Umfrage

Alles zu Olympia

automatisches Update
portrait Es tickert für Sie:
Fränzi Burkhard
23:16
Abschluss

0
Werte Sportsfreunde, das wars vom heutigen Olympia-Geschehen. Wir melden uns morgen um 09.50 Uhr pünktlich zurück zum Frauen-Triathlon. Ebenfalls auf der Traktandenliste: Die 100-Meter-Vorläufe der Männer und das Beachvolleyball-Achtelfinale des Duos Heuscher/Bellaguarda gegen das holländische Duo Nummerdor/Schuil. Gute Nacht!
23:07
10'000 Meter Frauen

0
Tirunesh Dibaba (30:20,75) liess den letzten Konkurrentinnen im Finish keine Chance - es war beeindruckend, wie sie wegzog. Die kenianische Doppel-Weltmeisterin Vivian Cheruiyot (30:30,44) musste sich auch ihrer Landsfrau Sally Kipyego (30:26,37) geschlagen geben und wurde lediglich Dritte.
23:06
10'000 Meter Frauen

0
Und hier noch das Schlusstreppchen:

Gold: Tirunesh Dibaba (Äth)
Silber: Sally Jepkosgei Kipyego (Ken)
Bronze: Vivian Jepkemoi Cheruiyot (Ken)
22:59 10'000 Meter Frauen
0
Unglaublich: Tirunesh Dibaba läuft erneut zu Gold! Ihre beiden Kenianerinnen lässt das Goldwunder einfach stehen und läuft mit rund 50 Metern Vorsprung ins Ziel. Eine grossartige Leistung!
22:58 10'000 Meter Frauen
0
Noch zwei Runden. Noch immer ist die Vierergruppe beisammen, zwei Äthiopierinnen und zwei Kenianerinnen. Auf zum Schlussspurt!
22:52
10'000 Meter Frauen

0
Kidane (Äthiopien) vor Kipyego (Kenia) - Tempoverschärfung im 10'000-Meter-Rennen und allmählich kristallisiert sich an der Spitze eine Vierergruppe heraus, die die Entscheidung wohl unter sich ausmachen wird. Erstaunlich: Titelverteidigerin Dihaba vermag nicht mitzuhalten, verliert den Kontakt zur Spitzengruppe.
22:45
10'000 Meter Frauen

0
Paradigmenwechsel jetzt im 10'000-Meter-Lauf der Frauen: Die Kenianerin Kipyego hat sich an die Spitze gesetzt, sie hat ja bekanntlich im vergangenen Jahr bei der WM über die gleiche Distanz die Silbermedaille geholt. Die Äthioperin Dibaba - amtierende Olympiasiegerin über diese Distanz - in Lauerposition. Die will natürlich ihren Titel verteidigen.
22:43
Fussball

0
Die Fussball-Frauen Grossbritanniens verabschieden sich mit einer 0:2-Niederlage im Viertelfinale gegen Kanada aus dem Olympischen Turnier.
22:41
10'000 Meter Frauen

0
Como se suele hacer, ist man geneigt zu sagen, was das 10'000-Meter-Rennen der Frauen angeht. 4000 Meter sind gelaufen und noch immer machen die Favoritinnen aus Kenia und Äthiopien keine Anstalten, die Führung zu übernehmen. Die setzen auf Köpfchen, lassen vorerst noch andere die Führungsarbeit machen.
22:39
Kugelstossen

0
Nächste Entscheidung: David Storl holt die Silbermedaille für die Deutsche Olympia-Delegation, nur der polnische Altmeister Majewski stiehlt ihm knapp den Platz vor der Sonne.

Gold: Tomasz Majewski (Pol)
Silber: David Storl (De)
Bronze: Reese Hoffa (USA)
22:34
Siebenkampf

0
Hier noch eine abschliessende Meldung zu unserem Siebenkampf-Trumpf Ellen Sprunger: Ellen Sprunger kann sich nach dem ersten Tag des Siebenkampfes Hoffnungen auf den Schweizer Rekord machen. Ihr Punktetotal nach den ersten vier Disziplinen beträgt 3661, womit sie unter 38 Athletinnen den 23. Zwischenrang einnimmt. Damit weist sie nach dem ersten Tag 48 Zähler mehr auf als Corinne Schneider bei ihrer 1985 erzielten nationalen Bestleistung (6265). Bei der eigenen Bestmarke hatte Sprunger 3595 Punkte totalisiert. Deutlich in Führung liegt die britische Topfavoritin Jessica Ennis (4158) vor der Litauerin Austra Skujyte (3974).
22:32
10'000 Meter Frauen

0
Drei Japanerinnen übernehmen an der Spitze das Tempodiktat, die Favoritinnen aus Kenia oder Äthiopien üben sich noch in vornehmer Zurückhaltung.
22:29
10'000 Meter Frauen

0
Der 10'000-Meter-Lauf der Frauen ist mit Pistolenschuss eröffnet worden, grosse Favoritin natürlich die Äthioperin Tirunesh Dibaba. Das Ass aus Schweizer Sicht heisst ... . Ähm naja, wir haben niemanden am Start.
22:25
Ausblick

