VBZ

06. Juni 2018 18:19; Akt: 06.06.2018 18:19 Print

Jetzt kommen die Socken im Tram-Design

Die VBZ haben neue Merchandising-Artikel: farbige Socken und eine Trinkflasche. Sie wurden von zwei jungen Designerinnen entworfen.

Die Verkehrsbetriebe Zürich haben ihre Merchandising-Palette erweitert – um Socken. (Video: Wibbitz/20M)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Socken in den Farben der Zürcher Tramlinien 2, 13, 10 und 17? Das kann man ab sofort bei den Verkehrsbetrieben der Stadt Zürich (VBZ) kaufen. Die Merchandising-Artikel gehören zur neuen VBZ-Lifestyle-Linie und sind in den Beratungsstellen erhältlich – zum Preis von 19 Franken.

Umfrage
Kaufen Sie sich die VBZ-Socken?

«Das ist ein tolles Mitbringsel für alle Fans des öffentlichen Verkehrs und all jene, die einen nachhaltig guten Look zu schätzen wissen», preist das Unternehmen die Produktneuheiten auf ihrer Website an. Auswählen kann man zwischen zwei verschiedenen Designs: Ringelsocken in den Farben der Tramlinien und schwarz-weisse Socken mit Netzplänen.

Zusammenarbeit mit jungen Designerinnen

Zur Kollektion gehört neben den Socken auch eine Trinkflasche – alles Dinge, die mit dem Thema «Unterwegs sein» zu tun haben. Entworfen wurden die Merchandising-Artikel von den beiden jungen Designerinnen Cheryl Tron und Stella Ginesi im Auftrag der VBZ.

Dass solches Merchandising durchaus gefragt ist, zeigten die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) Anfang des Jahres. In Zusammenarbeit mit Adidas lancierten sie einen Sneaker mit dem BVG-Sitzmuster. Der Turnschuh war innert kürzester Zeit ausverkauft.

(tam)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Ifang am 07.06.2018 10:10 Report Diesen Beitrag melden

    Nicht mit mir

    Zuerst die Billetpreise erhöhen und jetzt wollt ihr den Kunden noch Socken für diesen Preis andrehen. Sorry aber man kann es auch übertreiben. VBZ Fan wenn ich nicht lache ;) Hauptsache über Flix Buse motzen, dort komme ich wenigstens mit dem gleiche Preis wie einer diesen Socken um einiges weiter...

  • Penumbra Noctis am 07.06.2018 10:49 Report Diesen Beitrag melden

    Relativ teuer

    Lustige Idee, aber mit Fr. 19 .-- pro Paar doch eher auf der teuren Seite.

  • Nordseeursi am 06.06.2018 20:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    VBZ Socken

    19 .- Franken für ein Paar Socken ist schon eine Hausnummer

Die neusten Leser-Kommentare

  • Penumbra Noctis am 07.06.2018 10:49 Report Diesen Beitrag melden

    Relativ teuer

    Lustige Idee, aber mit Fr. 19 .-- pro Paar doch eher auf der teuren Seite.

  • Ifang am 07.06.2018 10:10 Report Diesen Beitrag melden

    Nicht mit mir

    Zuerst die Billetpreise erhöhen und jetzt wollt ihr den Kunden noch Socken für diesen Preis andrehen. Sorry aber man kann es auch übertreiben. VBZ Fan wenn ich nicht lache ;) Hauptsache über Flix Buse motzen, dort komme ich wenigstens mit dem gleiche Preis wie einer diesen Socken um einiges weiter...

  • Sockä Hitsch am 07.06.2018 08:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schnäppchen

    Ist ja nur 19.- für ein Paar Socken.

  • John Doe 1970 am 07.06.2018 07:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wieder ein paar

    Dinge, die die Welt nicht braucht.

  • Nationless am 06.06.2018 21:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Besser andere Vorsätze

    Die Züri Linie würde besser anstelle solchen Gugus herzustellen, besser auf sein Kerngeschäft konzentrieren was auch die auch gut oder zu gut gemeint macht. Langsamer fahren mit den Trams und so weniger den Vortritt erzwingen und so weniger Tramunfälle auslösen wäre ein guter Vorsatz. So wie der ZVV die SBB bei Unpünktlichkeit bestraft, soll die VBZ bei jedem Tramunfall Strafe zahlen. Dann gibts nur 30kmh fahrende Trams.