Theater beendet

07. August 2018 12:03; Akt: 12.08.2018 16:34 Print

Dwamena verlässt den FCZ

Die Seifenoper hat ein Ende: Der Stürmer wechselt per sofort nach Spanien.

storybild

Geht künftig für Levante auf Torejagd: Raphael Dwamena. (Bild: Keystone)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Raphael Dwamena wechselt per sofort nach Spanien. Der 22-Jährige spielt ab kommender Saison für Levante in der höchsten spanischen Liga. Dies bestätigt der FCZ in einer Medienmitteilung.

Dwamena kam Ende Januar 2017 vom österreichischen Zweitligisten Austria Lustenau zum FC Zürich. Seither erzielte der Stürmer in 56 Pflichtspielen 25 Tore und bereitete 15 weitere Treffer vor. Über Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart. Gemäss dem «Blick» erhält der FCZ allerdings rund 7 Millionen Franken.

Bereits länger wird über einen Abgang des Ghanaers spekuliert. Vergangenen Sommer war er für vier Tage in Brighton, der Transfer kam wegen eines gescheiterten Medizinchecks aber nicht zustande. Auch in diesem Sommer gab es immer wieder Gerüchte. Neben Levante sollen auch Espanyol Barcelona und ZSKA Moskau an Dwamena interessiert gewesen sein.

Bei Levante wird Dwamena Sturmpartner eines anderen ehemaligen FCZ-Stürmers: Armando Sadiku. Der Albaner fällt wegen eines Kreuzbandrisses jedoch ein halbes Jahr aus.

Fussball

(fas)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • jj am 07.08.2018 13:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    7mio?

    Der fcz hat gerade das geschäft seines lebems gemacht. Jetzt gibts schon 7mio für super league durchschnitt.

    einklappen einklappen
  • R.Heintaler am 07.08.2018 12:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Buono

    Bravo. Grosses Lob für den Wegzug.

  • prof.abronsius. am 07.08.2018 12:49 Report Diesen Beitrag melden

    fcz.fan.westtribüne.

    gerücht.holen sie jetzt drmic zurück?

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Ritchy Rich am 08.08.2018 23:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Diva weg!

    Bravo, eine Diva weniger! Soll er sich erst einmal beweisen!

  • Sami am 07.08.2018 17:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Der unterschied

    Ich würde nie zum FCZ oder GC Fussballvereingen. Und so bleibt das Vergnügen und gute Gefühl immer verwerd. Ich wünsch viel Erfolg und wieder Spass in einem Team.

  • Leser am 07.08.2018 15:15 Report Diesen Beitrag melden

    Lach"

    Wissen die dass er den sporttest nicht besteht!?

  • Thomas am 07.08.2018 15:01 Report Diesen Beitrag melden

    kurios

    Dieser Spieler ist total überbewertet. Kann mir nicht vorstellen, dass ein derart eindimensionaler und beschränkter Fussballer in Spanien erfolgreich ist. Wie ausgerechnet die Spanier den wollten, ist mir ein Rätsel, Fehlkauf.

  • Roland Stricker am 07.08.2018 14:40 Report Diesen Beitrag melden

    Endlich geht er!

    Endlich, ein Spieler der nur 1x und zwar gegen GC wirklich gut gespielt hatte so lange zu behalten verstehe ich nicht. Spieler die nicht zu 100% hinter ihrem Arbeitgeber stehen würde ich alle umgehend auf den Mondschiessen respektive das Salär streichen. Solche lustlosen und unprofessionellen Spieler braucht der FCZ nicht.

    • Mad Max am 07.08.2018 17:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Roland Stricker

      Hat es dort überhaupt jemand Professieller? Glaube im ganzen Verein nicht!

    einklappen einklappen