0
Noch ein Highlight steht in den Londonern Abendstunden auf dem Programm: In diesen Minuten beginnt das 10'000-Meter-Finale der Leichtathletik-Frauen. Nebenbei wird noch geboxt (Weltergewicht), Volleyball gespielt (Frauen, Vorrunde) und um 23:00 Uhr findet schliesslich noch das Beachvolleyball-Achtelfinale bei den Frauen zwischen Schwaiger/Schwaiger und Vasina/Vozakova statt.
22:22
Siebenkampf

0
Ellen Sprunger hat sich dank ihrem pfeilschnellen 200-Meter-Lauf von Platz 31 auf Platz 23 verbessert, ihr stehen nach vier von sieben Disziplinen 3661 Punkte zu Buche. Saubere Sache.
22:14
Gewichtheben

0
Adrian Zielinski hat dank des geringeren Körpergewichts die Goldmedaille in der Klasse bis 85 kg gewonnen. Der 23-jährige Pole stemmte im olympischen Zweikampf 385 Kilogramm wie der Russe Apti Auchadow, der sich mit Silber begnügen musste. Bronze ging an den iranischen Weltmeister Kianoush Rostami mit 380 kg.

Ebenfalls das geringere Körpergewicht entschied bei den Frauen in der Klasse bis 75 kg über Gold und Silber. Die Vizeweltmeisterin Swetlana Podobedowa aus Kasachtan siegte vor der russischen Weltrekordhalterin Natalia Zabolotnaja. Beide hatten im Zweikampf 291 kg gestemmt. Die 26-jährige Podobedowa war wegen Dopingmissbrauchs von 2006 bis 2008 gesperrt, danach wechselte die gebürtige Russin ihre Staatsbürgerschaft. Weltmeisterin Nadeschda Jewstjuschina (Russ) scheiterte mit drei Nullern im Reissen.

Männer, Bis 75 kg:
1. Adrian Zielinski (Pol) 385 kg (174 kg im Reissen/211 kg im Stossen)
2. Apti Auchadow (Russ) 385 kg (175/210)
3. Kianoush Rostami (Iran) 380 (171/209)

Frauen, Bis 75 kg:
1. Swetlana Podobedowa (Kas) 291 kg (130 im Reissen/161 im Stossen)
2. Natalia Zabolotnaja (Russ) 291 kg (131/160)
3. Irina Kulescha (WRuss) 269 kg (121/148)
22:09
Siebenkampf

0
Mehr Details zum Laufgewinn von Siebenkämpferin Ellen Sprunger: Sie gewinnt ihren 200-Meter-Lauf mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 23.59 Sekunden - unterbietet damit ihre vormalige Bestleistung in dieser Disziplin vom Mai 2009 um zwei Hundertstel. Eine starke Leistung!
22:02
Gewichtheben

0
Ein weiterer Medaillensatz wurde in London im Gewichtheben (Männer, bis 85 kg) vergeben. Dabei gabs folgendes Ergebnis:

Gold: Adrian Zielinski (Pol)
Silber: Apti Auchadow (Russ)
Bronze: Kianoush Rostami (Iran)
22:01
Siebenkampf

0
Ein tolles Bild: Siebenkämpferin Ellen Sprunger läuft im 200-Meter-Rennen eine neue persönliche Bestleistung und lässt ihrer Freude darüber freien Lauf.
21:58
Medaillenspiegel

0
Die Top Ten im Medaillenspiegel (nach 110 von 302 Entscheidungen)

Gold Silber Bronze Total

1. USA 21 10 11 42
2. China 20 13 9 42
3. Südkorea 9 2 5 16
4. Grossbritannien 8 6 8 22
5. Frankreich 8 5 6 19
6. Deutschland 5 8 6 19
7. Italien 4 5 3 12

8. Nordkorea 4 - 1 5
9. Kasachstan 4 - - 4
10. Russland 3 11 8 22

Und die Schweiz? Ach so, naja, egal.
21:55
Siebenkampf

0
Wir warten auf das Resultat Ellen Sprungers der vierten Siebenkampf-Disziplin, 200 Meter Sprint.
21:40
Säbelfechten

0
Erstmals sicherten sich die Säbelfechter Südkoreas Gold im Mannschafts-Wettbewerb. Im Final besiegten sie Rumänien 45:26.
21:38
Ausblick

0
In Kürze messen sich die weltbesten Kugelstosser im Finale, um 21.45 Uhr greift dann mit Ellen Sprunger nochmals eine Schweizerin ins Geschehen ein - 200 Meter im Siebenkampf!
21:34
Tennis

0
Der Finalgegner von Roger Federer heisst Andy Murray! Der Schotte schlägt Novak Djokovic mit 7:5 und 7:5 - damit bleibt Roger Federer die Weltnummer 1. Eine erste Zusammenfassung zum Spiel: Hier.
21:31
Tennis

0
Juan Martin Del Potro verliert (mit Partnerin Gisela Dulko) auch seine Viertelfinal-Partie im Doppel - 2:6 und 5:7 gegen die USA.
21:28
Siebenkampf

