Fallrückzieher-Tor

08. März 2011 11:08; Akt: 08.03.2011 11:16 Print

Auf Wayne Rooneys Spuren

Wayne Rooneys Zaubertor im Derby gegen Manchester City war einfach nur traumhaft. Beinahe so schön war der Treffer von Ruud ter Heide in einem holländischen Zweitliga-Spiel.

Ruud ter Heides Traumtor per Fallrückzieher. (Quelle: Youtube)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Mit seiner perfekten «Bicicletta» vor drei Wochen im Derby gegen Manchester City verzückte Wayne Rooney nicht nur Experten und Fans, sondern auch seinen Trainer Sir Alex Ferguson. «Ich habe nie etwas Ähnliches gesehen, ganz bestimmt nicht», schwärmte der ManU-Boss vom Traumtor seiner Nummer 10.

Mag wohl sein. Lange warten, bis er etwas Ähnliches zu Gesicht bekam, musste Ferguson allerdings nicht. Wenn er es dann gesehen hat ... Nur wenige Tage nach Rooneys Zauber-Fallrückzieher erzielte der Holländer Ruud ter Heide einen Treffer, der demjenigen des bulligen ManU-Stürmers in nichts nachstand.

Im Zweitliga-Spiel gegen AGOVV hämmerte der Emmen-Stürmer den Ball per Fallrückzieher mit unglaublicher Wucht unter die Latte. Zwar legte sich ter Heide nicht gleich akrobatisch in die Luft wie Rooney, sehenswert war der Treffer aber allemal.

(pre)