Ende der Durststrecke

13. Mai 2012 10:07; Akt: 13.05.2012 10:14 Print

Rangers komplettieren Playoff-Halbfinals

Die New York Rangers stehen erstmals seit 1997 in den Halbfinals der NHL-Playoffs. Die Rangers besiegen im entscheidenden Spiel der Best-of-Seven-Serie die Washington Capitals 2:1.

Eastern Conference: New York Rangers - Washington Capitals 2:1; Schlussstand 4:3. Quelle nhl.com)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Rangers, die die Qualifikation im Osten gewonnen hatten und seit 1994 auf einen Stanley-Cup-Sieg warten, gingen bereits nach 92 Sekunden durch Brad Richards in Führung. Michael Del Zotto erhöhte in der 51. Minute auf 2:0. Roman Hamrlik gelang zwar nur 38 Sekunden später der Anschlusstreffer, doch die Washingtoner um den russischen Superstar Alexander Owetschkin konnten keine Verlängerung mehr erzwingen.

Bereits in der Nacht auf Dienstag geht es für die Rangers weiter. Dann empfangen sie im Madison Square Garden im ersten Spiel der Halbfinal-Serie die New Jersey Devils.

National Hockey League (NHL). Playoff-Viertelfinals (best of 7). Eastern Conference: New York Rangers (1. der Qualifikation) - Washington Capitals (7.) 2:1; Schlussstand 4:3.

- Start der Halbfinalserie gegen New Jersey Devils in der Nacht auf Dienstag.

(sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Finale am 13.05.2012 12:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    LA Kings

    Kings und Devils im Stanley Cup Finale

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Finale am 13.05.2012 12:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    LA Kings

    Kings und Devils im Stanley Cup Finale

    • Markko am 13.05.2012 13:45 Report Diesen Beitrag melden

      True Blue

      Mein Final-Tipp war zu Beginn der Playoffs Blues vs. Rangers, aber ich denke die Chancen für die Rangers sind nun sogar noch besser. Das derby mit den überraschend starken devils ist auf jeden fall eine Hammer affiche, wenn ich auch lieber das Duell mit den Bruins gesehen hätte. Kopitar und seine kings werden die Kojoten wohl einteilen, aber danach ist hoffentlich Schluss mit dem 'Catenaccio-Hockey'. Blue Shirts for the Cup!

    einklappen einklappen