0
Ellen Sprunger nimmt nach drei Siebenkampf-Disziplinen den 31. Zwischenrang ein. In Führung liegt nicht die Topfavoritin Jessica Ennis, sondern die Litauerin Austra Skujyte.
Sprunger weist mit 2641 Punkten nur drei Zähler weniger auf als bei ihrer Mitte Mai in Landquart erzielten Bestleistung von 6124 Punkten. Sehr stark präsentierte sich die am Sonntag 26 Jahre alt werdende Waadtländerin zum Auftakt über 100 m Hürden - mit 13,35 Sekunden unterbot sie ihre Bestzeit gleich um 19 Hundertstel. Im Hochsprung blieb die Athletin des COVA Nyon mit 1,71 m nur einen Zentimeter unter ihrem Bestwert. Im Kugelstossen zeigte sie mit 12,62 m eine solide Leistung.

Die britische Gold-Hoffnung Jessica Ennis realisierte vor 80'000 Zuschauern im Olympiastadion mit 12,54 Sekunden über 100 m Hürden eine Weltbestleistung innerhalb des Siebenkampfs. Zum Vergleich: Der Schweizer Rekord von Lisa Urech liegt bei 12,62. Dennoch weist sie derzeit einen Rückstand von 64 Punkten auf Skujyte auf - die Osteuropäerin brillierte im Hochsprung (1,92 m) und im Kugelstossen (17,31 m).

Zum Abschluss des ersten Tages steht für die Siebenkämpferinnen noch der Sprint über 200 m auf dem Programm. Die restlichen drei Disziplinen werden am Samstag ausgetragen.
21:26
Tennis

0
Noch keine Entscheidung zwischen Murray und Djokovic: 6:5 stehts in Satz 2 für den Briten.
21:15 Tennis
0
Update zur laufenden Männer-Tennispartie: Andy Murray führt in Satz 2 mit 5:4 - damit serviert Novak Djokovic nach dem verlorenen ersten Durchgang bereits gegen die Niederlage.
21:12
Schwimmen

0
Der Franzose Manadou vor dem US-Schwimmer Jones und dem Brasilianer Cielo: Die Entscheidung im 50 Meter Freistil-Rennen der Männer ist gefallen.

21:11
Schwimmen

0
Yo Sportsfreunde, hier noch eine kurze Zusammenfassung zu den jüngsten Entscheidungen im Schwimmsport: Der amerikanische Star-Schwimmer Michael Phelps nahm erfolgreich Revanche für seine Niederlage über 200 m Delfin. Über 100 m Delfin setzte sich Phelps souverän durch. Er nahm erfolgreich Revanche am Südafrikaner Chad le Clos, der ihn über die längere Distanz geschlagen hatte, diesmal aber nur Zweiter wurde. Für Phelps war es Olympiasieg Nummer 17 und Medaille Nummer einundzwanzig. Bei den Frauen gewann die Amerikanerin Missy Franklin über 200 m Rücken mit neuem Weltrekord. Bei 2:04,06 Minuten stoppten die Uhren. Die alte Bestmarke verbesserte Franklin um nicht weniger als 75 Hundertstel.
21:05
Fussball

0
Auch fussballerisch gings heute zur Sache, hier drei Resultate aus den Viertelfinals der Frauen:
Schweden - Frankreich 1:2
USA - Neuseeland 2:0
Brasilien - Japan 0:2.
20:58
Tennis

0
Momentan siehts nach Andy Murray als Federer-Kontrahent im sonntäglichen Finalspiel aus. Der Brite hat zumal den ersten Satz für sich entschieden (7:5), in Durchgang 2 stehts 3:3.
25:56
Schwimmen

0
Katie Ledecky gewinnt Gold über 800 Meter Freistil! Silber geht an Spaniens Belmonte Garcia, Bronze an die Britin Adlington.
20:55
Schwimmen

0
Das US-Wunderkind Katie Ledecky bereits nach 500 Metern eine ganze Körperlänge voraus - gerade mal 15-jährig, die Dame.
20:50 Ausblick
0
Weiter gehts in naher Zukunft mit: Finale 800 Meter Freistil der Frauen (Start erfolt), Halbfinale 50 Meter Freistil der Frauen (21.00 Uhr), Finale 50 Meter Freistil der Frauen (21.09). Hier halten wir Sie darüber - und natürlich bis zum heutigen Lichterlöschen in London auf dem Laufenden.
20:42
Schwimmen

0
Michael Phelps gewinnt Gold über 100 Meter Delphin!
20:41
Schwimmen

0
Die Schwimm-Finals haben begonnen! Missy Franklin holt sich Gold über 200 Meter Rücken. Die Amerikanerin schwimmt obendrein Weltrekord. Es ist bereits ihre dritte Goldmedaille an diesen Spielen.

