Substainable

15. Januar 2019 13:11; Akt: 15.01.2019 13:11 Print

Zürcher lancieren Abo mit nachhaltigen Zahnbürsten

Zwei Zürcher wollen mit einem Zahnbürsten-Abo einen Beitrag zum Umweltschutz leisten.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Umweltschutz muss nicht Verzicht oder Mehraufwand bedeuten. Unter diesem Motto haben die jungen Zürcher Dominik Senn und Fabian Gähwiler die Firma Substainable gegründet. Das Konzept ist einfach: Kunden lösen auf Substainable.ch ein Abo und erhalten alle drei Monate eine neue, biologisch abbaubare Zahnbürste aus Bambus mit der Post – für jeweils 6 Franken.

«So können Kunden ganz bequem ihren Plastikverbrauch reduzieren und etwas Gutes für unsere Erde tun», sagt Gähwiler. Das Abo kann jederzeit angepasst oder gekündigt werden. «Eine Mindestlaufzeit gibt es bei uns nicht.» Und woher stammt die Bambus-Zahnbürste? «Sie wird umwelt- und verantwortungsbewusst in China produziert – dort, wo der Bambus wächst», sagt Senn. Die Produktion werde regelmässig überprüft. «Und die CO2-Emissionen für Produktion und Transport kompensieren wir mit einer Spende an Myclimate.»

Laut den beiden Gründern soll es aber nicht bei der Zahnbürste bleiben. In Zukunft sollen weitere Produkte folgen.

(20M)