Fan-Reaktionen

30. April 2018 14:05; Akt: 30.04.2018 14:47 Print

«Kevin Fiala ist ein Gott unter Menschen»

Kevin Fiala schiesst die Nashville Predators in extremis zum Sieg – zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres. Die Fans brechen in Lobeshymnen aus.

Die Entscheidung: Eiskalt nutzt Kevin Fiala die Chance zum Siegtreffer. (Video: Tamedia/NBCSN)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Kevin Fiala war der Matchwinner im zweiten Playoffspiel in der NHL-Viertelfinal-Serie gegen die Winnipeg Jets, in der zweiten Overtime erlöste der 21-Jährige ganz Nashville. Die Reaktion des Schweizers: «Ich habe geskort. Wir haben gewonnen.»


Der St. Galler blieb aber nicht so wortkarg. «Es zeigt einfach guten Charakter. Als sie spät ausglichen, sagten wir uns: ‹Das ist uns egal.› Wir haben nicht aufgegeben», fügte er an. Und weiter: «Wir sind sehr glücklich, dass wir gewonnen haben. Das ist alles, was zählt. Es war enorm wichtig für uns, auszugleichen.»
(Video: ESPN)

Riesiger Unterschied zum Vorjahr

Fiala als Matchwinner, in der Overtime, im Playoff? Kommt Ihnen bekannt vor? Ja, das gabs schon mal, ziemlich genau vor einem Jahr. Damals schoss der Flügel Nashville in der ersten Playoff-Runde gegen die Chicago Blackhwaks zum 3:2-Sieg in der dritten Partie.
(Video: Youtube/GoCanucksGo)


Doch nur zwei Spiele später folgte die Ernüchterung: Fiala zog sich gegen die St. Louis Blues in der zweiten Runde einen Bruch des linken Oberschenkelknochens zu und fiel für den Rest des Playoffs aus. Er musste sich den Stanley-Cup-Final, den die Preds gegen die Pittsburgh Penguins 2:4 verloren, von der Tribüne aus ansehen.


Ja, es sieht nun wirklich etwas besser aus als noch vor einem Jahr:


Ein Held ist Fiala trotzdem – zum zweiten Mal hintereinander.


Sängerin als gutes Omen?

Half vor einem Jahr und heuer womöglich noch jemand beim Sieg mit? Nein, wir meinen nicht die helfende Hand von oben. Es könnte vielmehr eine göttliche Stimme gewesen sein – die von Country-Sängerin Carrie Underwood. Sie sang vor einem Jahr, als Fiala gegen Chicago zum Sieg traf, und nun gegen die Jets die US-Nationalhymne.


Da freut sich Underwood, die selber Preds-Fan ist, doch gleich selber mit.


Aber nicht nur die 35-jährige Sängerin war happy über den Sieg, den Fiala bewerkstelligt hatte. Die Nashville-Fans waren aus dem Häuschen.


Sie überhäuften den Schweizer mit Komplimenten. Diese Twitterin schrieb: «Kevin Fiala ist ein Gott unter Menschen.»


Oder aber: «Kevin Fiala ist mein Lieblings-Mensch.»


Dieser Supporter bedankt sich bei Fiala, dass er nun endlich wieder atmen könne.


Er hier meint, Fiala sei ein Scharfschütze. Das, obwohl die Schweiz historisch gesehen ein neutrales Land sei, das noch nie in einen grossen politischen Konflikt involviert war.


Dieser Fan wünscht sich noch fünf weitere solche Spiele.


(hua)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Marco Scheibli am 30.04.2018 08:31 Report Diesen Beitrag melden

    Kritisch

    Durch das OT Tor von Fiala bleibt zwar Nashville im Rennen. Es wird aber extrem schwer gegen die Jets, die minutenlang bei Gleichstand powerten, wie im Powerplay. Kommt dazu, dass Laviolette immer noch meint, er müsse PK Subban extrem forcieren. Auch gestern stand er wieder bei drei Gegentoren auf dem Eis.

    einklappen einklappen
  • Sandman1972 am 30.04.2018 14:22 Report Diesen Beitrag melden

    Preds

    Bei den Preds spielen noch nicht alle ihr Potential aus (z.B. Josi) und dies wird für die kommenden 2 Spiele auswärts äusserst wichtig sein. Winnipeg spielt bis anhin fantastische Playoffs und dürfte nur sehr schwierig zu bezwingen sein.

    einklappen einklappen
  • Chris am 30.04.2018 08:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Top

    Fiala. Möglicherweise das grösste Eishockeytalent das die Schweiz je hatte. Good Job.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Doktor1962 am 30.04.2018 21:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kevin und Matthias - immer auch EHC Uzwil

    Wer kennt denn schon den #ehcuzwil? Aber alle kennen FIALA und SEGER! Hopp Uzwil!

    • Lausanne HC Supporter am 30.04.2018 23:40 Report Diesen Beitrag melden

      @Doktor1962

      Sas ist richtig. Aber um die Liste noch zu vervollständigen: Da gäbe es noch die Gebrüber Lars und Sven Leuenberger und nicht zu vergessen für uns ältere Semester, den Andy Ton. In diesem Sinne Hopp Uzwil.

    • Sir_Mike am 01.05.2018 00:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Lausanne HC Supporter

      Und Michel Zeiter!

    • Siesta WM Bronzenmedaillengewinner am 01.05.2018 00:11 Report Diesen Beitrag melden

      @Sir_Mike

      Nicht ganz. Michel Zeiter Durchlief seine Juniorenzeit beim EC Wil!

    • Xorin am 01.05.2018 07:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Doktor1962

      und Leunebergers nicht vergessen

    einklappen einklappen
  • Julia. am 30.04.2018 16:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Go Preds!

    Einfach Genial! Zweite OT und eine solche kaltblütigkeit zeigen, dass ist gross! Ich hoffe die Preds kommen dieses Jahr wieder so richtig Weit. Vielleicht sogar in den Final (man darf ja noch träumen) und Kevin kann die Playoffs gesund und mit seinem ganzen Können erfolgreich beenden. Lets go Smashville! Go Preds!

  • Berner Bär am 30.04.2018 15:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    SCB Stanleycupsieger

    Der SCB würde die Jets in der Luft zerreissen! 4:0 ganz klar!

    • HUDI am 01.05.2018 12:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Berner Bär

      Ja genau. Ihr kommt nicht mal am ZSC vorbei.

    einklappen einklappen
  • Herr Paternoster am 30.04.2018 15:38 Report Diesen Beitrag melden

    ja genau

    Herr Kevin Fiala ist kein Gott unter Menschen oder sonst noch wie

    • L. Angweilig am 30.04.2018 17:28 Report Diesen Beitrag melden

      aber sicher ....

      auch keine tomate live im ochsen oder sonst was unter dem stammtisch.

    • Jone Done am 30.04.2018 21:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Herr Paternoster

      denke ich auch, sonst hätte er als junior dem teamkollegen nicht in die sporttasche uriniert...

    • mitch power am 01.05.2018 17:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Jone Done

      neidisch weil der eigene junior nicht in der NHL spielt?

    einklappen einklappen
  • Homer am 30.04.2018 14:35 Report Diesen Beitrag melden

    Ein Gott unter Menschen

    Nicht unter Männer. Das schmerzt beim Lesen.