Schweizer Cup

02. Juli 2014 14:20; Akt: 03.07.2014 13:36 Print

FCZ gegen Schönbühl, FCB nach Genf

Im Schweizer Cup wurden die Partien der 1. Hauptrunde ausgelost. Der FC Zürich startet die Mission Titelverteidigung beim Zweitligisten Schönbühl.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

FCZ-Captain Philippe Koch, der als Glücksfee amtete, bescherte seinem Team eine angenehme erste Aufgabe. Die Zürcher bestreiten ihr erstes Cupspiel gegen den Berner Zweitligisten FC Schönbühl. Ebenfalls auf Teams aus der 2. Liga treffen Basel und die Grasshoppers. Dem Meister wurde CS Italien aus Genf zugelost, GC erwartet wie vor zwei Jahren ein Duell gegen Vedeggio Calcio. YB bekommt mit Bavois aus der 1. Liga zu tun.

Die Auslosung hat drei Kantonalderbys ergeben. Thun muss bei Breitenrain Bern (Promotion) antreten, im Tessin duellieren sich Mendrisio (1.) und Challenge-Ligist Chiasso und im Freiamt kommt es zum Aufeinandertreffen von Muri (1.) und Wohlen (ChL). Keiner der Grossen war dem SC Veltheim und dem FC Nottwil vergönnt, den beiden im Cup verbliebenen Drittligisten. Die Winterthurer bekommen es mit Henau (2.) zu tun, die Luzerner mit Köniz (Promotion).

Die grossen Duelle waren in der 1. Hauptrunde noch nicht möglich, da alle Teams aus der Super respektive Challenge League gesetzt waren und einander nicht zugelost werden konnten. Ausgenommen Super-League-Aufsteiger Vaduz, der im Schweizer Cup nicht teilnahmeberechtigt ist.

Schweizer Cup. Auslosung 1. Hauptrunde (Spieldaten 23./24. August):

Die Super-League-Klubs im Einsatz:
Taverne (1. Liga) - Aarau
CS Italien Genf (2. Liga) - Basel
Vedeggio (2.) - Grasshoppers
Konolfingen (2. Liga interregional) - Luzern
La Chaux-de-Fonds (2. i) - Sion
Baden (1.) - St. Gallen
Breitenrain Bern (Promotion) - Thun
Bavois (1.) - Young Boys
Schönbühl (2.) - Zürich

Die restlichen Partien:
Terre Sainte (1.) - Biel, Mendrisio (1.) - Chiasso, YF Juventus Zürich (Promotion) - Lausanne-Sport, Rothrist (2.) - Le Mont, Old Boys Basel (Promotion) - Lugano, Perly-Certoux (2.) - Schaffhausen, Sirnach (2. i) - Servette, Dietikon (1.) - Wil, Eschenbach LU (2. i) - Winterthur, FC Muri AG (1.) - Wohlen. Neuchâtel Xamax FCS (Promotion) - Etoile Carouge (Promotion), Audax Friul Neuenburg (2.) - Locarno (Promotion), Nottwil (3.) - Köniz (Promotion), Murten (2.) - Stade Nyonnais (Promotion), Hergiswil (2. i) - Tuggen (Promotion), Cham (1.) - Düdingen (1.), Stade Lausanne-Ouchy (1.) - Münsingen (1.), Stade Payerne (2. i) - Schötz (1.), Pratteln (2.) - Black Stars Basel (1.), Buochs (2. i) - Frauenfeld (2. i), Greifensee (2.) - Subingen (2.), Tägerwilen (2.) - Visp (2.), Veltheim Winterthur (3.) - Henau (2.).

(sda)