Schwimmen, Frauen, 200 m Rücken
Gold: Missy Franklin (USA)
Silber: Anastasia Zuewa (Russ)
Bronze: Elizabeth Beisel (USA)
20:20
Rad

0
Grossbritannien hat schon die dritte und vierte Goldmedaille im Radsport gewonnen: Nach Bradley Wiggins im Strassen-Zeitfahren und Sir Chris Hoy im Teamsprint siegte gestern zuerst der britische Bahnvierer in der 4000-m-Mannschaftsverfolgung. Edward Clancy, Geraint Thomas, Steven Burke und Peter Kennaugh drückten im Final gegen Australien ihren am Vortag aufgestellten Weltrekord nochmals um 0,763 Sekunden auf 3:51,659 Minuten (62,160 km/h). Bronze sicherte sich das Quartett aus Neuseeland.

Danach entzückte Victoria Pendleton die 6000 Zuschauer im Radstadion im Keirin-Final, als sie von der Spitze aus den Sprint anzog und ihre Rivalinnen Shuang Guo (China) und Wai Sze Lee (Hongkong) auf die Ehrenplätze verwies. Pendleton hatte schon 2008 in Peking Gold gewonnen, damals im Sprint.
20:20
Tennis

0
Federers Halbfinal-Gegner Juan Martin del Potro steht übrigens bereits wieder im Einsatz. Zusammen mit seiner argentinischen Landsfrau Gisela Dulko kämpft der Aufschlagshüne im Mixed um den Einzug in den Halbfinal.
20:17
Leichtathletik

0
Carmelita Jeter hat ihren Vorlauf über 100 Meter souverän gewonnen. Mit 10.83 hat sie die Qualifikation für den Halbfinal wohl schon auf sicher.
20:09
Rad

0
Rad, Bahn, Frauen, Keirin:
Gold: Victoria Pendleton (Gb)
Silber: Guo Shuang (China)
Bronze: Lee Wai Sze (Hongkong)
20:00
Beachvolleyball

0
Die Resultate der ersten Achtelfinals vom Freitag:

Männer: Grzegorz Fijalek/Mariusz Prudel (Pol/9) s. Sascha Heyer/Sébastien Chevallier (Sz/15) 21:18, 21:17.
Paolo Nicolai/Daniele Lupo (It/13) s. Todd Rogers/Phil Dalhausser (USA/2) 21:17, 21:19.
Martins Plawins/Janis Smedins (Lett/17) s. Tarjei Skarlund/Martin Spinnangr (No/18) 21:18, 21:16.

Frauen: Jennifer Kessy/April Ross (USA/4) s. Simone Kuhn/Nadine Zumkehr (Sz/11) 21:15, 21:19.
Larissa/Juliana (Br/1) s. Madelein Meppelink/Sophie van Gestel (Ho/20) 21:10, 21:17.
Sara Goller/Laura Ludwig (De/8) s. Katrin Holtwick/Ilka Semmler (De/12) 21:16, 21:15.
19:59
Badminton

0
Die chinesische Medaillen-Razzia im Badminton hat begonnen. Die topgesetzten Zhang Nan/Zhao Yunlei gewannen den innerchinesichen Mixed-Final gegen Xu Chen/Ma Jin. Bronze sicherten sich die Dänen Johannes Fischer/Christinna Pedersen.
19:33 Rad
0
Rad, Bahn, Männer, Teamverfolgung:
Gold: Grossbritannien
Silber: Australien
Bronze: Neuseeland.
19.15 Tennis
0
Serena Williams gewinnt 6:1, 6:2 gegen Viktoria Azarenka. Damit ist die Amerikanerin neben Maria Scharapowa die zweite Olympia-Final-Teilnehmerin.
18:46 Tennis
0
Federer zum seinem Marathon-Sieg: «Der mentale Druck war riesig. Ich war im Entscheidungssatz immer hinten. Es war ein sehr hartes Match und ich bin ausgelaugt. Nach einer Dusche fühle ich mich besser und jetzt habe ich ja einen Tag frei.»
18:43 Beachvolleyball
0
Es ist passiert: Auch das Duo Kuhn/Zumkehr scheidet aus.
18:42 Beachvolleyball
0
Zwei Matchbälle für die Amerikanerinnen!
18:39 Beachvolleyball
0
18:18 - es wird sehr spannend!
18:37 Beachvolleyball
0
15:15 - noch ist keine Entscheidung gefallen.
18:34 Beachvolley
0
13:13 - die beiden Teams sind im zweiten Satz im Gleichschritt.
18:31 Beachvolleyball
0
Beim Stand von 11:10 für die Amerikanerinnen setzen sich die beiden Duos mal hin und machen eine Pause.
18:31 Beachvolleyball
0
9:9 - Kuhn/Zumkehr können ausgleichen. Sehr gut!
18:28 Beachvolleyball
0
Die Schweizerinnen holen etwas auf. Sie sind nur noch 7:8 zurück.
18:26 Beachvolleyball
0
Jetzt können sich die Amerikanerinnen wieder etwas absetzten. Es steht 8:5.
18:26 Beachvolleyball
0
5:5 - noch ist nichts entschieden.
18:19 Beachvolley
0
3:3 steht zu Beginn des dritten Satzes.
18:18 Beachvolleyball
0
Es hat sich abgezeichnet: Die Schweizerinnen verlieren den ersten Satz deutlich.
18:15 Beachvolley
0
Die Schweizer Beach Girls können nicht mithalten. Kessy/Ross haben beim Stand von 20:15 fünf Satzbälle.
18:12 Beachvolleyball
0
Kuhn und Zumkehr kämpfen, doch die Amerikanerinnen sind 16:13 in Führung.
18:12 Beachvolleyball
0
11:12 - die Schweizerinnen holen langsam wieder auf!
18:12 Beachvolleyball
0
9:12 steht es beim technical Time-Out.
18:09
0
Die US-Girls können wegziehen. 7:11 liegen Zumkehr/Kuhn zurück.
18:04 Beachvolleyball
0
Der Anfang der Beachvolley-Partie verläuft ausgeglichen. 7:7 ist der aktuelle Stand.
18:00 Beachvolleyball
0
Unser Frauen-Beachvolley-Duo Kuhn/Zumkehr hat soeben mit ihrem Einsatz im Achtelfinal gewonnen. Um weiterzukommen, brauchen Sie gegen die Amerikanerinnen Kessy/Ross eine sehr sehr gute Leistung.
17:59 Gewichtheben
0
Eine weitere Medaillenentscheidung ist gefallen:

