Rührende Geste

30. August 2016 14:20; Akt: 30.08.2016 14:20 Print

Barça-Junioren machens wie der Schwingerkönig

Die U12 des FC Barcelona kann nicht nur gut Fussball spielen. Die Junioren zeigen auch, dass sie bereits über viel Sportsgeist verfügen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Es war eine der schönsten Szenen am Eidgenössischen Schwingfest: Matthias Glarner hatte soeben den Königstitel gewonnen, als er nicht zu einem Jubelschrei ansetzte, sondern sich zu seinem Gegner Armon Orlik begab und ihn tröstete.

Umfrage
Welche Geste finden Sie eindrücklicher?
11 %
41 %
46 %
2 %
Insgesamt 1191 Teilnehmer

Eine ähnliche Geste zeigten die Junioren des FC Barcelona. Sie hatten gerade den Final an der Junior Soccer World Challenge gegen den japanischen Club Omiya Ardija 1:0 gewonnen. Die japanischen Junioren waren am Boden zerstört, die Tränen flossen in Mengen. Die Katalanen feierten deshalb nicht ihren Erfolg, sondern trösteten die Unterlegenen. Das nennt man Sportsgeist und Fairness.

(hua)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Näsli am 30.08.2016 15:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ...

    Ich finde es eine schöne Geste . Allerdings kommt es mir sehr komisch vor , weil alle Jugend Mannschaften von Barca das so machen . Ziemlich einstudiert und gewollt vom Verein könnte man meinen.

    einklappen einklappen
  • Mary am 30.08.2016 18:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Einige Kommentare

    sind zum schreien. Man kann es auch so auslegen: viele Eltern sind leider nicht fähig zwischenmenschliche Beziehungen, Fairness, Anstand etc. ihren Kid's weiter zu geben. Diese Jung's lernen gerade im Sport sich fair zu benehmen. Ich als Barcafan denke dass das auch in anderen Klub's so gehandhabt wird. (Freue mich auf den 10.9 dann werde ich Camp Nou-Luft schnuppern).

    einklappen einklappen
  • FJ am 30.08.2016 16:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Für immer?

    Diese Jungs sind unter 12. Der Sportgeist wird den Einen noch verloren gehen, leider!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Philipp Sigrist am 31.08.2016 11:23 Report Diesen Beitrag melden

    Hass und Intoleranz

    "Niemand wird mit Hass und Intoleranz geboren!" Es sind Kinder, was die Eltern Ihnen nicht beibringen wissen sie nicht. Geht es anderen Kindern schlecht passiert der Urinstinkt und man tröstet! Die Schadenfreude wird durch die Eltern und Erwachsenen eingeimpft. Aus diesem Grund ist für mich das Verhalten der Kinder nur natürlich. Das ein 31 jähriger Mann jedoch ruhig bleibt dem Gegner hoch hilft ihn tröstet braucht 10 mal mehr psychische Kraft. Aus diesem Grund - Chapeau - vor Matthias Glarner!

    • Cristi am 31.08.2016 14:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Philipp Sigrist

      Wenn du Kinder kennst, dann weisst du, dass es für sie tausendmal schwieriger ist, die Emotionen zurück zu halten, als bei Erwachsenen.

    einklappen einklappen
  • Mary am 30.08.2016 18:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Einige Kommentare

    sind zum schreien. Man kann es auch so auslegen: viele Eltern sind leider nicht fähig zwischenmenschliche Beziehungen, Fairness, Anstand etc. ihren Kid's weiter zu geben. Diese Jung's lernen gerade im Sport sich fair zu benehmen. Ich als Barcafan denke dass das auch in anderen Klub's so gehandhabt wird. (Freue mich auf den 10.9 dann werde ich Camp Nou-Luft schnuppern).

    • ajdemi popusi am 31.08.2016 00:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Mary

      viel spass im camp nou. ich gehe lieber ins kino. da ist die stimmung besser.

    • CampNou am 31.08.2016 07:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @ajdemi popusi

      Bin auch Barça fan war auch schon im camp nou und muss dir rechg geben.

    einklappen einklappen
  • Miro Panic am 30.08.2016 17:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    No go

    Finde ich nicht gut das die barca jugend schon von früh an heucheln lernd

    • ViBo am 30.08.2016 17:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Barca Juniore

      Vielleicht gehen Sie mit Ihrer Einschätzung von sich aus. Für mich verhalten sich diese Jungs auf jeden Fall sehr professionell und so, wie man das in einer Schule eines der besten Fussballclubs der Welt lernt.

    • Ruedi am 31.08.2016 20:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @ViBo

      Den Club gab es vor 1996, und nach dem Messi weg geht wird Barca wieder in der Versenkung verschwinden.

    einklappen einklappen
  • FJ am 30.08.2016 16:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Für immer?

    Diese Jungs sind unter 12. Der Sportgeist wird den Einen noch verloren gehen, leider!

  • Zlottl am 30.08.2016 15:43 Report Diesen Beitrag melden

    Von den Kleinen lernen

    Ach, Profifussballer besitzen Sportgeist? Etwa wie wenn wieder mal einer eine Schwalbe hinlegt, um sich und seiner Mannschaft einen Vorteil zu verschaffen? Oder wenn nach jedem noch so offensichtlichen oder schwerwiegenden Foul gegen die Entscheidung protestiert wird? Oder wenn Freistösse, Eckbälle und Einwürfe irrtümlich falsch gegeben werden, zeigt da der Spieler der bevorteilten Mannschaft etwa beim Schiedsrichter eine Fehlentscheidung an? Rennt ein Torwart, der gerade einen Ball hinter der Torlinie abgefangen hat, zum Ref, um ein Tor zu reklamieren? Sportsgeist, im Fussball? Ich bitte Sie.

    • Mary am 30.08.2016 18:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Zlottl

      Ja, Embolo hat mal dem Schiedsrichter angedeutet das er den Ball zuletzt berührt hat und nicht der GC Spieler. So gab's keinen Corner für Basel. Ich als GC-Fan ziehe den Hut vor ihm. Für mich so oder so ein sehr fairer Spieler. Embolo viel Glück

    einklappen einklappen