Deutscher Clasico

06. April 2019 21:09; Akt: 06.04.2019 21:47 Print

Bayern-Meisterköche versalzen die BVB-Suppe

Bayern München zeigt gegen Borussia Dortmund eine 5:0-Gala. Besonders sehenswert ist der Jubel nach dem 4:0.

Alaba und Gnabry jubeln als Köche. (Video: Sky)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Meisterlicher Auftritt von Bayern München. 5:0 fegt der deutsche Rekordmeister Borussia Dortmund vom Platz und verdrängt den BVB wieder an der Tabellenspitze.

Vier der fünf Treffer fallen in der ersten Halbzeit. Das 4:0 durch Serge Gnabry in der 43. Minute. Der Torschütze rührt danach in seinem Süppchen, gibt David Alaba eine Kostprobe davon. Ihm ist es zu fad. Alaba würzt nach.

Die Münchner Meisterköche versalzen dem BVB die Suppe und können nach der Gala wieder aus eigener Kraft Meister werden.

Fussball

(heg)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • BVB Fan am 06.04.2019 22:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Arbeitsverweigerung

    Hr. Favre was ihre Spieler heute geboten haben ist Arbeitsverweigerung. Von 9 Punkten Vorsprung auf -1. Was ist mit dem BVB los? Wirklich sehr schwach.

    einklappen einklappen
  • BVBFan am 06.04.2019 21:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schade BVB

    Zum Schluss lachen immer die Bayern . Das was schon immer so

    einklappen einklappen
  • Gt2 am 06.04.2019 21:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bayern

    Wie schon mal Bayern ist und bleibt eine Macht

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • BVB Amoroso beinahe pleite 2005 am 07.04.2019 20:32 Report Diesen Beitrag melden

    FC Bayern zum 7...

    Der FC Bayern wird Meister. Die haben Blut geleckt und werden die 6 Spiele allesamt gewinnen.

  • Herr Max Bünzli am 07.04.2019 15:47 Report Diesen Beitrag melden

    genau

    mit diesen Profitipps läufts wieder, etwas Salz in die fade Suppe und Gut ist es.

  • Herr Max Bünzli am 07.04.2019 15:08 Report Diesen Beitrag melden

    genau

    liebe BVB Suppe fragt doch Bartfrau Harnaam was ihr dagegen tun und machen sottet

  • Bratwurst am 07.04.2019 14:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Favre?

    Wieso haben die Dortmunder Aubameyang nicht eingesetzt? Das verstehe ich nicht. Ob Favre der richtige Trainer ist??? Meiner Meinung nach ein schlechter Trainer.

    • Klausil am 07.04.2019 16:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Bratwurst

      Das ist jetzt nicht eine ernsthafte Frage?!?

    • Theo am 07.04.2019 16:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Bratwurst

      Spitzenverdiener der keine Bratwurst isst!

    • Bratwurst am 07.04.2019 16:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Klausil

      Doch. Er ist der Topspiler des BFB 09. Wieso solte er nict spilen?

    • Xikon am 07.04.2019 16:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Bratwurst

      Für was steht den bfb? Bahnhof berlin?

    • ... am 07.04.2019 20:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Bratwurst

      Wo waren sie die letzten paar Monate?! Interesse für Fussball sieht anders aus!!

    einklappen einklappen
  • Swissman73 am 07.04.2019 13:30 Report Diesen Beitrag melden

    Noch Fragen?

    Dortmund war vor der Saison kein Titelkandidat. Während der Saison wurden sie vor allem von den Medien hochgejubelt und zum Titelkandidaten gemacht. Alle dachten Bayern wäre am Ende und zu Alt im Herbst, dabei wird das Silber immer erst im Frühling verteilt. Niemand wollte zuhören, als Experten sagten, dass der BVB viel Glück hat und dazu eine komplett unerfahrene Mannschaft. Bayern hatte diese Saison ab und zu ein Einstellungsproblem. Was passiert wenn die Einstellung stimmt, hat man gestern gesehen... Dortmund hat gestern nichts verloren, aber an Erfahrung gewonnen. Mia San Mia