Gewichtheben, Frauen, bis 75 kg:
Gold: Swetlana Podobedowa (Kas)
Silber: Natalia Zabolotnaja (Russ)
Bronze: Irena Kulescha (WRuss).
17:54 Tennis
0
Roger Federer hat es endlich geschafft! Der Schweizer sichert sich mit dem Marathon-Sieg über Juan Martin Del Potro die Silbermedaille.
17:41 Tennis
0
Good News: Federer schafft es tatsächlich! Kann er es dieses Mal nach Hause servieren ...
17:40 Tennis
0
17:17 steht es Tennis-Entscheidungskrimi-Satz. Schafft Federer jetzt das Break. Lesen Sie es hier.
17:26 Judo
0
Judo, Männer, über 100 kg
Gold: Teddy Riner (Fr)
Silber: Alexander Michailin (Russ)
Bronze: Andreas Tölzer (De) Rafael Silva (Br).
17:26 Bogenschiessen
0
Bogenschiessen, Männer, Einzel
Gold: Oh Jin Hyek (Skor)
Silber: Takaharu Furukawa (Jap)
Bronze: Dai Xiaoxiang (China).
17:15 Judo
0
Judo, Frauen, Einzel:
Gold: Idalys Ortiz (Kuba)
Silber: Mika Sugimoto (Japan)
Bronze: Karina Bryant (Gb) und Tong Wen (China).
17:13 Badminton
0
Die Mixed-Doppel-Entscheidung im Badminton ist gefallen:

Badminton, Mixed-Doppel
Gold: Zhang Nan/Zhao Yunlei (China)
Silber: Xu Chen/Ma Jin (China)
Bronze: Joachim Fischer/Christinna Pedersen (Dä).
17:10 Segeln
0
Im zweiten Rennen des Tages läuft es Seglerin Nathalie Brugger besser als in der ersten. Sie figuriert aktuell auf Rang 14.
17:03 Trampolin
0
Zwei weitere Medaillen für China. Im Trampolin sichern sie sich Gold und Bronze.

Trampolin, Männer:
Gold: Dong Dong (China)
Silber: Dimitri Uschakow (Russ)
Bronze: Lu Chunglong (China).
16:57 Segeln
0
Marazzi/De Maria beenden auch das zweite Rennen des Tages auf dem 15. Rang.Gesamthaft belegen Marazzi/De Maria den 13. Platz, fernab der besten 10, die sich für das abschliessende Medal-Race qualifizieren. Auch Brauchli/Hausser lief es im zweiten Rennen des Tages nicht gut. Rang 22 schaute heraus. Im Gesamtklassement belegen sie Rang 19.
16:43 Tennis
0
Mal andere News vom Tennis: Bei den Frauen steht die erste Finalistin fest. Es ist Maria Scharapowa. Die Russin siegt gegen ihre Landsfrau 6:2, 6:3.
16:38
0
Nein, nein, nein. Federer kassiert tatsächlich das Rebreak. Das Zittern geht weiter.
16:33 Tennis
0
oléééééééé. Federer macht endlich ein Break. Allerdings muss er das jetzt noch bestätigen, um im Final zu stehen. Verfolgen Sie hier das hoffentlich letzte Game.
16:31 Tennis
0
Federers Tennis-Krimi geht weiter - aktueller Stand im Entscheidungssatz: 9:9. Unsere Nerven werden mächtig auf die Folter gespannt ...
16:12 Tennis
0
Im Tennis steht 7:7 im Entscheidungs-Satz zwischen Federer und Del Potro. Sehen Sie hier wie es ausgeht.
16:06
0
Es ist soweit, der nächste Olympiasieger steht fest: Es ist Leuris Pupo im Schnellfeuerpistolen-Schiesn über 25m.

