Henrik Sedin

13. Juni 2011 16:59; Akt: 13.06.2011 16:59 Print

«Werden das beste Spiel der Karriere zeigen»

von Jürg Federer, USA - Henrik und Daniel Sedin sowie Goalie Roberto Luongo sind der Schlüssel zu Vancouvers Stanley-Cup-Triumph. Die drei sind vor dem womöglich entscheidenden Spiel angespannt.

storybild

Roberto Luongo, Henrik und Daniel Sedin (v.l.) an der Pressekonferenz vor dem 6. Spiel.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Einen Tag vor dem grossen sechsten Spiel im NHL-Playoff-Final zwischen den Vancouver Canucks und den Boston Bruins standen die drei Stars Roberto Luongo sowie Henrik und Daniel Sedin an der Pressekonferenz Red und Antwort.

Umfrage
Wer gewinnt den Stanley Cup?
66 %
34 %
Insgesamt 1293 Teilnehmer

Henrik und Daniel Sedin, Sie versuchen immer ausgeglichen zu bleiben, nicht übermütig zu werden und sich auch nicht von Niederlagen beeindrucken zu lassen. Wie schwierig ist es jetzt, einen Sieg vom Stanley Cup entfernt, diese Ruhe zu bewahren?
Henrik Sedin:
Ich denke, es ist natürlich, dass wir jetzt sehr aufgeregt sind. Wir brauchen noch einen Sieg bis zum Stanley Cup Triumph, da ist es normal, aufgeregt zu sein. Aber wir wissen auch, dass wir Ruhe bewahren müssen, um unser bestes Eishockey zu spielen. Der Schlüssel zum Erfolg wird sein, am Montag in Boston eine Partie wie jede andere zu spielen.

Henrik Sedin, weshalb haben die Vancouver Canucks drei Mal gewonnen aber jede andere Statistik besagt klar, dass Boston das bessere Team ist?
Henrik Sedin:
Ich denke, wir haben in den beiden Partien in Boston nicht unser bestes Eishockey gespielt. Weshalb das so ist kann ich Ihnen nicht erklären aber wir werden versuchen, das am Montag zu ändern. Ich denke aber dass mit diesen zwei schlechten Spielen in Boston einfach auch die Statistiken schlechter wurden. Ich kann Ihnen aber versichern, dass wir in guter Verfassiung sind, wir werden am Montag in Boston das beste Spiel unserer Karriere spielen.

Ist das das grösste Spiel, das Sie jemals gespielt haben?
Daniel Sedin:
Wir und auch Roberto Luongo sind schon im Olympiafinal gestanden und das ist offensichtlich auch ein grosses Ereignis. Aber als Eishockeyspieler ist der Stanley Cup das grösste Ziel. Es ist die härteste Meisterschaft und man muss so hart arbeiten um sich die Chance auf einen Stanley Cup zu erspielen, dass die Partie vom Montag sicher das grösste Spiel unserer Karriere sein wird.

Roberto Luongo, Sie haben schon die Olympische Goldmedaille gewonnen. Was sind die Unterschiede zu einem Stanley Cup Final?
Roberto Luongo:
Beides sind unglaubliche Momente aber sie sind sehr unterschiedlich. Die Olympischen Spiele sind ein sehr kurzes Turnier. Die Stanley-Cup-Playoffs sind hingegen eine Mühle, durch die man sich über zwei Monate kämpft. Ich denke, die Playoffs 2011 waren für uns das Härteste, was wir als Team jemals erlebt haben. Gehen wir am Ende als Sieger hervor, wird das wahrscheinlich das grösste Erlebnis für uns als Athleten sein.

Ist der Weg zum Stanley Cup so hart wie Sie sich das vorgestellt haben?
Roberto Luongo:
Ich habe eine physische Anstrengung erwartet und wurde dabei von der mentalen Herausforderung überrascht. Man erfährt sehr viel über sich bis man überhaupt vor der grossen Chance steht, den Stanley Cup zu gewinnen. Bis jetzt haben wir offensichtlich noch nichts erreicht aber wir sind sehr aufgeregt weil wir nun die grosse Chance haben, die Playoffs mit dem Stanley-Cup-Sieg zu beenden. Ich will am Montag so hart spielen wie möglich und Freude haben. Und ich hoffe natürlich, dass am Ende ein ganz spezieller Moment meiner Karriere auf mich warten wird.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Rüdiger von der Heide am 13.06.2011 22:31 Report Diesen Beitrag melden

    Vamos Canucks

    We want Cup! Luuuuuu

  • Cornelia Schnellmann am 13.06.2011 19:29 Report Diesen Beitrag melden

    Auch Lucic, Chiara

    und wie sie alle heissen, werden Ihr Spiel des Lebens machen. Ab 02.00 bin ich dabei. NASN lebe hoch.

    einklappen einklappen
  • Moritz am 13.06.2011 18:57 Report Diesen Beitrag melden

    Boston !!!!

    Go Boston ! Go !

Die neusten Leser-Kommentare

  • Zdeno Chara am 14.06.2011 02:55 Report Diesen Beitrag melden

    Can.ucks

    Das war dann also die beste Leistung seiner Karriere... gerne mehr davon! Let's go Bruins!

  • Chris Kummer am 14.06.2011 01:02 Report Diesen Beitrag melden

    VANCOUVER

    Nur noch eine Stunde.... GO NUCKS GO!!!!

  • James Smith am 13.06.2011 23:13 Report Diesen Beitrag melden

    screw bruins

    GO NUCKS GOOOOOOOOOOO

  • Rüdiger von der Heide am 13.06.2011 22:31 Report Diesen Beitrag melden

    Vamos Canucks

    We want Cup! Luuuuuu

  • Cornelia Schnellmann am 13.06.2011 19:29 Report Diesen Beitrag melden

    Auch Lucic, Chiara

    und wie sie alle heissen, werden Ihr Spiel des Lebens machen. Ab 02.00 bin ich dabei. NASN lebe hoch.

    • chara am 14.06.2011 03:03 Report Diesen Beitrag melden

      Rechtschreibung

      Chara nicht chiara

    • Ca Landa am 14.06.2011 16:27 Report Diesen Beitrag melden

      Proscht

      Er meint wohl sein blondes Bierchen

    einklappen einklappen