Joker und Terminator

01. November 2019 11:29; Akt: 01.11.2019 17:12 Print

So gruselig feierten Sportstars Halloween

Während sich Roman Josi mit seiner Frau richtig herausputzt, hat Jérôme Boateng mit seiner Verkleidung noch Luft nach oben.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Eishockey

(heg)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Leser am 01.11.2019 12:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Danke, aber nein danke

    Naja, ehm.... Nein.

    einklappen einklappen
  • Heidenspaß am 01.11.2019 13:41 Report Diesen Beitrag melden

    Intolerante Bünzlis

    Genau genommen ist Halloween nichts anderes als Fasching. Beides sind heidnische Feste, nur zu unterschiedlichen Zeitpunkten im Jahr. Diese ablehnende Haltung vieler Kommentare ist meiner Meinung nach eine Art kultureller Chauvinismus. So nach dem Motto: Ist keine Schweizer Tradition, also muss es Mist sein. Ich persönlich mache auch nicht mit, aber leben und leben lassen wäre hier doch eine gute Einstellung. Also Happy Halloween, ihr spaßbremsen!

    einklappen einklappen
  • Martino am 01.11.2019 22:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Was interessiert uns dieser Anglo-Saxon nonsense

    Lasst den armen amis doch den Spaß. Die sind so einfach glücklich zu machen ... aber warum soll dies uns interessieren ?

Die neusten Leser-Kommentare

  • rammirocker am 02.11.2019 09:19 Report Diesen Beitrag melden

    Gruselkabinett das ganze Jahr.....

    Also manche Promis, müssen sich nicht einmal "verkleiden", die sind schon das ganze Jahr lang ein Gruselkabinett.....

  • Roger Campos am 01.11.2019 23:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden
    Giphy Giphy
  • Martino am 01.11.2019 22:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Was interessiert uns dieser Anglo-Saxon nonsense

    Lasst den armen amis doch den Spaß. Die sind so einfach glücklich zu machen ... aber warum soll dies uns interessieren ?

  • Joly Rogers am 01.11.2019 16:01 Report Diesen Beitrag melden

    All Hollows Even

    Halloween ist ja einer der ältesten europaischen heidnischen Bräuche und hat einen keltischen Ursprung. Alle die dagegen sind haben keine Ahnung höchstwahrscheinlich auch nicht davor, dass die Schweiz eine grosse keltische Vergangenheit hat.

    • SP am 01.11.2019 17:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Joly Rogers

      Der Hintergrund ist mir bekannt, doch zu meiner Zeit "Jg. 69" wurde es einfach nicht zelebriert. Stellen sie sich vor, es gibt sie, die, die es kennen und nicht mitmachen.

    • I ma nümme am 02.11.2019 12:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Joly Rogers

      Gääähhhn und jetzt? Wissen Sie den wo Sie da drauf stehen oder woher Öl kommt?

    einklappen einklappen
  • Heidenspaß am 01.11.2019 13:41 Report Diesen Beitrag melden

    Intolerante Bünzlis

    Genau genommen ist Halloween nichts anderes als Fasching. Beides sind heidnische Feste, nur zu unterschiedlichen Zeitpunkten im Jahr. Diese ablehnende Haltung vieler Kommentare ist meiner Meinung nach eine Art kultureller Chauvinismus. So nach dem Motto: Ist keine Schweizer Tradition, also muss es Mist sein. Ich persönlich mache auch nicht mit, aber leben und leben lassen wäre hier doch eine gute Einstellung. Also Happy Halloween, ihr spaßbremsen!

    • chris am 01.11.2019 15:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Heidenspaß

      lerne erst dieBedeutung kennen....stimmt, es ist ein Brauch von den Nordländer.

    einklappen einklappen