Wechsel

01. Juli 2014 22:40; Akt: 01.07.2014 22:40 Print

Jonas Hiller zu den Calgary Flames

Jonas Hiller setzt seine NHL-Karriere bei den Calgary Flames fort. Der 32-jährige Appenzeller unterschreibt einen mit neun Millionen Dollar dotierten Zweijahresvertrag.

Highlights von Jonas Hiller. (Quelle: Youtube)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Bei den Flames wird Hiller innerhalb der Organisation auf seinen Landsmann Sven Bärtschi treffen, falls der Stürmer nicht noch abgetauscht werden sollte. Der Appenzeller hatte nach zuletzt 352 NHL-Spielen für die Anaheim Ducks keinen neuen Vertrag mehr bei den Kaliforniern erhalten. Bei Calgary wird er sich im Kampf um die Nummer-1-Position mit dem 1,90 m grossen Karri Rämö (28/Fi) duellieren. Coach der Flames ist der Kanadier Bob Hartley, der vorletzte Meistertrainer der ZSC Lions.

Vanek zu den Wild

Sofern Nino Niederreiter, der von Minnesota ein qualifizierendes Angebot erhalten hat, bei den Wild bleibt, erhält er einen prominenten Teamkollegen. Die Mannschaft aus Saint Paul sicherte am ersten Tag der Transferperiode der «Free Agents» für drei Jahre die Dienste des Topstürmers Thomas Vanek, der insgesamt 19,5 Millionen Dollar erhält. Der Österreicher bestritt bislang 716 Partien in der NHL und erzielte 297 Tore sowie 289 Assists. In der vergangenen Saison spielte Vanek mit Buffalo, den Islanders und Montreal gleich für drei Mannschaften.

Iginla verstärkt Berra bei den Avalanche

Auch Reto Berra kann bei der Colorado Avalanche künftig auf einen NHL-Star zählen. Die Equipe aus Denver gab Jarome Iginla einen Dreijahres-Vertrag mit einem Wert von 16 Millionen. Der 37-Jährige, zweifacher Olympiasieger mit Kanada (2002 und 2010), hat bereits 1235 Skorerpunkte in der besten Liga der Welt erzielt. Dass er trotz seines fortgeschrittenen Alters noch nicht zum alten Eisen gehört, bewies er in der vergangenen Saison, als er für die Boston Bruins 35 Tore und 33 Assists realisierte. Dafür verlor Colorado den amerikanischen Center Paul Stastny, der für vier Jahre und 28 Millionen bei den St. Louis Blues unterschrieb.

Der während des Lockouts bei den Rapperswil-Jona Lakers tätige Jason Spezza wurde derweil von den Ottawa Senators an die Dallas Stars abgegeben.

(sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • DS am 01.07.2014 23:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sens

    meine güte...als grosser sens anhänger mache ich mir grosse sorgen um das team...spezza trade ist pech dass er weg wollte...jetzt anscheinend mit michalek verlängert aber trotzdem...ryan wird kaum verlängern über 14-15 hinweg und dann bleiben baustellen rund um superstar karlsson, dem einzigen lichtblick momentan. wieso keiner der top UFAs verpflichtet wurde/werden konnte ist mir ein rätsel...cap space ist locker da...fehlt am ende gar der cash? :(

    einklappen einklappen
  • Rene am 01.07.2014 23:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bad trade

    Schlechte wahl für hiller wie ich finde ! Schade hatts mit vancouver nicht geklappt .

    einklappen einklappen
  • Dario am 01.07.2014 22:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    !!!

    good luck in Calcary

Die neusten Leser-Kommentare

  • The Sixth Man am 03.07.2014 01:08 Report Diesen Beitrag melden

    It's Miller time...

    ...in Vancouver, nicht Hiller time. Hiller hat aber 9000000 Gründe, nach Calgary in Pension zu gehen, davon ist allerdings kein einziger ein guter Grund.