Schiessen, Männer, Schnellfeuerpistole 25 m
Gold: Leuris Pupo (Kuba)
Silber: Vijay Kumar (Ind)
Bronze: Feng Ding (China)
15:55 Allgmein
0
Langsam rücken wieder Medaillenentscheidungen näher: In Kürze stehen die Olympiasieger im Badminton-Mixed-Doppel, Gewichtheben der Frauen (bis78kg), Bogenschiessen der Männer und Schnellfeuerpistolen-Schiessen an.
15:53 Tennis
0
Die Spannung im Tennis ist weiterhin vorhanden. Aktuell steht es 5:4 für Del Potro. Federer kommt zum Aufschlag. Hier mehr.
15:35 Segeln
0
Nathalie Brugger ist im heutigen Wettkampf im Laser Radial disqualifiziert worden. Was genau passiert ist, konnte an dieser Stelle noch nicht geklärt werden.
15:20 Siebenkampf
0
Obwohl die Schweizer Ellen Sprunger im Hochsprung des Siebenkampfes für ihre Verhältnisse nicht schlecht gesprungen ist, fällt sie nach der zweiten Diszilpin deutlich zurück. Mit 1939 Punkten liegt sie nun auf dem 27. Zwischenrang. In Führung liegt weiterhin die Britin Jessica Ennis mit 2249 Punkten.
15:16 Tennis
0
Roger Federer musste bereits wieder Breakbälle abwehren. Es ging aber noch einmal alles gut. Es steht 1:1 im dritten Satz.
15:06 Tennis
0
Roger Federer gewinnt den zweiten Satz in Extremis. Lesen Sie hier, wie das Tiebreak abgelaufen ist.
15.05 Segeln
0
Auch Yannick Brauchli und Romuald Hausser lief es in der dritten Wettfahrt der 470er-Klasse nicht ideal. Sie starteten wie schon in der gestrigen, zweiten Wettfahrt schlecht. Die erste Boje passierten sie als 27. und damit am Ende des Feldes. Danach lief es besser, sie konnten sich vorkämpfen und überquerten die Ziellinie auf Position 18. Diese wirft die beiden in der Gesamtwertung um drei Plätze auf den 15. Platz zurück.
14:59
0
Roger Federer muss im zweiten Satz ins Tiebreak. Verfolgen Sie das hier.
14:48 Segeln
0
Das heutige Rennen vom Schweizer Segel-Duo De Maria/Marazzi ist zu Ende. Es bleibt beim letzten und 15. Rang für die Schweizer. Im Gesamt-Event stehen Sie auf Rang 13.
14:47 Tennis
0
Uiuiui. Federer muss einen Breakball abwehren. Es steht nun 5:4 für den Schweizer. Es geht in die entscheidende Phase.
14:42 Siebenkampf
0
Für Ellen Sprunger ist der Hochsprung-Wettbewerb zu Ende. Sie scheitert an der Höhe von 1,74m.
14:37 Segeln
0
De Maria/Marazzi befindet sich mittlerweile sogar nur noch auf Rang 15 - das ist die hinterste Position.
14:34 Tennis
0
Roger Federer läuft es weiterhin nicht ideal. Zwar ist im zweiten Satz gegen Del Potro noch nichts entscheidendes passiert, doch der Schweizer konnte bisher einige Breakbälle nicht verwerten. Es steht 3:3. Lesen Sie hier mehr.
14:18 Segeln
0
Das Schweizer Duo De Maria/Marazzi ist im Starboot-Segeln im Einsatz. Es läuft nicht richtig rund: Sie liegen aktuell auf Rang 14.
14:18 Landhockey
0
Schlussresultate vom Hockey der Männer (Gruppenphase):
Australien - Argentinien 2:2.
Holland - Neuseeland 5:1.
14:13 Beachvolleyball
0
Sascha Heyer hat mit der Niederlage im Achtelfinal seinen letzten Olympia-Einsatz bestritten. Lesen Sie hier, was der Schweizer Beachvolleyballer dazu sagt.
14:01 Tennis
0
Es kommt noch schlimmer: Roger Federer verliert den ersten Satz 3:6.
13:45 Tennis
0
Keine guten News aus Wimbledon: Roger Federer hat gerade ein Break gegen Del Petro kassiert. Verfolgen Sie hier die Details.
13:34
0
Die letzte Ruder-Entscheidung des Tages ist gefallen: Neuseeland holt mit Mahe Drysdale im Skiff erneut Gold!

Rudern, Männer, Skiff:

Gold: Mahe Drysdale (Neus)
Silber: Ondrey Synek (Tsch)
Bronze: Alan Campbell (Gb).
13:33 Siebenkampf
0
Ellen Sprunger scheint auch im Hochsprung in Form: Die Schweizerin hat die 1,71m übersprungen. Zur Erinnerung: Ihre Bestmarke liegt bei 1,72m.
13:28 Schiessen
0
Die Medaillenentscheidung im Kleinkaliber-Schiessen liegend über 50m ist gefallen. Olympiasieger ist Sergej Martinow aus Russland. Die Schweizer konnten nicht mit der Weltspitze mithalten.

