26. April 2005 18:31; Akt: 26.04.2005 18:32 Print

Stadion Letzigrund: Rekursfrist abgelaufen

Die Rekursfrist gegen den Gestaltungsplan für den Neubau des Zürcher Stadions Letzigrund ist abgelaufen.

Fehler gesehen?

Bis Dienstag gingen bei der Rekursinstanz der Zürcher Regierung keine Rekurse ein, wie der stellvertretende Chef Hans Sigrist auf Anfrage sagte.

Für eine gültige Einsprache gelte aber der Poststempel, sagte Sigrist weiter. Die Frist ist am 25. April abgelaufen. Es bestehe also noch die Möglichkeit, dass Rekurse eingingen. Ist dies aber nicht der Fall, wird der Gestaltungsplan rechtskräftig. Die Stadt kann dann für das Stadion-Projekt die Baubewilligung erteilen.

Gegen diese kann dann ebenfalls innert 30 Tagen Einsprache erhoben werden. «Wir werden die Baubewilligung erst nach der Volksabstimmung erteilen», sagte darauf der Sprecher des Zürcher Hochbaudepartements, Urs Spinner. Am 5. Juni wird das Stimmvolk über zwei Kredite für den Letzigrund-Neubau und die EM 2008 befinden.

(sda)