Wetziker Papageien

04. September 2019 18:28; Akt: 05.09.2019 08:06 Print

«So etwas habe ich noch nie erlebt»

Der 24-jährige Hawkar Saeed geht mit seinen Papageien spazieren wie mit Hunden. Er nimmt seine Vögel auch an den Zürcher Hauptbahnhof mit.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Viermal in der Woche führt der Coop-Mitarbeiter Hawkar Saeed (24) seine beiden Papageien Schuschu und Tutu (beide zwei Jahre alt) aus. Zuletzt war er mit ihnen im Bus zwischen Wetzikon und Bäretswil unterwegs. Nun besuchte er den Zürcher Hauptbahnhof, sehr zur Freude von Clara M.* (21).

Umfrage
Haben Sie Schuschu und Tutu auch schon gesehen?

Das Trio besuchte die Verkäuferin im Interdiscount. «Ich habe gerade einen Kunden bedient, da sah ich die beiden Papageien.» Sie habe es kaum abwarten können, zu den Tieren zu gehen und sie zu streicheln.

«Der Besitzer erlaubte es mir, sie auf den Arm zu nehmen», sagt M. «Das war unglaublich süss.» Die Papageien seien sehr lieb gewesen, hätten kaum einen Mucks gemacht und in der Gegend herumgeschaut. «Am Zürcher Hauptbahnhof muss man mit allem rechnen, aber das habe ich nicht erwartet», so M.

So ungewöhnlich die Begegnung von M. mit Schuschu und Tutu war, so gewöhnlich sei eine Reise zum Shopville am Zürcher Hauptbahnhof für Saeed und seine Papageien. «Wenn ich freihabe und das Wetter schön ist, nehme ich die Papageien eigentlich überall mit. Frische Luft tut ihnen gut.»

Sie schauten schon ein bisschen verdutzt

Als der Wetziker den Interdiscount betrat, hätten die Leute «schon ein bisschen verdutzt geschaut». Wenn es seine Zeit zulässt, nehme er sich gern Zeit für Tierliebhaber wie M. «Ich lasse die Papageien aber nicht von allen berühren. Bei Kindern beispielsweise bin ich eher vorsichtig.» Sie seien erfahrungsgemäss etwas ängstlich, und das würden die Tiere merken. «Meine Papageien haben aber noch niemandem etwas zuleide getan.»

Name der Redaktion bekannt

(lar/jen)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Mamagei am 04.09.2019 19:29 Report Diesen Beitrag melden

    Gut zu ...Papageien

    Wir haben doch alle hin und wieder einen Vogel ;) Ich hätte aber dazu auch gerne noch einen oder zwei Papageien, so wie er.

  • Fasano am 04.09.2019 20:09 Report Diesen Beitrag melden

    @Bigi, der Mensch denkt sich eine Natur.

    Was heisst da ertgerechter Käfig? Haben Sie schon mal in freier Natur einen Papagei gesehen, der mit einem Käfig unterwegs war?

  • Stuttgarter Wilhelma machts vor :-) am 04.09.2019 18:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ...

    In Stuttgart Bad Canstatt gibts ausserhalb des Zoos eine ganze Papageienkolonie.. Die überwintert schon seit jahren und gehört da zum stadtbild. Nur nicht so geil; der Kot der Viecher ist sehr ätzend und aggressiv.. Autolack und Sandsteinmauern haben da schlechte karten

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Denis am 05.09.2019 09:30 Report Diesen Beitrag melden

    Süss

    Ich finde die einfach süss!

  • elfe am 05.09.2019 08:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    papagei im ausgang

    wer in frauenfeld wohnt und glück hat kann ebenfalls 2 papageien die alles mitmachen sehn die junge besitzerin macht das ganz toll und die piepmatzen freuen sich über die ausflüge

  • René am 04.09.2019 23:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Flugfähig ?

    Können die 2 überhaupt fliegen ? Wurde bis jetzt noch nicht erwähnt . Wenn nicht , wurden ihnen die Flügel gestutzt . Nicht gerade schön für die 2 Blaustirnamazonen .

    • Graupapageien Mama am 05.09.2019 03:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @René

      Vielleicht zuerst die Bilder anschauen bevor man urteilt? Die zwei süssen sind weder kupiert noch gestutzt. Sie wurden einfach richtig dressiert für solche Situationen.

    • René am 05.09.2019 06:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Graupapageien Mama

      Sorry , aber sowas sieht man nicht ob die Flügel gestutzt sind oder nicht .

    einklappen einklappen
  • Normalo am 04.09.2019 22:08 Report Diesen Beitrag melden

    Ist nicht der Einzige

    Auch im Seeland ist ein Vogel mit 2 Papageien unterwegs. Die sind aber ca. halb so gross. Finde das ganz cool.

    • Der Wind am 05.09.2019 06:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Normalo

      ist ein bekannter von mir. er hat viele verschiedene "rassen" eines davon haben wir..mann kann sorglos überall hin und werden von ihm SEHR gut gepflegt und erzogen!

    einklappen einklappen
  • Patrick Plattner am 04.09.2019 21:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    2 Papageien and more

    Super Story, und das mal ohne nervende Videos!!! Habe selber 2 Gelbstirn Amazonen kann sie selber leider nicht ohne Käfig mit nach draußen nehmen. Dürfen dafür im Haus ihre Runden drehen. Baden sehr gerne auch mal in der Küche im Waschbecken.

    • René am 04.09.2019 23:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Patrick Plattner

      Warum können sie die beiden nicht ohne Käfig nach draussen nehmen ? Weil ihre 2 Racker flugfähig sind , die Flügel nicht coupiert wurden . Kluge Entscheidung .

    • Kuddi am 05.09.2019 01:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Patrick Plattner

      aehnlich wie ich.. hab 3 blaukappen und 1 spatelschwanz papagei. wohnen in einer riesigen voliere. da sie gerne fliegen lass ich die fluegel nicht stutzen. der kleine spatelschwanz ist fast immer im haus und neckt den ganzen tag meine 2 katzen und den hund. sehe sehr intelligente tiere

    einklappen einklappen