Klub-WM

15. Dezember 2011 13:44; Akt: 15.12.2011 14:19 Print

Barcelona im Final - Villa bricht sich Schienbein

Barcelona hat sich den Einzug an der Klub-WM ins Endspiel teuer erkaufen müssen. Während die Mannschaft gegen Al-Sadd locker 4:0 gewann, verlor sie Stürmer David Villa.

storybild

Barça-Stürmer David Villa fällt nach seinem Schienbeinbruch bis zu einem halben Jahr aus. (Bild: Keystone)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der FC Barcelona schafft den Einzug in den Final der Klub-WM in Japan problemlos. Die Katalanen schlagen in Toyota Al-Sadd aus Katar 4:0, verlieren aber Stürmer David Villa für längere Zeit.

Der europäische Champions-League-Sieger dominierte sein asiatisches Pendant nach Belieben. Al-Sadd beschränkte sich auf das Verteidigen. Was fast 25 Minuten lang gut ging. Dann profitierte der Brasilianer Adriano von einem krassen Fehler in der katarischen Defensive. Kurz vor der Pause schoss Adriano auch noch das 2:0.

Al-Sadd kam der Sensation nie nahe. Meistens standen alle elf Spieler in der eigenen Platzhälfte und schauten den in allen Belangen überlegenen Spaniern beim Spielen zu. In der zweiten Halbzeit erhöhten Seydou Keita und Maxwell auf 4:0. Barcelona trifft nun am Sonntag in Yokohama auf den brasilianischen Vertreter FC Santos.

EM für Villa in Gefahr

Bitter verlief der erste Auftritt von Barcelona bei der diesjährigen Klub-WM für David Villa. Der Rekordtorschütze der spanischen Nationalmannschaft brach sich bei einem Zweikampf das Bein. Er wird vier bis sechs Monate ausfallen und muss damit um die EM-Teilnahme bangen.

(sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Marcelo Caine am 15.12.2011 15:59 Report Diesen Beitrag melden

    TRI Santos

    Vamos ser TRI Santos....vamos ser TRI Santos...

    einklappen einklappen
  • leo messi am 15.12.2011 17:50 Report Diesen Beitrag melden

    schade um villa

    nicht gut für barca... neben affelay's verletzung haben sie kaum noch richtige stürmer auf der bank klar sie haben cuenca und sie könnten iniesta nach vorne schicken, aber es wird für barca immer knapper und zwar auch in der verteidigung vlt. könnte guardiola auf eine 4-4-2 oder 3-5-2 umstellen mit sanchez und pedro als stürmer und mit messi iniesta fabregas und xavi das mittelfeld bilden lassen

    einklappen einklappen
  • Flavio Sanchez am 15.12.2011 17:56 Report Diesen Beitrag melden

    Barcelona beste Mannschaft !!!!

    Barcelona ist auch ohne David Villa die beste Mannschaft!!! Keine Mannschaft hat eine Chance gegen Barcelona!!!

Die neusten Leser-Kommentare

  • 20minleser am 15.12.2011 22:39 Report Diesen Beitrag melden

    Grosse Auswahl - tortzdem grosser Verlus

    Klar Barça hat eine grosse Auswahl im Sturm und im Mittelfeld. Ich sehe da eigentlich keine grosse Probleme, da auch zuletzt Fabregas häufig vorne gespielt hat. Messi spielt sowieso nicht mehr im Mittelfeld und kann mit Pedro und Sanchez ein Sturm-Trio bilden. Allerdings hat Villa teilweise halt das gewisse Etwas das anderen Spielern manchmal ein bisschen fehlt - Erfahrung halt. David Villa wünsche ich gute Besserung - werd bald wieder fit!

  • Flavio Sanchez am 15.12.2011 17:56 Report Diesen Beitrag melden

    Barcelona beste Mannschaft !!!!

    Barcelona ist auch ohne David Villa die beste Mannschaft!!! Keine Mannschaft hat eine Chance gegen Barcelona!!!

