Praktisch und sauber

18. Februar 2020 04:51; Akt: 18.02.2020 06:38 Print

Zürcher HB gehört zur Spitze Europas

Ein Verbraucherverband hat Europas grösste Bahnhöfe auf deren Passagierfreundlichkeit untersucht. Der Zürcher HB schafft es in die Top 3.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die 50 grössten Bahnhöfe Europas wurden vom Verbraucherverband Consumer Choice Center unter die Lupe genommen. «Es gab vorher keinen vergleichbaren Index», sagt Studienverfasser Frederik Roeder auf Anfrage. Deshalb habe man eine Studie dazu machen und die nützlichen Informationen daraus den Reisenden zur Verfügung stellen wollen.

Umfrage
Finden Sie den zweiten Platz für den Zürcher Hauptbahnhof verdient?

Zwei Schweizer Bahnhöfe in den Top 15

Im am Sonntag veröffentlichte Schlussbericht sind zwei Schweizer Bahnhöfe unter den Top 50 zu finden: Der Bahnhof Bern auf Platz 11, der Zürcher Hauptbahnhof schafft es gar auf Platz 2. Laut Roeder erhielt der Zürcher HB Bestnoten bei Punkten wie etwa Einkaufs- und Essensmöglichkeiten, Sauberkeit und Zugänglichkeit für Handicapierte.

Verbesserungspotenzial sieht Roeder bei der Anzahl internationaler Verbindungen: «Das ist wichtig, um eine Konkurrenz zum Flugzeug zu sein.» Keine Bestnote gibt es laut der Studie auch bei den inländischen Verbindungen sowie beim hohen Passagieraufkommen pro Perron.

«Bahnhöfe werden als Erlebnisort gesehen»

Insgesamt gibt es laut Roeder an den untersuchten Bahnhöfen in Europa insbesondere bezüglich Sauberkeit und Zugänglichkeit für Handicapierte noch Luft nach oben. Auffällig sei auch, dass Bahnhöfe als Erlebnisort gesehen würden und nicht mehr nur als Transportknotenpunkt. Die Resultate der Untersuchung würden sich mit der Befragung von Passagieren decken, so Roeder.

Die Daten sind aber mit gewisser Vorsicht zu sehen. «Es handelt sich nur um Annäherungswerte», so Roeder. Viele Daten würden nicht einheitlich zur Verfügung stehen. Sie stammten von den Betreibern selbst oder auch aus dem Internet. Die Sauberkeit etwa wurde aufgrund der Bewertungen auf der Reiseplattform Tripadvisor berechnet.

Kein detaillierter Kommentar

Die SBB will zum erfreulichen Resultat keine detaillierte Stellung nehmen. Sprecher Oli Dischoe sagt lediglich: «Wir nehmen die Bewertung zur Kenntnis und freuen uns immer, wenn Zürich HB oder andere SBB-Bahnhöfe im internationalen Vergleich gut bewertet werden.»

Wir suchen den besten Bahnhof der Schweiz. Schicken Sie uns Ihren Lieblingsbahnhof inklusive Begründung via untenstehendes Formular:

Das ist die Rangliste der passagierfreundlichsten Bahnhöfe in Europa.

(tam)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Sabine Seitz am 18.02.2020 05:30 Report Diesen Beitrag melden

    Hamburg? Zero Points!

    Dass Hamburg Platz 6 belegt, ist ein absoluter Witz! Ich war schon mehrere Male dort und es bot sich jedes Mal das gleiche traurige Bild: Rolltreppe funktioniert nicht, Lift funktioniert nicht, schlecht bzw. nicht beschriftet und das Bahnpersonal ist alles andere als hilfsbereit. Reisende im Rollstuhl, mit Kinderwagen oder mit schwerem Gepäck sind darauf angewiesen, dass andere Passagiere ihnen helfen. Fazit: Hamburg hat den schlechtesten Bahnhof, den ich kenne! (Das sagen übrigens auch meine Bekannten, die selber in Hamburg leben!)

    einklappen einklappen
  • kilian k. am 18.02.2020 06:51 Report Diesen Beitrag melden

    Für ein Shopping-Center

    mit Anschlussgleis gar nicht so schlecht. Wenn da bloss die dauergestressten Kunden der SBB nicht wären.

  • Peter S.. am 18.02.2020 05:51 Report Diesen Beitrag melden

    SBB bashing..

    ...in 3...2...1

Die neusten Leser-Kommentare

  • Anton am 18.02.2020 12:47 Report Diesen Beitrag melden

    Negativ, zu viele Passagiere?

    Hohes Passagieraufkommen ist doch sehr positiv! Ein Bahnhof ist ja kein Museum.

  • e.b uss luzern am 18.02.2020 11:45 Report Diesen Beitrag melden

    zh hb

    kann das so nicht bestaetigen, das der zuercher hb sauber ist.ich pendele jeden tag nach zuerich. es koennte sauberer sein, vor allem an den perrons. die boeden sollten mal gereinigt werden.

  • teschewe am 18.02.2020 11:39 Report Diesen Beitrag melden

    Bern 11?!

    Jaja, sieht alles schlüssig aus, aber Bern auf Platz 11? Bern hat den düstersten Bahnhof den ich kenne! Dann diese kurvigen geschmäcklerischen Aussendächer! Nee!

  • Zugfahrer am 18.02.2020 11:23 Report Diesen Beitrag melden

    Wer hat die Liste erstellt?

    Roma Termini verpasst das Podest? Ein Witz! So einen lausigen Bahnhof wie den habe ich noch nie gesehen!

  • Pesche G. am 18.02.2020 11:05 Report Diesen Beitrag melden

    Irrgarten

    Für mich als - sprachgewandten CH-Bürger ist es jedesmal eine Herausforderung, beim Umsteigen den Weg zwischen einzelnen Bahnhofteilen zu finden. Wie wird es da wohl dem ausländischen Fahrgast ergehen? Die Reisenden-Lenkung ist absolut "schwach" ausgeschildert.