Wahnsinn in Buenos Aires

23. November 2018 09:44; Akt: 23.11.2018 14:04 Print

50'000 Zuschauer beim Abschlusstraining

Vor dem Final-Rückspiel der südamerikanischen Champions League zwischen den Stadtrivalen Boca Juniors und River Plate herrscht in Buenos Aires Ausnahmezustand.

Vor dem Final der Copa Libertadores trainieren die Spieler der Boca Juniors in einem proppevollen Stadion. (Video: Twitter/Youtube)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Seit Wochen hält die Final-Affiche der Copa Libertadores 2018 die argentinische Hauptstadt in Aufruhr. Nach dem 2:2 im Hinspiel vor zwei Wochen ist Spektakel garantiert, wenn sich die Stadtrivalen am Samstag (21 Uhr Schweizer Zeit) im Estadio Monumental gegenüberstehen. Argentiniens Präsident Mauricio Macri hatte schon vor Wochen gesagt: «Der Verlierer dieser Partie wird 20 Jahre brauchen, um sich davon zu erholen.» Aus Sicherheitsgründen wird nur den Anhängern von River Plate Zutritt gewährt.

Und so bescherten die Fans der Boca Juniors ihren Helden im öffentlichen Abschlusstraining einen Showdown. Weit über 50'000 versuchten am Donnerstag ins La-Bombonera-Stadion zu gelangen, das offiziell 49'000 Personen Sitzplätzen bietet. Fazit: Die Kultstätte platzte aus allen Nähten, im und rund um das Stadion herrschte Ausnahmezustand.

Den Rekord im Visier

Weshalb die Boca Juniors die Höhle des Löwen selbstbewusst betreten: Im laufenden Wettbewerb haben sie kein Auswärtsspiel verloren. Zudem ist die jüngste Ausbeute im Monumental vielversprechend: Aus den letzten drei Besuchen im Norden von Buenos Aires haben die Boca Juniors zwei Siege und ein Remis mit nach Hause genommen.


Bilder: Ekstase beim Abschlusstraining

50'000 beim Abschlusstraining


Mit einem weiteren Titel, dem total siebten in der Libertadores, würden die Juniors mit Rekordsieger CA Independiente (ebenfalls aus Buenos Aires) gleichziehen. River Plate konnte den bedeutendsten Clubwettbewerb Südamerikas bislang dreimal gewinnen.

Fussball

(red)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • bdbd am 23.11.2018 11:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ok

    In südamerika ist fast gein geld im spiel aber es kommen 50'000 zu einem Traning. Bei uns in Europa wo alles nur um gled geht im Fussball kannst du dir das nicht vorstellen, sie haben fussball

    einklappen einklappen
  • YB am 23.11.2018 12:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Boca

    Genaiale Unterstützung für die Mannschaft. Hoffe Boca wird sich den Pokal holen.

    einklappen einklappen
  • Sport am 23.11.2018 12:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Klasse Aktion

    Das sind Fans die Ihre Mannschaft bis zum letzten Atemzug unterstützen und bei Länderspielen der Schweiz und Deutschland etc. sind die Stadien nie voll...

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Nacho am 25.11.2018 07:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Boca la concha...

    Und es sind nichtmal die Mannschaften mit den Stimmungsvollsten Fans! Allenvoran Boca nicht! Club atletico racing, san lorenzo oder auch Rosario Central ist extrem empfehlenswert!

  • YB123 am 23.11.2018 19:17 Report Diesen Beitrag melden

    Kein Geld für Fussball

    Das liegt auch daran,dass sich nicht alle Bocafans Tickets leisten können. Das Training ist umsonst und die Stimmung wohl genau so gut.

    • Maradona am 24.11.2018 08:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @YB123

      Was für Tickets, nur Fans der Heimmannschaft können ins Stadion rein. Boca sowohl River haben über 130'000 Mitglieder und können nicht alle eine Saisonkarte besitzen. 70% alle Argentinier sind entweder boca, oder River Fans. Geh mal nach Buenos Aires und versuch ein Ticket zu kaufen, für boca oder river, dann wirst du sehen, ob die Geld für Fussball haben, oder nicht

    einklappen einklappen
  • Leon93 am 23.11.2018 18:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    RiverFan

    vamos River

  • FenerbahceFan am 23.11.2018 17:40 Report Diesen Beitrag melden

    Boca Juniors Fans

    Einfach Fantastisch, vor allem wenn Boca Juniors ein Tor schiesst. Dann schaut mal auf die Tribünen hinter dem Tor, was da alles passiert.

  • Guguseli am 23.11.2018 14:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Südamerika nicht in Europa

    wo Lebt der Fussball wirklich....

    • Der Galizier am 24.11.2018 14:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Guguseli

      Südameika? In Argentinien leben praktisch nur Spanier und Italiener... das nennt sich Südeuropäische Kultur

    einklappen einklappen