Adventskalender - 6.12.

06. Dezember 2011 00:01; Akt: 22.11.2011 15:57 Print

Busen-Jubel für enttäuschte Fans

Enttäuscht über das bevorstehende Clausura-Aus stehen die Fans von CF América auf der Tribüne, als ein äusserst freizügiger Fan plötzlich für eine willkommene Ablenkung sorgt.

Ein weiblicher Fussball-Fan von CF América feiert äusserst freizügig. (Quelle: YouTube)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Zwei Tore hätte CF América kurz vor Schluss noch benötigt, um sich im Mai doch noch für den Halbfinal der mexikanischen Clausura-Playoffs zu qualifizieren. Nach der 1:2-Heimpleite lag der Traditionsklub aus der Hauptstadt auch im Rückspiel mit 2:3 zurück. Während die Fans in Europa in solchen Situationen schon einmal enttäuscht das Stadion verlassen, feierten einige Anhänger der «Aguilas» ihre Lieblinge trotzdem.

Ein weiblicher Fan legte sich dabei ganz besonders ins Zeug. Nur mit BH und gelben Hotpants bekleidet sorgte sie im América-Fansektor für Stimmung. Wild schwenkte sie das ausgezogene T-Shirt und forderte die vorwiegend männlichen Fans um sich herum auf mitzumachen. Als die sich weiter vornehm zurückhielten, griff sie zum letzten Mittel. Die freizügige América-Anhängerin zog ihren BH nach unten und zeigte, was sie zu bieten hat. Natürlich stieg die Stimmung sofort sprunghaft an, gereicht hats für America trotzdem nicht. Die «Aguilas» schieden aus.

Immer wieder kommt es in der hitzigen Atmosphäre der mexikanischen Stadien zu freizügigen Jubel-Gesten. Während in der Vergangenheit die «Täterinnen» vom Sicherheitspersonal rigoros aus dem Verkehr gezogen wurden, konnte die «América-Stripperin» das Spiel unbehelligt zu Ende schauen.

(pre)