Paid Post

20.1.2017 Print

Paid Post

Hier werden Männerträume wahr

Vom 2.-5. Februar geht die Erlebnismesse Man’s World in die zweite Runde. Whisky-Tastings, Helikopter, Custom-Bikes und jede Menge Spass und Spiel erwarten die Besucher..

Gut 11’000 Besucher und Besucherinnen erinnern sich an Bagger, Boot, Rennsimulator und das viele Fleisch letzten Februar. Von frischem Tatar, exklusiven Spirituosen, Zigarren und Bieren, dem Casino über den Barbier bis hin zum Flugsimulator und Helikopter zum Anfassen: Auf 5000 m² findet unser inneres Kind auch dieses Jahr passend zum Jahresauftakt vier Tage lang erneut alles, was sein Herz begehrt.

Man’s World setzt auf regionale Manufakturen, auf Authentizität und Freude an Qualität. Die Messe schafft einen Raum, der es Besuchern und Besucherinnen ermöglicht, entschleunigt die vielen Attraktionen und Highlights zu entdecken, einen Abend unter Freunden zu geniessen, zu degustieren und auszuprobieren. Natürlich stets in Harmonie mit ausreichend Spielmöglichkeiten im Casino, im Virtual-Reality-F/A18-Flugsimulator oder am Billardtisch.

Das Man’s-World-Team hat erneut ein Jahr damit verbracht, aus den verschiedensten Bereichen Marken und Produkte sorgfältig zu kuratieren und sich mit Machern und Erfindern auszutauschen. Um ihre eigene Begeisterung gebührend mit den Besuchern teilen zu können, baut Man’s World die alte ABB-Industriehalle StageOne am Bahnhof Oerlikon in einen riesigen Spielplatz für Erwachsene um.

Auch 2017 lässt sich Man’s World nicht lumpen: neue Marken und Highlights, mehr Platz zum Verweilen, Essen und Spielenlassen. Massanzüger, -schuhe, -messer oder -motorräder. Von der Schaubrauerei über den Helikopter schickt die Messe ihre Besucher auf eine einzigartige Entdeckungsreise.