Rasen statt Tartanbahn

14. Juni 2011 14:37; Akt: 14.06.2011 15:31 Print

«Ich könnte für ManU spielen»

Schon länger spielt Usain Bolt mit dem Gedanken, nach seinem Rücktritt Fussballprofi zu werden. Nun hält er sich sogar für gut genug für den englischen Rekordmeister.

storybild

Usain Bolt sieht sich selber als zukünftiger ManU-Star. (Bild: Reuters)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Usain Bolt ist ein Spassvogel und hat die Sportwelt schon mehrfach mit witzigen Aussagen entzückt. Der Star der Leichtathletik-Szene hat schon oft betont, dass ihn auch eine Fussball-Karriere reizen würde. Im vergangenen Herbst meinte der Sprint-Star in einem Interview mit dem TV-Sender Canal+: «An meinem dreissigsten Geburtstag hänge ich die Leichtathletikschuhe an den Nagel. Danach hoffe ich auf eine Chance bei einem Team aus der Premier League.»

Nun legte der heute 25-jährige Leichtathletik-Star noch einmal nach: «Ich möchte nach meinem Rücktritt wirklich versuchen, Fussball zu spielen. Ich habe jahrelang Fussball geschaut und ich denke, ich könnte ganz gut mithalten», sagte Bolt in einem Interview mit der BBC. An Selbstbewusstsein fehlt es dem Jamaikaner wahrlich nicht: «Ich bin definitiv gut genug, um bei Manchester United zu spielen. Ich bin schnell und bringe genügend Qualitäten mit, die ich zwar noch verfeinern müsste, aber ich sollte gut genug sein.» So richtig ernst nehmen will den Sprinter in diesem Zusammenhang indes niemand.

(fbu)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Peter Hofer am 14.06.2011 21:16 Report Diesen Beitrag melden

    Warum nicht?!

    Also den Speed hätte er und deshalb glaube ich würde er sich als eiskalter Stürmer, der stets an der Offsidegrenze auf den tödlichen Pass in die Tiefe lauert, sehr gut eignen;) Den Ball lässig am Keeper vorbeizuschieben, hatte Usain Bolt allemal drauf! Also ich (als gestandener Ybfan) würde mich sehr freuen, wenn Bolt in 5 Jahren im Stade de Suisse auflaufen würde.

  • A.A. am 15.06.2011 13:19 Report Diesen Beitrag melden

    Zutrauen

    Ihr argumentiert alle, obwohl ihr keine Ahnung habt, wie gut/schlecht dieser Mann am Ball ist.. Ich würde es ihm zutrauen..

  • Wayne am 14.06.2011 15:57 Report Diesen Beitrag melden

    How to play soccer

    Wenn ich mir seine Pose anschaue, scheint er nicht genau zu wissen welche Körperteile beim Fussball im Zentrum stehen! Aber das wird ihm Sir Alex sicher zeigen können...

Die neusten Leser-Kommentare

  • A.A. am 15.06.2011 13:19 Report Diesen Beitrag melden

    Zutrauen

    Ihr argumentiert alle, obwohl ihr keine Ahnung habt, wie gut/schlecht dieser Mann am Ball ist.. Ich würde es ihm zutrauen..

  • hug944 am 15.06.2011 10:40 Report Diesen Beitrag melden

    Bolt

    Bolt ist der geilste, aber das meint er bestimmt nicht ernst ;)

  • Pro Leichtathletik am 14.06.2011 21:54 Report Diesen Beitrag melden

    Leichtathleten als Alleskönner

    Ich bin Leichtathlet und wärme mich mit den Trainingskollegen in der Nebensaison mit Spielen (u.a. Fussball) auf. Das Niveau ist dabei sehr hoch, jedoch nicht mit Profi- bzw. Weltklassefussball vergleichbar. Wenn Bolt aber ein sehr guter Sprinter ist und sich beim Training bessere Ballqualitäten ereignen kann, traue ich ihm das durchaus zu. Ein talentierter Leichtathlet ist, kann nicht nur Leichtathletik auf hohem Niveau betreiben, sondern auch andere Sportarten. Und weil es Bolt ist, der einer der faszinierendsten Sportler aller Zeiten ist, ist das gar nicht so absurd.

  • Peter Hofer am 14.06.2011 21:16 Report Diesen Beitrag melden

    Warum nicht?!

    Also den Speed hätte er und deshalb glaube ich würde er sich als eiskalter Stürmer, der stets an der Offsidegrenze auf den tödlichen Pass in die Tiefe lauert, sehr gut eignen;) Den Ball lässig am Keeper vorbeizuschieben, hatte Usain Bolt allemal drauf! Also ich (als gestandener Ybfan) würde mich sehr freuen, wenn Bolt in 5 Jahren im Stade de Suisse auflaufen würde.

  • phil am 14.06.2011 19:10 Report Diesen Beitrag melden

    fussball

    sein erster club bei dem er spielen wollte war der FC BAYERN MÜNCHEN