Borussia Dortmund

04. Februar 2011 16:19; Akt: 04.02.2011 16:26 Print

«Völlig losgelöst von der Liga»

Der BVB spielt in der Bundesliga derzeit in einer anderen Shpäre. Deshalb hat ein deutscher Musiker dem Team von Jürgen Klopp nun einen neuen Fansong gewidmet, angelehnt an einen Klassiker.

«Major Klopp» von Der Muri (Video: YouTube/BorussenTV)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Mit 50 Punkten liegt Borussia Dortmund derzeit elf Zähler vor dem zweitklassierten Bayer Leverkusen an der Spitze der Bundesliga. Die gelb-schwarzen Überflieger sind kaum zu stoppen und begeistern Fussball-Fans weit über Deutschlands Landesgrenzen hinaus. Obwohl es schon zahlreiche BVB-Fansongs gibt, hat ein Berliner Musiker jetzt aber den aktuellen Erfolg als Anlass genommen, um ein neues Lied zu veröffentlichen. «Major Klopp» heisst der Song und basiert auf dem Klassiker «Major Tom» von Peter Schilling aus dem Jahr 1983. Musiker «Der Muri», der mit bürgerlichem Namen Marius Müller heisst, singt darin: «Völlig losgelöst von der Liga, spielt Borussia völlig unbeschwert.» Als Gedankenstütze der Hauptsatz des Originals: «Völlig losgelöst von der Erde, schwebt das Raumschiff völlig schwerelos.»

Es ist nicht der erste BVB-Song, den «Der Muri» aufgenommen hat. Er stellte bereits die Lieder «Wacker, Wacker», «99 Punkte» und vor Weihnachten «A wonderful dream» ins Netz. Die Texte gingen - wie auch bei «Major Klopp» allerdings nicht auf sein Konto. Der Musiker arbeitet bei seinen Projekten mit anderen Dortmund-Fans zusammen. An komerziellen Erfolg denkt er dabei laut eigener Aussage nicht. «Ich möchte dem BVB etwas von dem zurückgeben, was der Verein mir im Moment gibt», erklärt er im «Westen» seine Motivation. Einen Auftritt im Stadion der Borussen würde «Der Muri» allerdings nicht ausschlagen: «Das wäre Weltklasse!»

Ob der Höhenflug der Dortmunder weitergeht, wird sich heute Abend zeigen. Der BVB empfängt um 20.30 Uhr im Signal Iduna Park Schalke 04 zum Derby. Spannung ist garantiert.

1. Bundesliga

Datum Spiel Resultat
10.02.17  Mainz 05 - Augsburg 2:0
11.02.17  Bayer Leverkusen - Eintracht Frankfurt 3:0
11.02.17  Ingolstadt - Bayern München 0:2
11.02.17  Werder Bremen - Borussia Mönchengladbach 0:1
11.02.17  Darmstadt - Borussia Dortmund 2:1
11.02.17  RB Leipzig - Hamburger SV 0:3
11.02.17  Schalke 04 - Hertha Berlin 2:0
12.02.17  Wolfsburg - Hoffenheim 2:1
12.02.17  SC Freiburg - 1. FC Köln 2:1
R Mannschaft Sp S U N G : E P
1. Bayern München 20 15 4 1 45 : 12 49
2. RB Leipzig 20 13 3 4 36 : 20 42
3. Eintracht Frankfurt 20 10 5 5 25 : 18 35

4. Borussia Dortmund 20 9 7 4 40 : 23 34

5. Hoffenheim 20 8 10 2 36 : 21 34
6. Hertha Berlin 20 10 3 7 27 : 23 33

7. 1. FC Köln 20 8 8 4 29 : 18 32
8. SC Freiburg 20 9 2 9 26 : 34 29
9. Bayer Leverkusen 20 8 3 9 31 : 29 27
10. Borussia Mönchengladbach 20 7 5 8 22 : 27 26
11. Schalke 04 20 7 4 9 24 : 21 25
12. Mainz 05 20 7 4 9 29 : 35 25
13. Augsburg 20 6 6 8 18 : 24 24
14. Wolfsburg 20 6 4 10 19 : 28 22
15. Hamburger SV 20 5 4 11 19 : 35 19

16. Werder Bremen 20 4 4 12 24 : 42 16

17. Ingolstadt 20 4 3 13 17 : 32 15
18. Darmstadt 20 3 3 14 14 : 39 12

(mon)