Verletzungspech

15. Mai 2019 14:13; Akt: 15.05.2019 14:41 Print

WM-Ende für Janis Moser

Für Janis Moser ist die Eishockey-WM bereits Geschichte. Der Youngster erlitt eine Handverletzung.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Schweizer Nationalmannschaft muss für den Rest der WM auf Janis Moser verzichten. Der 18-jährige Bieler Verteidiger zog sich im Gruppenspiel vom Dienstag gegen Österreich (4:0) eine Verletzung am Handgelenk zu und fällt vier bis sechs Wochen aus.

Moser, der in seinen ersten WM-Einsätzen einen guten Eindruck hinterlassen hat, bleibt auch verletzt bei der Schweizer Mannschaft, um weitere Erfahrungen zu sammeln. Nationalcoach Patrick Fischer sieht Moser in Zukunft als einen wichtigen Bestandteil der Nationalmannschaft.

Eishockey

(sda)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Dan am 15.05.2019 14:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Oh jee!

    Soooo schade! Kopf nicht hängen lassen und in die Zukunft schauen. Wir werden noch vieles von ihm sehen, ob auf schweizer Eis oder in der NHL! Freue mich auf die nächste Saison in Biel.

  • Dee gordon am 15.05.2019 15:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kopf hoch

    Schade, er tut mir extrem Leid, aber ich bin mir sicher, dass dieser Mann noch ein Paar WM's spielen wird.

  • nicht wisser am 15.05.2019 15:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    nach nominieren

    können meier und niederreiter noch nachnominiert werden falls sie mit ihren teams diese playoffrund nicht überstehen?

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • fricktaler am 18.05.2019 00:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    schaade

    nur noch 7 D's.... hoffe da kommen keine weiteren Verletzungen hinzu!

  • Dicla74 am 16.05.2019 09:27 Report Diesen Beitrag melden

    Gute Besserung

    Gute Besserung Janis Moser. Super gespielt. Wir freuen uns auf weiter WM Spiele mit Dir.

  • Dee gordon am 15.05.2019 15:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kopf hoch

    Schade, er tut mir extrem Leid, aber ich bin mir sicher, dass dieser Mann noch ein Paar WM's spielen wird.

  • nicht wisser am 15.05.2019 15:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    nach nominieren

    können meier und niederreiter noch nachnominiert werden falls sie mit ihren teams diese playoffrund nicht überstehen?

    • Marco B. am 15.05.2019 15:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @nicht wisser

      Niederreiter wird kommen wenn sie das nächste spiel verlieren falls er die freigabe erhält wenn die serie länger dauert wird wohl Bertaggia zum zug kommen und den letzten platz erhalten.

    • Blade200580 am 15.05.2019 15:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @nicht wisset

      Für Niederreiter wurde ein Platz frei gehalten, falls er in der NHL ausscheiden würde.

    • Noe17 am 15.05.2019 16:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Marco B.

      Finde es schade für Bertaggia. Er hat meiner Meinung nach in den Vorbereitungsspielen extrem gut gespielt und könnte vorallem heute mit seinem Speed und unerlässlichem Einsatz eine wichtige Stütze sein. Das Niederreiter ein anderes Kaliber ist, ist mir natürlich klar.

    • ragazzi1971 am 15.05.2019 22:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @nicht wisser

      den richtigen namen hast ja schon überleg mal wo her kam sven andrigetto ??ah richtig aus der NHL dafür musste bertaggia raus sprich überzählig was sich ändern wird da der janis moser sich gestern eine handverletzung zugezogen hatte forza svizzera

    einklappen einklappen
  • Dan am 15.05.2019 14:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Oh jee!

    Soooo schade! Kopf nicht hängen lassen und in die Zukunft schauen. Wir werden noch vieles von ihm sehen, ob auf schweizer Eis oder in der NHL! Freue mich auf die nächste Saison in Biel.