Eishockey-Nationalmannschaft

23. April 2019 19:15; Akt: 23.04.2019 19:27 Print

Lars Weibel folgt auf Raeto Raffainer

Der Leiter der Zuger Hockey Academy wird neuer Direktor der Schweizer Eishockey-Nationalteams.

storybild

Der neue Direktor der Schweizer Nationalmannschaften: Lars Weibel. (Bild: sihf.ch)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Weibel war als aktiver zweifacher Meistergoalie: Beim HC Lugano war er im Playoff 1999 Ersatzkeeper hinter Cristobal Huet, beim HC Davos 2002 indes war er die Nummer 1.

Nach drei Jahren in Davos spielte der heute 44-jährige Weibel noch drei Saisons für den EV Zug, bevor er zum Abschluss seiner Karriere in Deutschland bei Köln eine letzte Saison (2009/10) anhängte. Ab 2014 arbeitete er wieder im EV Zug und war im Marketingbereich tätig.

Zuletzt war Weibel in Zug für das Swiss-League-Team EVZ Academy zuständig. Beim Verband wird der ehemalige Torhüter gemäss Mitteilung von Swiss Ice Hockey spätestens per Anfang August seinen neuen Job als Direktor der Nationalmannschaften antreten und damit Nachfolger Raeto Raffainers werden. Dieser wird ab nächster Saison Sportchef beim HC Davos.

«Dank seiner langjährigen Karriere als Nationalspieler und Profi kennt Lars Weibel das Schweizer Eishockey und die Anforderungen an heutige Profi-Spieler bestens», wird Michael Rindlisbacher, Verwaltungsratspräsident von Swiss Ice Hockey, in der Mitteilung zititert. Weibel seinerseits sagt: «Der Posten als Director National Teams ist für mich extrem reizvoll und ich freue mich sehr darauf, mich dieser Herausforderung zu stellen.»

Eishockey

(red)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Condorman am 23.04.2019 20:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ist OK

    Lars Weibel ist mit seiner Kompetenz und Neutralität ein geeigneter Mann für dieses Amt da zweifle ich keine sekunde, er ist Sympathisch und Loyal! Habe ihn persönlich kennengelernt und war bescheiden und normal wie viele andere Bürger auch.....

    einklappen einklappen
  • ralf am 23.04.2019 21:28 Report Diesen Beitrag melden

    ist Ok

    Gut für die Nati und wohl schlecht für Zug

  • Chris Ritter am 24.04.2019 12:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Super

    Lars...gratuliere...

Die neusten Leser-Kommentare

  • ruedi engel am 03.05.2019 09:23 Report Diesen Beitrag melden

    super gute wahl

    ist ok lars weibel ist kompetent und seh neutral sehr gute wahl

  • G. No am 25.04.2019 11:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gute Wahl

    Bescheidener, bodenständiger und kompetenter Typ.

  • Chris Ritter am 24.04.2019 12:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Super

    Lars...gratuliere...

  • ralf am 23.04.2019 21:28 Report Diesen Beitrag melden

    ist Ok

    Gut für die Nati und wohl schlecht für Zug

  • Condorman am 23.04.2019 20:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ist OK

    Lars Weibel ist mit seiner Kompetenz und Neutralität ein geeigneter Mann für dieses Amt da zweifle ich keine sekunde, er ist Sympathisch und Loyal! Habe ihn persönlich kennengelernt und war bescheiden und normal wie viele andere Bürger auch.....

    • Weibel-fan am 23.04.2019 22:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Condorman

      Jep..Da hast du recht...

    • Wolfgang Wohlfahrt am 24.04.2019 06:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Condorman

      ...ja Lars Weibel ist so ein kompetenter Mann,....

    einklappen einklappen