Basler Meisterstimmen

29. April 2012 18:54; Akt: 29.04.2012 19:34 Print

«Das Wort muss kreiert werden»

Trainer Heiko Vogel, Präsident Bernhard Heusler und Captain Marco Streller freuen sich über den endlich definitiven Meistertitel. Ob die Saison langweilig war? «Das ist mir egal.»

Stimmen von Gilles Yapi, Xherdan Shaqiri, Yann Sommer und Marco Streller zum Titel.
Zum Thema
Fehler gesehen?

«Das ist ein wunderschöner Moment, das hier in diesem Stadion zu geniessen», jubelt FCB-Präsident Bernhard Heusler nach dem Schlusspfiff im Interview mit SF. «Jetzt freuen wir uns auf die Party und dann auch nochmals auf den 23. Mai, wenn die Pokalübergabe stattfindet.»

Auch Heiko Vogel nahm endlich die Meistergratulation entgegen: «Jetzt nehm ichs an – vielen Dank», frohlockte der Deutsche nach der Partie. Was er denn jetzt fühle? «Das sind Emotionen, dafür gibt es keine Worte. Das Wort muss kreiert werden. Das ist Gänsehaut pur.» Vor allem freut sich der Erfolgstrainer, welcher mit dem FCB den Vereinrekord von 23 Partien ohne Niederlage mit dem 3:1 gegen Lausanne eingestellt hat, für die Anhänger: «Das haben diese wunderbaren Fans verdient.» Zum Schweizer Rekord in Sachen Unbesiegbarkeit fehlen übrigens noch fünf Partien. Noch hält GC diese Bestmarke.

Gibts gar das Double?

Für Xherdan Shaqiri könnte es der letzte Titel mit Basel sein. Er will aber natürlich noch einen Pott gewinnen: «Ich wollte mich im Minimum mit einem Titel verabschieden. Jetzt will ich den Cup den Fans auch noch schenken.»

Marco Streller betont derweil, dass «die Medien vor dieser Saison von der spannendsten Spielzeit aller Zeiten sprachen und jetzt schon so früh wie nie zuvor ein Team Meister ist». Ob der Solo-Lauf der Bebbi langweilig war? «Das ist mir egal. Wir haben hart dafür gearbeitet und lassen uns das Geleistete nicht verderben.» Auch Benjamin Huggel kann sich einen Seitenhieb kurz vor seinem Abschied nicht verkneifen. Wie denn die letzten Tage für die Fussballer waren, als sie nicht richtig wussten, ob sie schon Meister sind oder nicht: «Die Situation aus sportlicher Sicht: Katastrophal.»

(fox/ete)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Hans Wyssmann am 29.04.2012 20:30 Report Diesen Beitrag melden

    Super

    Also der FCB Basel hat diesen Titel in dieser Saison nun mal wirklich verdient. Gratulation! Eigentlich bin ich ja YB allerdings was Du da für Nerven und emotinale Enttäuschungen erlebst kannst Du Dir nicht vorstellen. Mein Wunsch ist ein YB Trainerwechsel....!

    einklappen einklappen
  • L. Gasic am 29.04.2012 23:26 Report Diesen Beitrag melden

    Gratulation

    Dieser FC Basel 2011/2012: schlicht genial!

  • Beat Knechtli am 29.04.2012 20:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Diese Meisterschaft ist ein Witz..

    Xmax hat mit 18 Runden mehr Punkte als GC - wer sollte da absteigen .... ?

Die neusten Leser-Kommentare

  • Hans am 30.04.2012 07:35 Report Diesen Beitrag melden

    Meister FCB

    Der FCB ist verdient Meister, aber dass der Schiri im Spiel gegen Lausanne wieder eine FCB-Brille auf hatte, ist schon bedenklich. Es hätte klar Penalty für Lausanne geben müssen, als Frei den Ball mit dem Arm abgewehrt hatte und Lausanne hätte eventuell einen wichtigen Punkt mitnehmen können. Aber eben, verdient Meister aber auch sehr geschützt von den Schiris. Dabei hätten Sie das gar nicht nötig, denn Spielerisch sind sie sowieso allen überlegen.

    • Marc am 30.04.2012 12:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      ach komm

      du hast die 2-3 penaltys vergessen, welche basel in diesem spiel zugesprochen werden könnten. gebt nicht immer dem schiri die schuld... dangge basel 3

    einklappen einklappen
  • Georg am 30.04.2012 00:57 Report Diesen Beitrag melden

    Schweizer Fussball

    Dem FCB(Basel) meinen Glückwunsch Bin aber FCB(Bayern)Fan

  • Mat Kilga am 29.04.2012 23:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Aglik

    Gratulation zur Meisterschaft, habt Ihr euch echt verdient. Aber die Cupfinalteilnahme wäre ganz klar dem FC Winterthur zugestanden; schade!

  • Noah/Neels am 29.04.2012 23:46 Report Diesen Beitrag melden

    Geil

    Die Saison war einfach perfekt die siege geggen Manu und bayern werden mit dem Meistertitel gekrönnt!! Die Basler verdienen sich das Double!!!

    • Ah am 30.04.2012 12:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Fc b

      Was die 7 gegentore

    einklappen einklappen
  • L. Gasic am 29.04.2012 23:26 Report Diesen Beitrag melden

    Gratulation

    Dieser FC Basel 2011/2012: schlicht genial!