  • Soili am 02.07.2014 13:12 Report Diesen Beitrag melden

    Iginla/Avs

    Die Avs haben's ja schon einmal geschafft, einen top Spieler am Ende seiner Karriere zu seinem Stanley Cup zu führen. Viellicht hören wir's ja schon bald: "And after twenty-two years, Jarome Iginla!"

  • Calgary-Fan am 02.07.2014 12:32 Report Diesen Beitrag melden

    nur nicht das...

    Oh man, langsam kann ich nicht mehr für Calgary fanen...

  • Rene am 01.07.2014 23:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bad trade

    Schlechte wahl für hiller wie ich finde ! Schade hatts mit vancouver nicht geklappt .

    • DZ am 02.07.2014 14:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Habs

      Wieso wenn ich fragen darf?! Calgary ist ganz sicher auf dem besseren weg als die canucks wieder ein top team zu werden. Das nhl team mit dem jüngsten durchschnittsalter! Und mit vielen talenten. Nur den trade von mike cammalleri zu den devils verstehe ich nicht...

    • Roberto am 02.07.2014 15:23 Report Diesen Beitrag melden

      Luongo

      Bei Vancouver wäre Luongo ihm vor der Nase

    • Swiss Ice Hockey am 02.07.2014 19:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Hiller

      In der Tat schade. Zumal sich - gemäss kanadischen Medien - beide Parteien bereits fast einig waren. Was ich insbesondere seltsam/überraschend finde ist die kurze Laufzeit des Kontraktes. Nun bin ich gespannt wohin es Diaz ziehen wird. Weber und Niederreiter werden wohl bei ihren bisherigen Organisationen bleiben. Übrig bliebe Moser...

    • Just facts am 02.07.2014 21:30 Report Diesen Beitrag melden

      @Roberto

      Luongo wurde getraded und spielt nun in Florida.

    • Nichtroberto am 02.07.2014 22:14 Report Diesen Beitrag melden

      @roberto

      Na das nenn ich mal informiert.. Luongo? Der ist schon n paar Monate in Florida. Seit da hatten die Nucks bloss Lack und Markstrom. Und nun eben Miller.

    • LexXxu am 03.07.2014 07:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      VAN:

      Luongo steht schon eine zeitlang nicht mehr bei den Canucks zwischen den Pfosten... Jedoch haben sie nun Miller verpflichtet. Schade für Hiller...

    • predsfan am 03.07.2014 07:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      gugus

      @roberto is ja nich so das luongo bei florida spielt.....

    einklappen einklappen
  • DS am 01.07.2014 23:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sens

    meine güte...als grosser sens anhänger mache ich mir grosse sorgen um das team...spezza trade ist pech dass er weg wollte...jetzt anscheinend mit michalek verlängert aber trotzdem...ryan wird kaum verlängern über 14-15 hinweg und dann bleiben baustellen rund um superstar karlsson, dem einzigen lichtblick momentan. wieso keiner der top UFAs verpflichtet wurde/werden konnte ist mir ein rätsel...cap space ist locker da...fehlt am ende gar der cash? :(

    • Johnny Tavares am 02.07.2014 14:08 Report Diesen Beitrag melden

      Lets go islanders

      Ach wir Islander fans haben es noch schlimmer... unser GM macht gar nichts! Der hat gestern 5 AHL spieler verpflichtet und 2 NHL Spieler (Johnson Goalie/ Conacher LW)

    • Swiss Ice Hockey am 02.07.2014 22:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @ Tavares

      Bedauerlicherweise habt "ihr" wohl den inkompetentesten GM der Liga. Mir bleibt ein Rätsel, weshalb Snow nicht schon längst gefeuert wurde!

    • Roger Baumgartner am 03.07.2014 16:56 Report Diesen Beitrag melden

      Immerhin...

      ...Grabowski hat bei euch unterschrieben.

    einklappen einklappen