  • leo messi am 15.12.2011 17:50 Report Diesen Beitrag melden

    schade um villa

    nicht gut für barca... neben affelay's verletzung haben sie kaum noch richtige stürmer auf der bank klar sie haben cuenca und sie könnten iniesta nach vorne schicken, aber es wird für barca immer knapper und zwar auch in der verteidigung vlt. könnte guardiola auf eine 4-4-2 oder 3-5-2 umstellen mit sanchez und pedro als stürmer und mit messi iniesta fabregas und xavi das mittelfeld bilden lassen

    • Fabio Blau-Grana am 15.12.2011 22:43 Report Diesen Beitrag melden

      Kein Problem

      Offenbar haben Sie die letzten drei Wochen verpasst. Villa wurde zum Ersatzspieler degradiert. Als Stürmer sind vor allem Messi, Alexis, Pedro, Cuenca und Iniesta aufgestellt worden. Mittelfeld Fabregas, Xavi, Thiago, Busquets, Mascherano, Iniesta.

    • NIICHT am 16.12.2011 09:17 Report Diesen Beitrag melden

      guter gedanke

      schreib guardiola doch eine email! sicher wird er sich für deine theorie interessieren...

    • Harem Krishna am 16.12.2011 09:31 Report Diesen Beitrag melden

      Real Madrid

      Barca hatte Glück das sie den El Classico für sich entscheiden konnten, beim nächsten mal wird Real Madrid die Katalanen nicht mehr verschonen... Sowieso Barcelona wird langsam langweilig immer dasselbe. Es ist Zeit für eine neue Ära, die Ära von Real Madrid und José Mourinho. Christiano bester Spieler & Styler NR. 1

    einklappen einklappen
  • Marcelo Caine am 15.12.2011 15:59 Report Diesen Beitrag melden

    TRI Santos

    Vamos ser TRI Santos....vamos ser TRI Santos...

    • George am 15.12.2011 18:42 Report Diesen Beitrag melden

      Diva

      Wenn Barcelona einen normalen Tag erwischt, schlagen sie auch Santos 4:0 und die Diva Neymar wird nicht zu sehen sein!

    • SAMtheMAN am 15.12.2011 20:35 Report Diesen Beitrag melden

      DIVA??

      Wenn man schon von Divas redet... Barca spielt ja auch jedes spiel mit 11 Stück... Was zum beispiel sanchez im Classico gezeigt hat war mehr als Diven haft... Pedro und auch Fabregass liegen sowieso lieber am Boden als zu Spielen und auch Messi hat das Gefühl er sterbe nach jeder Atacke...

    • mr xiopel am 15.12.2011 21:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      barca

      fabgregas schreibt man nicht so fabregass zuerst überlegen dann schreiben ;-)

    • Ricardo Granda am 15.12.2011 22:10 Report Diesen Beitrag melden

      Barcelona

      An mr xiopel: Er heisst Fàbregas, vielleicht ist es jetzt auch Ihnen klar.

    • blübbe blubberson am 16.12.2011 08:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      lustich

      lustig wie sich hier leute aufregen, die wahrscheinlich keinen plan von fussball haben

    • Peter Ruckstuhl am 16.12.2011 09:00 Report Diesen Beitrag melden

      Fabregas Diva?

      War es nicht Fabregas der mit gebrochenem Bein noch einen Elfer geschossen hat? Wirklich eine Diva.. Wenn man keine Ahnung hat einfach mal ....

    • Marcos am 16.12.2011 09:07 Report Diesen Beitrag melden

      Club vs. Nati

      Mich interessiert nicht was Barca macht sondern die spanische Nati und das wir einen solchen spieler evtl. verlieren müssen nur wegen diesem "Tournierli" ist schon sehr bedauerlich. Aber Club ist ja wichtiger!

    • Leoooo am 16.12.2011 10:01 Report Diesen Beitrag melden

      Neymar

      Barcelona ist klar die bessere Mannschaft gegenüber dem Fc Santos... aber ich denke Neymar als einzelner spieler gesehen würde er jeden der Barca-Stars nach allen Regeln der Kunst nüsseln!!

    • Arsenal London Fan am 16.12.2011 11:20 Report Diesen Beitrag melden

      haha

      Du bist auch nicht besser Fabregas mit einem "S" und nicht FabregaSS mit 2 "S"

    einklappen einklappen