Premier League

02. Dezember 2018 20:38; Akt: 03.12.2018 09:59 Print

Arsenal überrollt Tottenham

Das Team von Captain Xhaka gewinnt das Londoner Derby 4:2. Liverpool profitiert von einem Lapsus Pickfords in der 95. Minute.

Bildstrecke im Grossformat »
Freude herrscht beim FC Liverpool: Das Team von Trainer Jürgen Klopp (2.v.r.) gewinnt das Derby gegen den Stadtrivalen Everton dank eines Last-Minute-Treffers. Der Deutsche ist nach dem siegbringenden 1:0, das erst tief in der Nachspielzeit (96.) fällt, aus dem Häuschen und stürmt sogar jubelnd den Platz. Everton-Goalie Jordan Pickford leistet beim einzigen Treffer der Partie mit seinem Luftsprung ungewollt die Vorarbeit. Divock Origi muss dann nur noch den Kopf hinhalten, um die Reds ins Glück zu befördern. Die Gäste sind nach der bitteren Niederlage wie hier Yerry Mina am Boden. Lange verläuft die Partie harzig und bietet nur wenig Torchancen, hier kommt Liverpools Naby Keita zu einem seltenen Abschluss. Viele Fouls prägen das Spiel, wie hier das Duell zwischen Fabinho (r.) und Richarlison. Xherdan Shaqiri – hier im Laufduell mit André Gomes (l.) – gehört Liverpools Startformation an, ehe Klopp den Schweizer in der 71. Minute auswechselt. Erfolgreicher Captain: Der Schweizer Granit Xhaka kann nach dem Londoner Derby zwischen Arsenal und Tottenham jubeln. Die Gunners siegen 4:2, wobei Pierre-Emerick Aubameyang mit dem 1:0 per Penalty den Grundstein zum Heimerfolg legt. Eric Dier (l.) – hier im Duell mit Xhaka – gelingt nach einer halben Stunde der Ausgleich für die Gäste. Und Spurs-Goalgetter Harry Kane kann sich nur wenig später (34. Minute) über sein 2:1 per Elfmeter freuen. Aubameyang macht nach seinem zweiten Torerfolg in der 56. Minute einen Salto. Stürmer Alexandre Lacazette bringt das Heimteam mit einem wuchtigen Schuss in der 74. Minute wieder in Front. Und Lucas Torreira sorgt drei Minuten später mit dem 4:2 für die Vorentscheidung. Der Nationalspieler Urugays zieht danach sein Trikot aus.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Arsenal ist wieder die Nummer 1 im Norden von London. Die Mannschaft um den Schweizer Strategen und Captain Granit Xhaka gewann das Derby gegen Tottenham Hotspur zu Hause nach einer tollen Steigerung nach der Pause 4:2. Die drei Tore in der zweiten Halbzeit fielen innerhalb von 21 Minuten. Dabei leistete die Defensive von Tottenham ihren Beitrag: Dem 3:2 durch den Franzosen Alexandre Lacazette ging ein Fehlpass von Verteidiger Juan Foyth voraus, beim 4:2 durch den Uruguayer Lucas Torreira stellte sich Eric Dier ungeschickt an.

Arsenal provozierte diese Fehler mit einem rauschenden Sturmlauf in der zweiten Halbzeit. Zuvor war dem Heimteam innerhalb von knapp vier Minuten ein 1:0-Vorteil entglitten. Nach der Pause jedoch hatte Tottenham dem Erzrivalen nichts mehr entgegenzusetzen und wurde überrollt. Nun wartet Tottenham schon seit acht Jahren auf einen Auswärtssieg gegen Arsenal.

Arsenal hat damit nicht nur die Derby-Bilanz auf 76:57 Siege verbessert, es überholte den Rivalen auch in der Tabellen der Premier League und rückte auf Platz 4 vor. Es scheint, als könnte das Team von Trainer Unai Emery erstmals seit drei Jahren wieder seriös um die Plätze in der Champions League mitspielen. Nachdem Arsenal mit zwei Niederlagen in die Saison gestartet war, kam es nun in zwölf Spielen zu neun Siegen und drei Unentschieden.

Pickfords schlimmer Fehlgriff

Der FC Liverpool bleibt dank dem 1:0 im Derby gegen Everton dem Leader Manchester City mit zwei Punkten Rückstand auf den Fersen. Die Entscheidung fiel in der 95. Minute, als Evertons englischer Nationalkeeper Jordan Pickford einen misslungenen Abschluss von Virgil van Dijk falsch einschätzte und der Ball von der Latte vor das Tor flog, wo der kurz zuvor eingetretene Belgier Divock Origi aus einem Meter einköpfeln konnte.

Liverpool spielte nicht gut, weshalb Coach Jürgen Klopp für die Schlussphase drei Viertel seiner Offensive auswechselte. Xherdan Shaqiri, Roberto Firmino und Mohamed Salah mussten raus, neben Torschütze Origi kamen auch Daniel Sturridge sowie Naby Keita zum Einsatz.

Fussball

(sda)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • THE GUNNERS am 03.12.2018 09:17 Report Diesen Beitrag melden

    COYG

    Arsenal Tottenham..!! Was für ein Spiel..! Fussballerischer Leckerbissen der Extra-klasse und das an einem verregneten Sonntag. Klasse Arsenal Klasse.! COYG, LONDON IS RED!!!

  • miki am 03.12.2018 09:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Freude

    Auba wieder einmal Ausgezeichnet! Wohl zuviel für all die, die Ihn kritisiert haben als er bei den Gunners kam:)

    einklappen einklappen
  • Gunner89 am 03.12.2018 10:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    COYG

    Was für ein Spiel,mit dem verdienten Sieger aus dem roten Bereich der Stadt..fussballerischer leckerbissen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Reto von Allmen am 03.12.2018 12:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Rückpässe

    Der Granit spielt wie in der Nati nur risikolose Quer und Rückpässe! Er ist ähnlich überschätzt wie unser kleiner Speckwürfel!

    • 54er am 03.12.2018 12:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Reto von Allmen

      Und dass nur weil er kein "richtiger" Schweizer ist ? Hört doch einfach auf Fussball zu schauen und geht mit euren fremdenfeindlichen Ansichten wo anderst hin. Danke!

    einklappen einklappen
  • Gunner89 am 03.12.2018 10:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    COYG

    Was für ein Spiel,mit dem verdienten Sieger aus dem roten Bereich der Stadt..fussballerischer leckerbissen

  • miki am 03.12.2018 09:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Freude

    Auba wieder einmal Ausgezeichnet! Wohl zuviel für all die, die Ihn kritisiert haben als er bei den Gunners kam:)

    • Cameleone am 03.12.2018 09:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @miki

      Gab es jemand, der an ihn zweifelte?! oO

    einklappen einklappen
  • THE GUNNERS am 03.12.2018 09:17 Report Diesen Beitrag melden

    COYG

    Arsenal Tottenham..!! Was für ein Spiel..! Fussballerischer Leckerbissen der Extra-klasse und das an einem verregneten Sonntag. Klasse Arsenal Klasse.! COYG, LONDON IS RED!!!