Wohlen AG

30. Juli 2014 11:25; Akt: 30.07.2014 15:31 Print

Vandale wirft Stein auf Zug – Lokführer verletzt

Ein Unbekannter hat am Dienstagabend einen Stein gegen die Lokomotive eines vorbeifahrenden Güterzuges geworfen. Dabei wurde der Lokführer leicht verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

storybild

Die beschädigte Lok zum Steinwurf kam es auf der SBB-Strecke Lenzburg-Rotkreuz in der Nähe von Wohlen AG. (Bild: Kapo AG)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein 59-jähriger Lokomotivführer ist am Dienstagabend kurz vor 20.30 Uhr durch einen Knall erschreckt worden. Daraufhin entdeckte der Aargauer, dass die Seitenscheibe durch einen Steinwurf beschädigt worden war. Ausserdem erlitt der Mann leichte Verletzungen im Brustbereich, wie die Kantonspolizei Aargau mitteilte.

Der Vorfall passierte auf der SBB-Strecke Lenzburg – Rotkreuz ausgangs Wohlen. Der Lokführer fuhr mit dem Güterzug weiter bis nach Muri und informierte unterwegs die Kapo. Deren Fahndung blieb am Abend aber erfolglos. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.


(kko)