Starallüren

12. Juli 2012 16:25; Akt: 13.07.2012 18:28 Print

Wie viel Platz braucht ein Ferrari?

Den Kultflitzer mit dem «Cavallino rampante» umgibt eine sagenhafte Aura - so viel wissen wir. Neu ist jedoch, dass diese beim Parkieren einberechnet werden muss.

storybild

Die Aura des Autos bestimmt die Grösse des Parkplatzes. Ladies müssen sich da hintanstellen. (Bild: Leser-Reporter)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein Ferrari ist nicht einfach nur ein Auto: Der rote Flitzer aus Italien ist die Kultmaschine unter den Rennschlitten. Wer so eine Karosse fährt, hat darum Sonderstatus - auch beim ruhenden Verkehr. Hier gilt ein genereller Sicherheitsabstand von mindestens einem Meter zu jedem nächsten Verkehrsteilnehmer. Für Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Parkhausleiter oder Autobauer ...

So gesehen hat dies Leser-Reporter Kurt in der Tiefgarage des Dolder Grand in Zürich. Ob das Nobelhotel solche Fälle kulant behandelt, wollte man nicht sagen. Man sei nicht dazu da, um über Parkiergewohnheiten Auskunft zu geben, hiess es aus der Medienabteilung.

(ann)


Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Lieber Lambo am 12.07.2012 17:59 Report Diesen Beitrag melden

    Alte Kiste

    Wenns noch eine geile Maschine wär. Aber so ein dröger F360. Ist nun wirklich nichts Besonderes!

  • Phil S. am 13.07.2012 07:48 Report Diesen Beitrag melden

    Zur Info!

    Wir parkieren unsere Autos so damit nicht wieder einer nebendran eine Delle in unsere Türen macht und abhaut ohne den Schaden zu bezahlen! So ist garantiert das keiner das Parkfeld neben uns nimmt und einen Schaden an unseren Autos macht! Irrgendiw fehlt es gewissen Menschen an Respekt....aber das ist ja nichts neues!

    einklappen einklappen
  • Sue am 12.07.2012 17:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Andere

    ... Wie ich auf den Bild sehe, gibt es noch viele leere Parkplätze, also keine sorge, viele können da noch parken. Und ja, ich verstehe diese "Lady" gut. Ansonsten steht siebestimmt bewusst so, nicht weil sie nicht parken kann. Das erkännt man doch. Ich finde sie lustig ;)

Die neusten Leser-Kommentare

  • stephan am 15.07.2012 21:18 Report Diesen Beitrag melden

    failed again

    der bezahlt 4 parkplätze,er hatte den erlaubnies.er ist eine spezziele person.reichts ??

  • St. Tropez Toyboy am 15.07.2012 18:40 Report Diesen Beitrag melden

    Ferrarilogie:

    Das ist ein armer Ferrarifahrer. Hat nicht einmal einen Spezialcar, welcher seinen wertvollen Ferrailleari im Bauch aufnehmen kann und dazu Platz für den Bentley hat. Tss, solche Möchtegernetypen. Sicher ein Neureicher, welcher an der Vollkasko spart. Ich wette, der Besitzer kauft sich auch immer 4 mal grössere Hosen, welches ein hypothetisch 4mal grösseres Gehänge aufnehmen kann...

    • roberto am 15.07.2012 21:16 Report Diesen Beitrag melden

      was ne lach nummer.

      ich lebe von zinsen.du lebst von monatslohn jeden monat. dann nach 1 woche kein geld !

    einklappen einklappen
  • Mats am 13.07.2012 23:35 Report Diesen Beitrag melden

    Dellen, Kratzer und mehr...

    Kann ich verstehen, auch wenn es ärgerlich ist. Aber ich beobachte jeden Tag, wie gewisse Leute einparken und stelle fest, parkieren muss schon schwierig sein. Kürzlich habe ich beobachtet, wie zwei Frauen mit einem Kleinwagen fünf mal hin und zurück gefahren sind, bis sie im Parkfeld standen. Dach lehnte die eine Türe noch schön an das Nachbar Auto an. Bitte sofort GA kaufen und in einen überfüllten Zug steigen, denn solche Leute gehören nicht auf die Strasse.

  • Dani am 13.07.2012 23:31 Report Diesen Beitrag melden

    wer weiss das schon...

    Der Fahrer hat halt Angst, dass ihm jemand sein Auto mit einer Autotür zerkratzt. Jetzt muss er nur noch konsequent sein und die 4-fachen Parkgebühren bezahlen. Ob das alles was mit "Ladies" zu tun hat, wer weiss das schon...

  • Marcus Severus am 13.07.2012 16:48 Report Diesen Beitrag melden

    Wer es sich leisten kann

    Wer sich einen Ferrari leisten kann, der kann sich vielleicht auch 4 Parktickets leisten ;-) 4 Plätze wären vielleicht nicht nötig gewesen, aber wenn das Teil nicht auf einen Parkplatz passt dann würd ich auch 2 belegen.