NHL

29. Dezember 2011 08:53; Akt: 29.12.2011 09:04 Print

Josis Predators siegen im Penaltyschiessen

Beim knappen Heimsieg der Nashville Predators gegen Minnesota Wild stand der Berner Roman Josi praktisch im Dauereinsatz. 25 Minuten Eiszeit konnte sich der 21-Jährige gutschreiben lassen.

Die Highlights der Partie Nashville - Minnesota (Video: nhl.com)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Nashville Predators haben in der NHL im Kampf um einen Playoff-Platz einen weiteren Sieg gefeiert. Das Team mit Roman Josi siegte zuhause gegen Minnesota Wild 2:1 nach Penaltyschiessen.

Matchwinner für Nashville war der finnische Torhüter Pekka Rinne, der 34 Schüsse hielt und sich in der Kurzentscheidung nicht bezwingen liess. Nur einmal, knapp vier Minuten vor Ende der regulären Spielzeit, musste sich Rinne bezwingen lassen, als Dany Heatley (ex SC Bern) mit seinem elften Saisontreffer für die Gäste zum 1:1 ausglich.

Josi am zweitlängsten im Einsatz

Der Berner Verteidiger Roman Josi stand mit knapp 25 Minuten von allen Akteuren am zweitlängsten auf dem Eis. Es war der bisher längste Einsatz des 21-Jährigen in 16 NHL-Spielen.

Den siebten Sieg in Serie feierten die Boston Bruins. Der Stanley-Cup-Sieger gewann auswärts in Arizona gegen die Phoenix Coyotes 2:1 nach Verlängerung. Bereits nach 58 Sekunden in der Overtime erzielte der deutsche Verteidiger Dennis Seidenberg den Siegtreffer. Boston überholte damit in der Tabelle die New York Rangers (1:4 gegen Washington) und führt damit die Tabelle der Eastern Conference an.

(sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • i.f. am 29.12.2011 12:52 Report Diesen Beitrag melden

    Super...

    Ich wusste das Roman Josi in der NHL Fuss fassen kann. Er macht seine sache wirklich gut! Und die Zwei tore die er bereits erziehlt hat sind die Bestätigung das die Preds mit Josi einen grosses und junges Talent an Land ziehen konnten. Weiter so Josi!!! Go Preds

  • preds am 29.12.2011 11:28 Report Diesen Beitrag melden

    Eine grosse ehre für Josi

    Josi durfte in den letzten beiden Spielen Captain Shea Weber ersetzen und neben Superstar Ryan Suter in der 1. Verteidiger-Formation spielen! Er stand somit gegen die Top-Stürmer der Gegener auf dem Eis und hat seine Sache dabei wirklich gut gemacht! Weiter so.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • i.f. am 29.12.2011 12:52 Report Diesen Beitrag melden

    Super...

    Ich wusste das Roman Josi in der NHL Fuss fassen kann. Er macht seine sache wirklich gut! Und die Zwei tore die er bereits erziehlt hat sind die Bestätigung das die Preds mit Josi einen grosses und junges Talent an Land ziehen konnten. Weiter so Josi!!! Go Preds

  • preds am 29.12.2011 11:28 Report Diesen Beitrag melden

    Eine grosse ehre für Josi

    Josi durfte in den letzten beiden Spielen Captain Shea Weber ersetzen und neben Superstar Ryan Suter in der 1. Verteidiger-Formation spielen! Er stand somit gegen die Top-Stürmer der Gegener auf dem Eis und hat seine Sache dabei wirklich gut gemacht! Weiter so.

    • andreas keller am 29.12.2011 13:56 Report Diesen Beitrag melden

      sehe ich auch so...

      ...da kann ich beipflichten. hab das Spiel auch angeschaut. Tolle Leistung!

    • evz fan am 29.12.2011 18:39 Report Diesen Beitrag melden

      aufstand der helvetier ;)

      jup super roman und auch diaz 3 vorlagen vom 1-3:0 unsere jungs machen das hammer weiter so wir sind stolz auf euch :)

    einklappen einklappen