Männer, Kleinkaliber liegend 50m:
Gold: Sergej Martinow (WRuss)
Silber: Lionel Cox (Be)
Bronze: Rajmond Debevec (Sln)
14. Marcel Bürge (Sz)
31. Pascal Loretan (Sz)
13:19 Rudern
0
Es wird immernoch gerudert, dieses Mal waren es die Frauen im Doppelzweiter. Olympiasieger wurde das Heimteam aus Grossbritannien.

Rudern, Frauen, Doppelzweier
Gold: Grossbritannien
Silber: Australien
Bronze: Polen.
13:15 Tennis
0
Jetzt scheint die Sonne in Wimbledon: Roger Federer und Juan Martin Del Potro können also bald loslegen. Verfolgen Sie die Details hier in unserem Tennis-Ticker.
13:08 Siebenkampf
0
Ellen Sprunger hat im Hochsprung mittlerweile bereits 1,68m übersprungen.
13:02 Tennis
0
News aus Wimbledon: Auf dem Centre-Court liegt die Regenplane. Das Dach ist aber offen. Mal will wohl ohne spielen und ist offensichtlich optimistisch. Trotzdem verzögert sich der Spielbeginn für Roger Federer etwas.
13.01 Rudern
0
Die nächste Ruder-Entscheidung ist gefallen. Gold im Zweier ohne geht an Neuseeland.

Rudern, Männer, Zweier ohne:
Gold: Neuseeland
Silber: Frankreich
Bronze: Grossbritannien.
12:38 Siebenkampf
0
Ellen Sprunger hat die Höhe 1,62 im Hochsprung-Wettkampf übersprungen. Ihre persönliche Bestmarke liegt bei 1,72.
12:37 Rudern
0
Die erste Medaillenentscheidung des Tages ist gefallen. Deutschland gewinnt im Rudern Gold im Doppelvierer.

