Rätsel Gareth Bale

09. November 2019 14:20; Akt: 09.11.2019 15:11 Print

Bei Real ist er verletzt, für das Nationalteam fit

von Roger Metzger - Gareth Bale sorgt einmal mehr für Aufsehen. Auch Toni Kroos fragt sich, wie lange der Stürmer noch in Madrid bleibt.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Real Madrids Sorgenkind Gareth Bale wirft nicht zum ersten Mal Fragen auf. Noch im Sommer war sein Abgang so gut wie beschlossen, ein Transfer kam jedoch nicht zustande. Also blieb er, obschon Trainer Zinedine Zidane längst nicht mehr auf ihn zählte.

Bales Saisonstart war mit zwei Toren und zwei Vorlagen in sieben Pflichtspielen ordentlich. Doch dann fiel er wieder einmal aus – seit dem 5. Oktober hat er für Real keine Partie mehr bestritten. Pikant: Am 13. Oktober lief er für Wales in der EM-Qualifikation gegen Kroatien auf und erzielte gar das Tor zum 1:1. Zurück von der Nationalmannschaft, fiel er erneut aus.

Rückendeckung von Kroos

Nun erzürnt Bale Real-Anhänger erneut, weil er wegen eines Ödems im linken Schollenmuskel weiterhin nicht einsatzfähig ist und weil inmitten seiner Rehabilitationsphase plötzlich nach London gereist war. Dazu kamen erneute Wechselgerüchte, China soll bei Bale hoch im Kurs stehen. Brisant: Trotz der Verletzung soll Bale bei den EM-Qualifikationsspielen mit Wales am 16. und 19. November wieder auflaufen.

Auch für Toni Kroos wirft das Verhalten von Bale Fragen auf. Der deutsche Nationalspieler ist sich nicht sicher, wie lange Bale noch in Madrid bleiben wird. «Er schien beim Saisonstart sehr motiviert», sagte Kroos, «nun werden wir sehen, was passiert.»

Und gleichzeitig nimmt er Bale in Schutz. «Klar wirkt es blöd, wenn man bei der Nationalmannschaft war, dann bei seinem Verein aussen vor war und dann zum nächsten Aufenthalt bei der Nationalmannschaft wieder fit ist», sagte Kroos dem Online-Portal «realtotal.de». «Das ist vom Timing vielleicht etwas unglücklich.»

Kroos, einer der besten Freunde Bales in der Kabine, ist sich trotz all der Wirren um Bale sicher, «dass wir seine Qualitäten noch gut gebrauchen können. Ich hoffe, dass er bald wieder fit ist.»

Rodrygo anstelle Bales?

Nach den drei Toren von Reals Jungtalent Rodrygo beim 6:0 gegen Galatasaray Istanbul in der Champions League ist Bales Position nicht eben gestärkt worden, spielt doch der Brasilianer auf der Position des Walisers.

In Madrid spricht man von Rodrygo nach dessen Dreierpack schon in höchsten Tönen. Er soll der Nachfolger von Cristiano Ronaldo werden. Da stellt sich die Frage: Ist für den launischen Bale überhaupt noch Platz? Zumal auch ständig der Name Kylian Mbappé in Madrid herumgeistert.

Fussball

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Mick am 09.11.2019 15:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ist doch klar

    Man muss nur das Gehalt vom Bale anschauen und dann versteht man, warum er Real nicht so schnell verlassen wird. Millionen kassieren und keine Arbeit verrichten müssen - smart!

    einklappen einklappen
  • KickerOnFire am 09.11.2019 14:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hihihi

    "eines Ödems im linken Schollenmuskel" Da sind die Real-Ärzte mal richtig gefordert...... habe nicht die geringste Ahnung, wo das ist..... Wenn ich da China lese: Bale wird im Winter weg sein.

    einklappen einklappen
  • A. S am 09.11.2019 15:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Tja

    Beim Hernandez von Bayern war das auch so und was ist passiert??? Fehlt dem FCB Wochenlang

Die neusten Leser-Kommentare

  • Mr. Right (Official) am 09.11.2019 18:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schwach

    Auch für Toni Kroos wirft das Verhalten von Bale Fragen auf..... Welche denn? Sehe im Artikel keinen Bezug zur Aussage.

  • Mick am 09.11.2019 15:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ist doch klar

    Man muss nur das Gehalt vom Bale anschauen und dann versteht man, warum er Real nicht so schnell verlassen wird. Millionen kassieren und keine Arbeit verrichten müssen - smart!

    • Julian am 09.11.2019 16:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Mick

      Sowohl Bale als auch der Club waren sich letzten Sommer schon einig das er nach China wechselt. Bale spielt schon seit längerem mit dem Gedanken eines Wechsels, da er schon seit längerem bei zidane und den fans nicht mehr gut dasteht.

    • ENU am 09.11.2019 16:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Mick

      Wie unser Shac bei Liverpool. Gugusmänndli

    • J K am 09.11.2019 17:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Mick

      Real wollte Bale um jeden Preis.Auch Fussballer sind keine wegwerfware

    • @Barça am 09.11.2019 18:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Mick

      Warum gibst du Bale die Schuld? Bei mir würde Bale spielen mit allen Freiheiten die er braucht! Mit einem solchen Trainer ohne verstand wie Zidane, der Bale ja los werden möchte und will, kannst du nichts erwarten. Dort würde ich auch extra auf das Geld warten und mich nicht bewegen!

    • Rolf 65 am 09.11.2019 18:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @@Barça

      Ach ja und der Valverde ist top

    • @Barça am 09.11.2019 18:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Rolf 65

      Was für ein Vergleich....Valverde stellt und stellte keine Spieler bloss, wie dieser überbewertete Zidane das macht und machte. Kein Anstand, nur er!!

    • Chris K am 09.11.2019 23:19 Report Diesen Beitrag melden

      @ Barca

      Zidane war als als Spieler und als Trainer erfolgreicher als Valverde..... noch Fragen?

    • Pepe am 10.11.2019 14:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Chris K

      Stimmt. War das jetzt eine deine Argumentation zu dem Thema?

    einklappen einklappen
  • Don Angelo am 09.11.2019 15:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bale

    Laut der Pressekonferenz der vergangenen Woche, ist weder Bale noch James verletzt. Sie weigern sich zu Trainieren laut Zidane.

  • A. S am 09.11.2019 15:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Tja

    Beim Hernandez von Bayern war das auch so und was ist passiert??? Fehlt dem FCB Wochenlang

  • KickerOnFire am 09.11.2019 14:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hihihi

    "eines Ödems im linken Schollenmuskel" Da sind die Real-Ärzte mal richtig gefordert...... habe nicht die geringste Ahnung, wo das ist..... Wenn ich da China lese: Bale wird im Winter weg sein.

    • Pablo97 am 11.11.2019 00:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @KickerOnFire

      hoffentlich. ist eh nichts wert. hätte schon im Sommer gehen sollen. er hat nichts mehr in Madrid zu suchen.

    einklappen einklappen