Gaëtan Haas

02. Juli 2019 19:21; Akt: 03.07.2019 08:26 Print

«Bei Edmonton sind die Chancen am grössten»

von Marcel Allemann - Gaëtan Haas ist der nächste Schweizer, der sich in der NHL versucht. Der 27-jährige Bieler im Interview.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Gaëtan Haas, wie glücklich sind Sie nach der Vertragsunterschrift mit den Edmonton Oilers?
Ich bin natürlich sehr glücklich. Auch darüber, dass all die Gerüchte nun vom Tisch sind, ich weiss, was Sache ist, und nach vorne schauen kann.

Es war zu hören, dass auch Columbus und Florida Optionen waren. Weshalb landeten Sie letztlich bei den Oilers?
Primär haben drei Mannschaften Interesse gezeigt und ich hatte auch mit Columbus längere Gespräche. Doch bei Edmonton hatte ich das beste Gefühl. Mein Agent und ich bekamen anhand der Gespräche mit dem neuen Management und dem neuen Trainer den Eindruck, dass die Chancen, zu spielen, am grössten sind.

Wann fliegen Sie nach Edmonton?
Zwischen Mitte und Ende August. Das Camp beginnt zwar erst am 13. September, aber ich möchte mit etwas Vorlaufzeit anreisen.

Sie besitzen einen Zweiwegvertrag. Haben Sie sich ein konkretes Ziel gesetzt?
Das Ziel ist, es auf Anhieb in die Mannschaft zu schaffen. In welcher Rolle, ist mir egal, ich werde jede akzeptieren. Mein Vorteil ist, dass ich sowohl in einer offensiven wie auch in einer defensiven Rolle spielen kann. Der Coach weiss das und findet es super.

Und was ist, wenn Sie in die AHL geschickt werden?
Dann werden wir Gespräche führen. Sehen sie gute Chancen für mich, werde ich sicher bleiben. Sollten sie aber zum Schluss kommen, dass es für mich nicht reicht, dann werde ich zum SC Bern zurückkehren und nicht die ganze Saison in der AHL spielen. Ich habe nichts zu verlieren, ich kann nur gewinnen.

In Edmonton treffen Sie auf NHL-Superstar Connor McDavid. Ein Vorbild auch für Sie?
Ja, ganz klar, und dass er bei den Oilers ist, war für mich auch ein Faktor. Er ist die Nummer 1 in der NHL und zieht die Mannschaft. Wenn du einen solchen Spieler täglich im Training und in den Spielen erleben kannst, dann kannst du enorm viel lernen und profitieren.

Eishockey

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • babo am 02.07.2019 19:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    alles gute

    viel glück! win-win-situation!er kann nichts verlieren

  • Dan am 02.07.2019 21:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Un junior du Bienne

    Toute de bon Gates! Würde Dich zwar lieber auf Schweizer sehen, gönne Dir jedoch diese Chance! Du wirst das packen!

  • Lukas Bernegger am 03.07.2019 10:48 Report Diesen Beitrag melden

    Welcher Haas fliegt nach Übersee?

    Der Gaëtan Haas aus den Playoffs, physisch stark und torgefährlich, wird es in der NHL schaffen! Fliegt aber der Gaëtan Haas aus der Regular Season nach Edmonton, jedem Zweikampf ausweichend, technisch & läuferisch limitiert - der ist schon zu Weihnachten wieder in der Schweiz zurück!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Heinz Nüttler am 03.07.2019 15:21 Report Diesen Beitrag melden

    Hopp Häsu Ferdu!

    Häsu Ferdu wird das schon packen. Hoffe, dass er mit seinen Calgary Canucks den Davis Cup holen wird!

    • Eudul am 15.07.2019 20:22 Report Diesen Beitrag melden

      Sauglattismus

      Sauglatt, wirklich! Top

    einklappen einklappen
  • Danielle Brunner-Ambühl am 03.07.2019 13:10 Report Diesen Beitrag melden

    Back to Bern soon

    Haas in die NHL? Oh jeee...da hat ihm aber jemand einen bösen Floh ins Ohr gesetzt...Spielintelligenz und taktisch top, aber er ist viiiiel zu schmächtig, fehlende Stabilität im Skating und keinerlei herausragenden Skills, weder offensiv noch defensiv, no chance!!! wird im November wieder eine ruhige Kugel im gemütlichen Beamtenstädtli schieben.

    • Dan am 03.07.2019 14:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Danielle Brunner-Ambühl

      Weisst Du von wem und vor allem von was Du sprichst? Ich bin sicher, nein!

    • K.N. am 04.07.2019 15:11 Report Diesen Beitrag melden

      @Danielle

      Haas wird wie alle europäischen Spieler etwas Anlaufzeit brauchen um sich an die kleineren Felder, das rasantere Tempo und die härtere Gangart zu gewöhnen. Aber danach hat er alle Chancen sich einen Platz zu ergattern, so wie das wesentlich schmächtigere Spieler wie Andrighetto und Malgin auch geschafft haben.

    einklappen einklappen
  • Lukas Bernegger am 03.07.2019 10:48 Report Diesen Beitrag melden

    Welcher Haas fliegt nach Übersee?

    Der Gaëtan Haas aus den Playoffs, physisch stark und torgefährlich, wird es in der NHL schaffen! Fliegt aber der Gaëtan Haas aus der Regular Season nach Edmonton, jedem Zweikampf ausweichend, technisch & läuferisch limitiert - der ist schon zu Weihnachten wieder in der Schweiz zurück!

  • Oleole am 03.07.2019 08:06 Report Diesen Beitrag melden

    Reicht nie

    Haas spielt spatestens im Dezember wieder für den SCB

  • C.R.H. am 03.07.2019 07:55 Report Diesen Beitrag melden

    Hoffen aber kleine Chancen

    Ich hoffe er schafft den Sprung aber ich denke Haas wird noch vor dem Februar zurück sein....leider Grüsse aus Davos