Fehlender Sicherheitsnachweis

25. August 2019 05:44; Akt: 25.08.2019 06:34 Print

Zürich droht mit Verbot von E-Trottinetten

Die Frist für nicht geprüfte E-Trottinette läuft in der Stadt Zürich Ende August aus.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Stadt Zürich droht Verleihern von E-Trottinetten mit einem Betriebsverbot, falls sie bis Ende August keine Sicherheitsnachweise einer unabhängigen Prüfstelle vorweisen. Diese sollen belegen, dass die Fahrzeuge die Schweizer Strassenverkehrsgesetze erfüllen, wie die «NZZ am Sonntag» berichtet.

Die wichtigste Vorgabe des Bundesamts für Strassen (Astra) seien dabei zwei separate Bremsen. Die Frist wurde auf Ersuchen von Verleihern bereits zwei Mal verlängert. Nichtgeprüfte E-Scooter wurden bisher geduldet. Legen die Verleihfirmen bis Ende nächster Woche keinen Prüfbericht vor, drohen sie die Zulassung zu verlieren.

Bislang reichte erst eine der drei Trottinett-Betreiber Circ, Bird und Tier den Nachweis ein, nämlich das Berliner Unternehmen Circ. In Zürich sind seit April mehrere Tausend E-Trottinette unterwegs. Der Stadt Zürich liegen Anfragen weiterer Firmen vor, die Trottinette aufstellen möchten.

(chk)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • chooglin am 25.08.2019 06:45 Report Diesen Beitrag melden

    Verbote

    Das erste sinnvolle Verbot in der Stadt.

  • Andreas Flückiger am 25.08.2019 06:54 Report Diesen Beitrag melden

    Go Go Go!

    Eine gute Idee. Die Dinger nerven, da sie oft auf dem Trottoir fahren oder achtlos am Strassenrand abgestellt werden...

    einklappen einklappen
  • Andreas am 25.08.2019 06:51 Report Diesen Beitrag melden

    BRAVO

    Wird höchste Zeit, die fahren zu zweit trotz VERBOT ohne Rücksicht auf Verluste in den Strassen Trottior usw. herum ect. ect.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • B. Friedrich am 10.09.2019 13:13 Report Diesen Beitrag melden

    E-Trottinette

    E-Trottinette ohne angebrachte Verkehrs-Schilder sind verboten. So einfach ist das

  • Martial2 am 28.08.2019 22:51 Report Diesen Beitrag melden

    Mein abscheulichen Niveau....

    Mein abscheulichen Niveau.... wird immer stärker durch meine Alkohol sucht. Beleidigen kann ich nicht aufhören, mein Gehirn sagt es das ich es tun muss. Mit meinen über 70 habe ich so viel Frust auch eine starke Depression. Nicht mal die Krankenkasse übernimmt die Kosten. Bin Froh mein geliebter Franken noch kommt auf mein Konto

    • Martial2 am 12.09.2019 17:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Martial2

      Fängt das wieder an mit Trittbrettfahrer? Solche Absurdität ist definitiv nicht auf meinen Mist gewachsen. ES WAR NICHT MARTIAL 2...!

    einklappen einklappen
  • Martial2 am 27.08.2019 19:49 Report Diesen Beitrag melden

    Es ist ein Hobby von mir,

    Es ist ein Hobby von mir, beleidigen grundlos am Laufmeter. Musste wehen dem auch verschwinden von Basel.

    • 20min Leser am 27.08.2019 19:57 Report Diesen Beitrag melden

      @Martial2

      Beleidigen ist schon lange die stärke von dem über 70 Jähriger Alkoholiker von Meer. Über den Bericht vom Artikel will er nicht gerne etwas schreiben. Vermag nicht mal ein E-Trottinetten. Zeigt lieber seine finger auf die Schweiz und auf Zürich

    • Martial2 am 27.08.2019 20:17 Report Diesen Beitrag melden

      Bezeichne mich so gerne als Müllhaufen

      Bezeichne mich so gerne als Müllhaufen, mit Beleidigungen und Respektlosigkeit. Das ist mein Alltags-Leben am Meer

    • Swiss Mann am 27.08.2019 22:02 Report Diesen Beitrag melden

      @Martial2

      Trittbrettfahrer aber noch unselbstständig mit über 70. Waren Sie wirklich als Kinder nicht besser als ein Trittbrettfahrer. Sie sollten nie E-Trottinetten E-Bikes fahren. Ihnen ist der Verstand komplett abhanden gekommen...

    • Martial2 am 27.08.2019 22:05 Report Diesen Beitrag melden

      @Martial2

      Rede sehr gerne mit mir, meine Augen tun schon weh, wenn ich zu fest auf das Handy schaue. Nehme auch mal mein PC

    • Martial2 am 27.08.2019 22:13 Report Diesen Beitrag melden

      @Martial2

      Gibt leider noch zu viel von dieser Sorte wie ich bin, sollte man nicht mehr diskutieren...

    • Martial2 am 27.08.2019 22:21 Report Diesen Beitrag melden

      @Martial2

      Jemand zu Beleidigen die ich nicht kenne. Beschimpfen, das mache ich am Meer auch, wer mit mir nicht saufen will. Solche sind alle Weichlinge. Kann mich nicht erinnern, wann ich mal Anstand gelernt habe. Würde sicher lohnen eine Therapie zu machen, da Geld fehlt mir um in die Schweiz zu gehen

    einklappen einklappen
  • Ein Leser am 27.08.2019 11:26 Report Diesen Beitrag melden

    Der über 70 jährige vom Meer

    Der über 70 jährige vom Meer wirft seine Beleidigung wieder über das Internet, wenn meine Argumente nicht verträgt. Martial2 am 27.08.2019 00:59 via via Mobile @Ein Leser Ich würde Ihnen dringend einen psychiatrischen Untersuch empfehlen, es gibt über 30 Kliniken in der Schweiz. Es lohnt sich unbedingt für Sie!!

    • 20min Leser am 27.08.2019 11:37 Report Diesen Beitrag melden

      So einer ist sein Problem selber

      So einer ist sein Problem selber, es ist GUT das die Person die Schweiz verlassen hat. Es hat noch zu viele von denen in der Schweiz. Es ist eine Frechheit das so eine Person noch der Franken bekommt im Ausland auf sein Konto.

    einklappen einklappen
  • Martial2 am 26.08.2019 18:20 Report Diesen Beitrag melden

    Auf einem E-Trottinetten könnte

    Auf einem E-Trottinetten könnte ich nicht stehen, da meine Alten Beine so schwach geworden sind von zu viel Whiskey saufen. Würde gerne ein Fahrrad kaufen, meine kleine Rente geht schnell weg wegen dem Whiskey wo ich kaufe für meine Freunde am Meer. Schweizer sind nicht fähig auf ein Velo zu sitzen die sind schon zu müde um die Pedalen treten zu können

    • Stefan Müller am 26.08.2019 18:51 Report Diesen Beitrag melden

      @Martial2

      Ein Dödel wie sind als Ex Basler sollte nie ein auf E-Trottinette benützen. Bestimmt laufen Sie nicht mal anständig ohne Ihrem Whiskey

    einklappen einklappen