National League

28. Oktober 2019 19:12; Akt: 30.10.2019 18:31 Print

Die SCL Tigers sichern sich den Extra-Punkt

Langnau besiegt Biel im Derby 3:2 nach Penaltyschiessen und sorgt damit für eine Premiere.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Penaltyschiessen ist, wenn der EHC Biel gewinnt. So jedenfalls war es bis am Montagabend - dann beendeten die SCL Tigers diese Serie. 2:2 stand es nach 65 Minuten. So, wie bereits beim ersten Aufeinandertreffen der beiden Kontrahenten am 21. September. Dann aber zeigten sich die Langnauer ungewohnt kaltblütig: Im Penaltyschiessen trafen Yannick Blaser, Claudio Cadonau und Robbie Earl - derweil bei Biel einzig Yannick Rathgeb reüssierte.

Seit dem letzten Derby vor einem Monat hatten sich die Formkurven von Seeländern und Emmentalern diametral entwickelt. Biel setzte sich oben in der Tabelle fest, Langnau dagegen kam nicht mehr recht voran, bis der Equipe Heinz Ehlers' vor Wochenfrist beim 1:0 in Freiburg der Befreiungsschlag gelang.

Im Derby waren die SCL Tigers mindestens ebenbürtig, und einer ragte aus dem soliden Kollektiv heraus: Chris DiDomenico. Erst luchste der Kanadier Biels Samuel Kreis in der 13. Minute die Scheibe ab und bediente Pascal Berger, der zum 1:0 abschloss. In der 46. Minute lenkte er dann einen Schuss Claudio Cadonaus mit dem Bein entscheidend zum 2:1. ab.

Die Bieler aber konnten zweimal antworten, erst traf Marc-Antoine Pouliot (19.), dann im Schlussdrittel in Überzahl Damien Riat (55.) Derweil die SCL Tigers nun bis am Samstag Pause haben, müssen die Bieler bereits morgen wieder ran - im Spitzenkampf empfangen sie Leader ZSC Lions.


Eisbrecher – der Hockey-Podcast von Tamedia

Die Sendung ist zu hören auf Spotify sowie auf Apple Podcast. Oder direkt hier:


SCL Tigers - Biel 3:2 (1:1, 0:0, 1:1, 0:0) n.P.
5564 Zuschauer. - SR Lemelin/Wiegand, Fuchs/Ambrosetti. Tore: 13. Pascal Berger (DiDomenico) 1:0. 19. Pouliot (Hügli) 1:1. 46. Di Domenico (Cadonau, Pascal Berger) 2:1. 55. Riat (Salmela, Ullström/Ausschluss Schilt) 2:2. - Penaltyschiessen: Fuchs -, Blaser 1:0; Rajala -, Cadonau 2:0; Rathgeb 2:1, Earl 3:1; Ullström.
Strafen: 2-mal 2 Minuten gegen SCL Tigers, 6-mal 2 Minuten gegen Biel.
PostFinance-Topskorer: Pesonen; Rajala.
SCL Tigers: Punnenovs; Schilt, Blaser; Glauser, Leeger; Cadonau, Huguenin; Lardi; Kuonen, Maxwell, Dostoinow; DiDomenico, Pascal Berger, Pesonen; Schmutz, Earl, Neukom; Andersons, Diem, Rüegsegger.
Biel: Hiller; Rathgeb, Forster; Fey, Salmela; Kreis, Moser; Sataric, Wüest; Hügli, Pouliot, Rajala; Riat, Fuchs, Neuenschwander; Tschantré, Ullström, Kessler; Ulmer, Cunti, Kohler.
Bemerkungen: SCL Tigers ohne Gagnon, In-Albon, Erni und Bircher, Biel ohne Schneider (überzähliger Ausländer), Lüthi, Gustafsson und Brunner (alle verletzt), Künzle (gesperrt). - Pfosten: 25. Neukom. - Latte: 49. Salmela. - 63:45 Timeout SCL Tigers.

Eishockey

(mob)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • H. Friedli am 28.10.2019 22:11 Report Diesen Beitrag melden

    Weiter so Tigers!

    Bravo @Tigers das ist die Überraschung.. Weiter so damit Ihr wieder wie letzte Saison zwischen Platz 3 und 5 seid bei Saisonende. Viel Erfolg

    einklappen einklappen
  • Kate am 28.10.2019 22:19 Report Diesen Beitrag melden

    Naja..

    Wurde aber auch Zeit, dass die Emmentaler wieder ihren Allerwertesten bewegen!

  • Tell's Lady am 28.10.2019 19:43 Report Diesen Beitrag melden

    Go Tigers!

    Go, Tigers, go!

Die neusten Leser-Kommentare

  • tscherno-biel am 29.10.2019 13:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    derbysieg

    Derbysieg!!!Aber de winemoremore! checkt mal auf youtube. "derbysieg" und "party chärne". immer wieder schön...

  • Hermano am 29.10.2019 11:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schiedsrichter der schlechteren Sorte

    Bin kein Fan der Klubs! Was sich aber die Zebras gestern geleistet haben, ist eine Schande! Da wurden einfache Schubser der Bieler mit Strafen belegt (2) aber dasHalten der Langnauer x mal ignoriert ! Das hat mit dem verdienten Sieg der Emmentaler nichts zu tun, ist aber einmal mehr ein Ärgernis! Da muss man sich nicht wundern, dass keine CH-Schiris mehr internationale Aufgebote mehr bekommen!

  • Roger Campos am 29.10.2019 01:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden
    Giphy Giphy
  • Jonerpfuri am 29.10.2019 00:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Lakers sauerei.

    Unsere Stadtvertreter lieben Güsel in der Recyclinganlage, Es kann dort alles entsorgt werden. Es gibt in dieser Gemeinde kein Zusammenhalt wie früher. Deshalb wenig Zuschauer.

    • aujoner am 29.10.2019 02:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Jonerpfuri

      hat nichts mit dem sport und lakers zu tun, aber stimmt trotzdem.

    • Ganjaflash am 31.10.2019 21:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Jonerpfuri

      Absolutes blablabla. Sie haben wohl Angst das die Lakers dieses Saison eine Gefahr für die Tigers Playoffplätze sind.

    einklappen einklappen
  • Tigerfan am 28.10.2019 22:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Anon ymus

    Eigentlich war es ein schlechtes Spiel. Sm meisten frage ich mich, ob Anthony Huguenin den Stock nur zum Pass-Spiel und Scheibenverlust hat. Ein einziger Schuss kam auf Goal von im und das direkt auf Hillers Körper.. Das ist mein naja.. zum Spiel

    • Roger am 28.10.2019 23:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Tigerfan

      Es war ein sehr gutes spiel, mit viel übersicht und einsatz!

    • Anon ymus am 28.10.2019 23:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Roger

      Hand aufs Herz.. Wie viele Spieler betrifft dein Kommentar?

    einklappen einklappen