Richi Bucher

07. September 2012 13:40; Akt: 07.09.2012 15:12 Print

HCD-Goalie-Legende stirbt an Herzstillstand

Im Alter von nur 56 Jahren stirbt Hockey-Legende Richard «Richi» Bucher an den Folgen eines Herzstillstandes. Der Luzerner mit dem Schnauz spielte fast seine ganze Karriere für den HC Davos.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Richard «Richi» Bucher, Goalie-Legende beim HC Davos, ist in der Nacht auf Freitag im Alter von nur 56 Jahren an den Folgen eines Herzstillstandes gestorben.

Der Luzerner Richi Bucher spielte fast seine ganze Karriere für den HC Davos. Er wechselte 1978 zum damals in der NLB spielenden Bündner Klub, führte Davos 1984 und 1985 zu zwei Meistertiteln und beendete beim HCD 1989 seine Karriere.

Für die Nationalmannschaft bestritt Bucher die Heim-B-WM in Fribourg (1985), die A-WM in Wien (1987) und die Olympischen Spiele 1988 in Calgary. Als Goalie des Nationalteams gelang ihm in Calgary auch die am meisten beachtete Leistung: mit über 50 Paraden führte er die Schweiz zum sensationellen 2:1-Erfolg über Finnland.

(sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Ausgewählte Leser-Kommentare

Schade, was für ein Spieler. Er war der inbegriff des HCD der 80er. Ein toller Spieler. Ruhe in frieden. Der Familie alles gute für die schwierige Zeit. – Yves G

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Don José am 07.09.2012 17:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    RIP

    Auch Luzern verliert einen unvergesslichen Mensch. Danke für die schöne Zeit die wir beim SCL und FCK mit Dir erleben durften. Der Familie alle Kraft.

  • Albert Spescha am 07.09.2012 15:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    R.I.P.

    Ruhe in Frieden und danke Dir für alles, was Du für den HCD getan hast.

  • Berner Bär am 08.09.2012 00:43 Report Diesen Beitrag melden

    Ein Grosser ist nicht mehr!

    Ich bin zwar eingefleischter Anhänger des SCB, aber die Nachricht vom Tod von Richi Bucher macht auch mich betroffen. War er doch einer der Sympathieträger der Prättigauer in den 80er Jahren. Es war typisch für ihn, dass er mit seinem Jahrgang 55 eine Rückennummer trug, die für diese Zeit ziemlich ungewöhnlich war, trugen doch die Stammtorhüter damals noch die 1, die 20 oder die 30. Mit Richard Bucher verliert das Schweizer Eishockey einen grossen Spieler. Jeder Gegnerspieler, der ihn als Torhüter ins Pfefferland verwünschte, verneigt sich vor ihm, wenn er nur etwas Ehrgefühl hat.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Berner Bär am 08.09.2012 00:43 Report Diesen Beitrag melden

    Ein Grosser ist nicht mehr!

    Ich bin zwar eingefleischter Anhänger des SCB, aber die Nachricht vom Tod von Richi Bucher macht auch mich betroffen. War er doch einer der Sympathieträger der Prättigauer in den 80er Jahren. Es war typisch für ihn, dass er mit seinem Jahrgang 55 eine Rückennummer trug, die für diese Zeit ziemlich ungewöhnlich war, trugen doch die Stammtorhüter damals noch die 1, die 20 oder die 30. Mit Richard Bucher verliert das Schweizer Eishockey einen grossen Spieler. Jeder Gegnerspieler, der ihn als Torhüter ins Pfefferland verwünschte, verneigt sich vor ihm, wenn er nur etwas Ehrgefühl hat.

  • Urs Schoeebi am 07.09.2012 19:18 Report Diesen Beitrag melden

    Sympathieträger

    Er war neben den Wilsons und den Soguels DER Sympathieträger des HCD's. Unvergessen die Richi Bucher Sprechchöre im Davoser Eispalast. Neben Biels Anken DIE Schweizer Goalie-Legende! Leb wohl, Richi Bucher!

  • Don José am 07.09.2012 17:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    RIP

    Auch Luzern verliert einen unvergesslichen Mensch. Danke für die schöne Zeit die wir beim SCL und FCK mit Dir erleben durften. Der Familie alle Kraft.

  • Yves G am 07.09.2012 16:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Klotner

    Schade, was für ein Spieler. Er war der inbegriff des HCD der 80er. Ein toller Spieler. Ruhe in frieden. Der Familie alles gute für die schwierige Zeit.

  • Davoser mit Herz und Seele am 07.09.2012 15:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Richi eine wahre Legende

    Danke Richi für alles du bleibst unsere Goalie Legende !!!

    • Davoser im Unterland am 07.09.2012 23:26 Report Diesen Beitrag melden

      Richi

      wie wahr! bin so so traurig

    einklappen einklappen