Samu – Klartext zur Nati

24. Mai 2019 15:37; Akt: 24.05.2019 15:38 Print

«Die Nati ist auf dem Weg, ein Top-Team zu werden»

20-Minuten-Reporter Marcel Allemann löchert Morgan Samuelsson während der Hockey-WM mit Fragen. Der Teleclub-Experte nimmt – wie immer – kein Blatt vor den Mund.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Resultate und Tabellen

(20 Minuten)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Lukas am 24.05.2019 16:40 Report Diesen Beitrag melden

    Top Team

    Unser Eishockeyteam ist/war die letzten zehn Jahre schon ein Top- Team. Da könnte sicht die Fussballnati mit diesen Adlerspieler eine grosse Scheibe abschneiden.

    einklappen einklappen
  • Markus am 24.05.2019 18:49 Report Diesen Beitrag melden

    Hockeynati erfolgreicher als Fussballnat

    Die Hockeynati gehört zu den besten Teams der Welt und sie hat mit Hischier, Josi, Fiala und Niederreiter Topspieler in der besten Liga der Welt. Hischier war sogar Nr. 1-Draft. Man wurde zweimal Vizeweltmeister. Was hat da die Fussballnati zu bieten? Seit 1954 nie mehr als Achtelfinal und keine Weltklassespieler in Top-Teams, aber überall wird sie gehyped. Unverständlich.

    einklappen einklappen
  • Sunne83 am 24.05.2019 19:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bravo Hockeynati

    Der Eishockeynati hat ein super Turnier abgeliefert. Die schlechteren Mannschaften haben sie klar besiegt und gegen die Topmannschaften haben sie nur knapp verloren ausser gegen Russland. Bravo

Die neusten Leser-Kommentare

  • Ara am 27.05.2019 12:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Braucht noch viel Training!

    Bis es soweit wäre, müsste aber noch einiges geschehen!

  • Findus am 26.05.2019 19:18 Report Diesen Beitrag melden

    Nati

    Die Nati wird total überbewertet!

  • M.Huber am 25.05.2019 23:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nicht mit gleichen Ellen

    Die Schweizer Nati bekommt 4 mal aufs Dach und wird gefeiert. Verliert die Fussballnati EINMAL, werden sie auseinander gerissen. Aber dort heissen die Gegner halt nicht Deutschland B, Holland B, Italien C, Neuseeland, Färöer und Simbabwe

    • Sydor am 26.05.2019 20:17 Report Diesen Beitrag melden

      @ Huber

      Machen wir uns nichts vor. Unsere Fussballnati hat insbesondere ein Image-Problem. Und ganz ehrlich: Wen kann das ernsthaft wundern, wenn man die Auftritte (inkl. Interviews etc.) der letzten Jahre verfolgt hat. Solcherlei kennt man (gottlob) von unseren Kufenreitern keineswegs, im Gegenteil!

    • Basler am 27.05.2019 08:27 Report Diesen Beitrag melden

      Immer dieser Vergleich mit Fussball...

      Ja stimmt, im Hockey sind wir top, im Fussball flop... Ist ja auch einfach, in einem Sport gut zu sein, welcher in ca 10 Ländern auf dem Globus verfolgt wird... Bravo!

    einklappen einklappen
  • Brigitte Frank am 25.05.2019 18:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Stolz auf unsere Eishocky nati

    Unsere Eishocky nati kann mit erhobenem haupt nach hause kommen. Sie haben super gekämpft und sind unglücklich ausgeschieden. Schweizer seit doch stolz auf unsere mannen. Wir haben ia schon eine fussball nati wo wir uns schämen müssen.

    • Mark Libner am 25.05.2019 22:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Brigitte Frank

      Sehr gut analysiert. Auf dieses Team darf man stolz sein - ganz im Gegensatz zu Anderem, das mit unserem Land und unseren Werten nichts zu tun hat.

    einklappen einklappen
  • Cavi33 am 25.05.2019 17:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Na ja, es war schon besser

    Die Nati ist die Nummer 8 im Eishockey. Das ist nun sicher nicht das gelbe vom Ei. Wenn alle mehr erwarten, wann ist denn das, im 2025 oder später??? Alle Spiele gegen gleich starke Teams gingen verloren, das ist die Realität. Alles andere ist Wunschdenken.

    • RogerSwiss am 29.05.2019 19:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Cavi33

      Ich war in Bratislava. Die letzten 4 Spiele haben wir Schweizer verloren. Da kann man nicht nur von Pech reden, aber von der letzten Konsequenz und Entschlossenheit die gefehlt hat...

    einklappen einklappen