Doppelvierer, Männer:
Gold: Deutschland
Silber: Kroatien
Bronze: Australien
12:32
0
Etwas aus der Sparte «Pleiten, Pech und Pannen»: Als die amerikanische Schwimmerin Caitlin Leverenz im Aquatic Center einläuft, wird ihre Herkunft etwas seltsam angezeigt. Statt USA steht ESA - Kommt die gute Frau etwa von der «European Space Agency»?
12:19 Siebenkampf
0
Für die Schweizer Siebenkämpferin Ellen Sprunger steht jetzt die zweite Diszplin auf dem Programm. Der Hochsprung-Wettkampf hat begonnen. Kann die Schweizerin nach der starken Hürdenleistung (persönliche Bestzeit) wieder überzeugen?
12:13 Beachvolleyball
0
Sébastien Chevallier zum Olympia-Aus des Beachvolley-Duos: «Wir haben gewusst, wie schwierig dieses Spiel werden wird. Phasenweise ist es uns gelungen, was wir uns vorgenommen haben. Aber es hat eben nicht gereicht. Die Breakchancen waren da, aber der Blockspieler war extrem hoch, hat das Spiel gut gelesen und clever gespielt. Das machte den Unterschied aus.»
11:59 Beachvolleyball
0
Sascha Heyer nach dem Olympia aus: «Es war unglaublich, auf diesem Niveau zu spielen. Dafür möchte ich mich bei meinem Partner (Chevallier) bedanken. Die Leute haben so oder so den Plausch hier – auch ohne uns.»
11:58 Rudern
0
Es ist doch passiert: Der Schweizer Doppelvierer beendet der B-Final auf dem letzten Rang.
11:57 Rudern
0
Der Schweizer Doppelvierer befindet sich im B-Final am Schluss. Mit einem guten Spurt kann aber noch das Minimal Ziel "nicht Letzter" erreicht werden. Die Russen liegen in Front, die Neuseeländer holen aber auf.
11:54 Siebenkampf
0
Der Schweizer Siebenkämpferin Ellen Sprunger ist der Auftakt nach Mass gelungen. Mit 13,35 Sekunden stellt sie eine persönliche Bestzeit über 100 Meter Hürden auf.
11:52 Rudern
0
Der Schweizer Doppelvierer ist in diesem Moment zum B-Final gestartet. Das Ziel ist natürlich ein olympisches Diplom.
11:44 Siebenkampf
0
Die britische Gold-Hoffnung Jessica Ennis eröffnet den Siebenkampf mit einem Kracher. Über 100 Meter Hürden läuft sie mit 12,54 s eine Fabelzeit. Zum Vergleich: Der Schweizer Rekord der Hürdenspezialistin Lisa Urech liegt bei 12,62 Sekunden.
11:42 Beachvolleyball
0
Es ist vorbeit! Sascha Heyer und Sebastian scheiden im Achtelfinal des Beachvolleyballturniers aus.
11:42 Beachvolleyball
0
20:17 - noch drei Matchball für die Polen.
11:41 Beachvolleyball
0
Es ist soweit: 4 Matchbälle für die Polen.
11:41
0
19:16 - jetzt muss jeder Punkt der Schweizer sitzen.
11:40 Beachvolleyball
0
19:15 - die Polen spielen top. Das wird wohl nichts mehr für die Schweizer.
11:40 Beachvolleyball
0
18:15 für die Polen.
11:39 Beachvolleyball
0
17:15 - langsam wird die Zeit eng für die Schweizer.
11:37
0
16:14 - können die Schweizer das Ruder noch rumreissen? Es geht in die entscheidende Phase.
11:37 Beachvolleyball
0
15:12 - die Polen lassen einfach nichts anbrennen. Fehlt heute das nötige Quentchen Glück?
11:36 Beachvolleyball
0
14:11 - es sieht nicht gut aus für Heyer und Chevallier?
11:35 Beachvolleyball
0
Es steht 12:11 - die Polen sind aber immer noch ein Minibreak voraus.
11:31 Beachvolleyball
0
Kaum schreibt man so etwas - die Polen können sich leicht absetzen. Es steht 11:9. Die Schweizer nehmen ein Time-Out.
11:30 Beachvolleyball
0
9:9 - es bahnt sich noch keine Entscheidung in diesem Satz an.
11:28 Beachvolleyball
0
6:6 - es bleibt eng.
11:25
0
4:4 - immer noch alles im Lot. Aber die Polen sind hartnäckige Gegner.
11:23 Beachvolleyball
0
Der zweite Satz im Beachvolleyball läuft bereits. Noch ist nichts entscheidendes passiert. Es steht 2:2.
11:21
0
Weitere schlechte News für die Schweizer Delegation: Die Schützen Marcel Bürge und Pascal Loretan verpassten den Kleinkaliber-Final 50 m liegend. Der Toggenburger Bürge, der sich in der Qualifikation nach 30 von 60 Schüssen noch auf Final-Kurs befunden hatte, klassierte sich mit 594 Punkten im 14. Rang, der Freiburger Loretan belegte mit 591 Zählern Platz 31. Den Final ab 13 Uhr bestreiten die besten acht der insgesamt 50 Kleinkaliber-Schützen.
11:20
0
Jetzt ist es passiert. Heyer/Chevallier verlieren den ersten Satz des Achtelfinals.
11:20 Beachvolleyball
0
Erster Satzball abgewehrt.
11:20 Beachvolleyball
0
Drei Satzbälle für die Polen.
11:18 Beachvolley
0
19:16 für die Polen - jetzt sieht es nicht gut aus für Heyer und Chevallier.
11:14
0
Der 1. Satz geht langsam in die entscheidende Phase - die Schweizer scheinen das Zwischentief überwunden zu haben. Es steht 16:15 für die Polen.
11:14 Beachvolleyball
0
14:12 - die Schweizer können einen Punkt aufholen. Liegt noch mehr drin?
11:10 Beachvolleyball
0
Ist der erste Satz schon weg? 9:12 liegen die Schweizer zurück. Heyer versucht Stimmung zu machen.
11:08 Beachvolleyball
0
Die Stimmung im Horse Guards Parade ist wie immer gut. Leider läuft der Ball im Moment für die Schweizer nicht so rund. Die Polen können 10:6 davonziehen.
11:05 Beachvolley
0
Die Schweizer und Polen zeigen ein attraktives Spiel. Heyer/Chevallier finden gut ins Spiel.
11.00
0
Pünktlich auf die Minuten legen Heyer/Chevallier gegen ihre polnischen Gegner Grzegorz Fijalek/Mariusz Prudel los.
10:58 Basketball
0
Das US-Dream-Team präsentiert sich in ausgezeichneter Form und stellt einen olympischen Rekord auf. Lesen Sie hier mehr.
10:55
0
Ein netter Fakt nebenbei: Wussten Sie, dass Sascha Heyer der älteste Beachvolleyballer an Olympia ist? Der Schweizer ist vor kurzem 40 geworden.
10:43
0
Um 13 Uhr gilt es dann auch für Roger Federer ernst im Halbfinal gegen Juan Martin Del Potro.
10:43 Allgmein
0
Aus Schweizer Sicht geht's am heutigen Olympia-Tag gleich munter los. Um 11 Uhr spielen die Beachvolleyballer Sascha Heyer und Sébastien Chevallier um den Einzug in den Viertelfinal. Im Doppelvierer-B-Final sind ebenfalls um 11.00 Uhr die Ruderer Augustin Maillefer, André Vonarburg, Nico Stahlberg und Florian Stofer am Start. Nur 15 Minuten später startet die Schweizer Siebenkämpferin Ellen Sprunger mit dem 100-m-Hürden-Wettkampf in ihren Wettbewerb.
Olympia-Tagesticker
0
Mit 20 Minuten Online verpassen Sie keine Entscheidung bei Olympia. Am Freitag, 3. August sind wir von 10.50 bis 22.45 Uhr live dabei mit Resultaten, Informationen und Kuriosem rund um das Sport-Highlight des Jahres.

Es tickern für Sie

F. Burkhard und U. Tomaschett

Empfehlen

  • Artikel per Mail weiterempfehlen