Letzigrund

28. Februar 2011 23:05; Akt: 28.02.2011 23:13 Print

Verhasst bei Fans, bei Füchsen beliebt

von Roman Hodel - Der Letzigrund ist bei Fussballfans unbeliebt – dafür mögen Füchse das Stadion umso mehr. Das liegt nicht zuletzt am benachbarten Schlachthof.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Letzte Woche an einem Abend vor der Zic-Zac-Bar beim Letzi­grund: Gast Dudu Fischer war am Telefonieren. «Plötzlich spazierte ein Fuchs über die Kreuzung, schnurstracks ins Stadion hinein», sagt er. Kein Einzelfall – der Letzigrund scheint bei den rund 1200 Stadtfüchsen besonders beliebt zu sein: Vor einem Monat entdeckte der Rasenwart sogar mitten auf dem saftigen Grün einen Fuchsbau – das dazu­gehörende Tier musste der Wildhüter erlegen (20 Minuten berichtete). «Füchse tauchen zwar überall in der Stadt auf, aber der Letzigrund bietet eben einen grosszügigen Lebensraum», so Lukas Handschin, Sprecher von Grün Stadt Zürich. «Zudem lockt der benachbarte Schlachthof die Tiere an – wir stellen in diesem Gebiet zum Beispiel auch mehr Möwen fest als andernorts.»

Beim Schlachtbetrieb Zürich AG heisst es auf Anfrage, dass man ab und zu Füchse auf dem Schlachthof-Areal ­beobachte – doch an die Schlachtabfälle kämen diese nicht ran. Derweil ist es laut Handschin schwierig, die Füchse vom Stadion fernzuhalten. «Wir können den Letzi­grund nicht hermetisch abriegeln – zumal es sich ja nicht um eine Plage handelt», sagt er. Und Füchse erlegen ist zumindest ab heute vorübergehend verboten – die Schonzeit dauert bis zum 15. Juni.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Peschä am 01.03.2011 09:12 Report Diesen Beitrag melden

    Fuchsbandwurm

    Und wo verrichten diese Füchse ihr Geschäft? Müssen nun die Sportler auf Fuchsbandwurm-verseuchten Feldern spielen? Man sollte diese Stadtfüchse zumindest via Frassköder entwurmen.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Peschä am 01.03.2011 09:12 Report Diesen Beitrag melden

    Fuchsbandwurm

    Und wo verrichten diese Füchse ihr Geschäft? Müssen nun die Sportler auf Fuchsbandwurm-verseuchten Feldern spielen? Man sollte diese Stadtfüchse zumindest via Frassköder entwurmen.