Lagebesprechung

10. März 2020 13:43; Akt: 10.03.2020 16:02 Print

Tendenz Geister-Playoff und Best of 7

von Simon Graf, Kristian Kapp - Die Hockeyclubs trafen sich zur Besprechung und diskutierten alle Eventualitäten. Definitiv entschieden wird am Freitag.

Ligadirektor Denis Vaucher äussert sich zum Ligaentscheid. (Video: SDA-Keystone)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Acht Tage nach ihrem Beschluss, den Playoff-Start auf den 17. März hinauszuschieben, trafen sich die Clubs der National und Swiss League erneut zur Lagebesprechung. «Es war keine ausserodentliche Ligaversammlung, sondern einfach ein Treffen», präzisierte ZSC-Geschäftsführer Peter Zahner. «Wir haben alle Themen diskutiert, auf die nun jeder Club bis am Freitag Antworten gefunden haben muss. Wie: Fangen wir am nächsten Dienstag an, auch ohne Zuschauer? Was passiert, wenn sich jemand während des Playoff mit dem Coronavirus ansteckt? Nach welchem Modus spielen wir: Best of 7 oder Best of 5?»

Am Freitag um 13 Uhr kommen die Clubs in Ittigen wieder zusammen, nachdem der Bundesrat voraussichtlich informiert hat, wie es mit dem Verbot von Veranstaltungen ab 1000 Zuschauern weitergeht. Dann werden im Schweizer Eishockey die Beschlüsse gefasst. Für Änderungen des Modus der laufenden Saison braucht es eine Dreiviertels-Mehrheit. Daher deutet momentan vieles darauf hin, dass die National-League-Clubs versuchen werden, das Playoff, obschon mit verspätetem Beginn, nach herkömmlichen Modus über Best of 7 zu spielen. Dies würde bedingen, dass man die Kadenz erhöhen, jeden zweiten Tag spielen würde. Also so: Dienstag, Donnerstag, Samstag, Montag, Mittwoch, und so weiter.

Noch nicht emotional getrieben

Wichtig ist auch, dass die Ligen beschliessen, wie das genaue Vorgehen ist, sollte sich jemand anstecken. Würde nur das betroffene Team aus dem Spielbetrieb genommen? Die Serie abgebrochen? Oder sogar die Meisterschaft? «Am Freitag treffen wir Entscheide, die noch nicht emotional getrieben sind», sagt Zahner. «Wenn eine Mannschaft im Playoff 3:1 führt und dann etwas passiert, wären Emotionen im Spiel.»


Eisbrecher – der Hockey-Podcast von Tamedia

Die Sendung ist zu hören auf Spotify sowie auf Apple Podcast. Oder direkt hier:

Eishockey

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Thomas am 10.03.2020 14:43 Report Diesen Beitrag melden

    Lösung:

    Notfallplan: Alle Spiele im freien Fernsehen und Werbeeinnahmen an die Clubs. MySports braucht sowieso niemand.

    einklappen einklappen
  • Hockeyfan am 10.03.2020 14:54 Report Diesen Beitrag melden

    Geld ist leider extrem wichtig

    Darum rechne ich damit, dass am Freitag entschieden wird, die PO's als Geisterspiele durchzuführen. Zwar nicht Best of 7, sondern Best of 5. Da wird wahrscheinlich ein Kompromiss gemacht. Dies alles wegen dem Geld, denn die Strafe von UPC wäre grösser, als wenn man Geisterspiele durchführt. Einfach die Strafe zahlen, ist nicht ganz so einfach, da bei einigen Clubs dieser Betrag bei den Löhnen der Spieler fehlen würde und/oder sogar Existenzbedrohend sein könnte. Also ist die Entscheidung leider nicht ganz so einfach.

    einklappen einklappen
  • Realist am 10.03.2020 16:44 Report Diesen Beitrag melden

    Hockey soll starten

    Bald sind es 500 bestätigt Fälle in der Schweiz. Also sind noch über 8.5 Millionen der Bevölkerung gesund. Die ganze Hysterie ist einfach übertrieben.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • André am 11.03.2020 23:13 Report Diesen Beitrag melden

    Playoffs...

    .. absagen. Ist das einzig Vernünftige.

  • Hockeyfan am 11.03.2020 19:22 Report Diesen Beitrag melden

    Aus und vorbei

    Es wird gar keine Spiele mehr geben ! Die PO's werden abgebrochen und zwar, weil das Tessin den Notstand ausgerufen hat. Das heisst, alles ist geschlossen. Schulen, Unis, Eis- und Turnhallen uvm. Demzufolge kann Ambri und Lugano nicht mehr trainieren und auch nicht mehr spielen. Darum also: Aus und vorbei. Sch....

  • EVZ Fan am 11.03.2020 16:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ghostbusters

    Kein Wunder haben ZSC Fans nichts gegen Playoffs ohne Zuschauer, sie kennen ja nichts anderes als Stimmung wie bei Geisterspielen.

    • Forzinatore am 11.03.2020 17:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @EVZ Fan

      So isses!

    • CS am 11.03.2020 20:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @EVZ Fan

      Gah dini küeh go melke,du bauerdepp

    einklappen einklappen
  • Gianni Fasciati am 11.03.2020 13:18 Report Diesen Beitrag melden

    Best of three

    Best or thtee würde doch reichen Und dafür normale Abstände zwischen den Spieln für die Erholung. Gianni

  • nic am 11.03.2020 10:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    playoff

    Macht es so wie in Deutschland keine playoff. Mit dem Virus wird es noch lange gehen ich hoffe nicht.