Schlägerei in Zürich

07. Juni 2011 09:20; Akt: 07.06.2011 09:34 Print

Verletzter vor Club - Polizei sucht «Rafael»

Ein 19-jähriger Schweizer ist in der Nacht auf Samstag bei einer Schlägerei vor einem Nachtclub im Zürcher Stadtkreis 1 am Kopf schwer verletzt worden.

Fehler gesehen?

Zwei an der Schlägerei beteiligte Männer wurden festgenommen, wie die Kantonspolizei Zürich am Dienstag mitteilte.

Mindestens drei Männer hatten sich kurz nach 1 Uhr vor dem Nachtclub gestritten und sich danach geprügelt. Der 19-Jährige stürzte und blieb mit schweren Kopfverletzungen liegen.

Die Stadtpolizei Zürich nahm einen 20-jährigen Italiener und einen gleichaltrigen Schweizer fest. Sie sind noch in Haft. Die Polizei sucht Zeugen, insbesondere einen Mann namens «Rafael».

(sda)