Stadt Zürich

24. Mai 2019 17:43; Akt: 25.05.2019 07:36 Print

Vermisster Jogger tot aufgefunden

Der Mann, der seit Sonntag vermisst wurde, ist tot aufgefunden worden. Die Polizei ermittelt nun die Umstände seines Todes.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Seit Sonntag galt der Jogger P. B.* in Zürich als vermisst. Heute Nachmittag wurde er in einem Waldstück im Unterholz abseits des Weges im Kreis 9 tot aufgefunden. Die Umstände, die zu seinem Tod geführt haben, werden durch die Stadtpolizei Zürich, die zuständige Staatsanwaltschaft sowie das Institut für Rechtsmedizin abgeklärt. Hinweise auf eine Dritteinwirkung liegen nicht vor.

Die Stadtpolizei hatte zwei Tage lang in den Gebieten Zürich-Albisrieden und -Altstetten intensiv nach dem Mann gesucht. Teilweise standen über 100 Polizistinnen und Polizisten im Einsatz sowie Diensthunde und ein Helikopter mit Wärmebildkamera.

Zahlreiche Hinweise aus der Bevölkerung

Wie Stadtpolizei-Medienchef Marco Cortesi am Dienstag mitteilte, waren aufgrund der medialen Berichterstattung zahlreiche Hinweise aus der Bevölkerung bei der Polizei eingegangen. Auch diesen wurde gezielt nachgegangen.

*Name der Redaktion bekannt

(doz)