Zu früh präsentiert

11. November 2019 15:43; Akt: 11.11.2019 16:21 Print

Das ist das neue Nati-Auswärtstrikot

Für den Endspurt der EM-Qualifikation spielt das Schweizer Nationalteam in neuen Leibchen.

storybild

Das neue Auswärtsshirt des Schweizer Nationalteams. Bild: football.ch

Zum Thema
Fehler gesehen?

Zwei Spiele stehen noch aus, sie haben alle Vorteile auf ihrer Seite. Nach den Partien gegen Georgien und Gibraltar sollte sich das Schweizer Nationalteam für die EM 2020 qualifiziert haben. Mittlerweile ist es auch Usus, dass sich die Fussballverbände schick machen für solche Grossanlässe – sie kleiden ihre Nationalspieler neu ein. Normalerweise ein paar Monate vorher. Beim SFV planen sie jetzt schon mal für die Europameisterschaft, am Montag präsentierten sie auf der Webseite www.football.ch das neue Auswärtstrikot.

Umfrage
Wie gefällt dir das neue Trikot?

«Ein neues Jersey ist immer ein Startsignal für ein grosses Turnier und für uns als Team damit eine zusätzliche Motivation, in den letzten beiden Spielen mutig zu spielen und die EM-Teilnahme klarzumachen», lässt sich Goalie Yann Sommer auf der Webseite zitieren.

Kleiner Makel am Ganzen: Gemäss Datum der Mitteilung hätte das Shirt erst am Dienstag erstmals gezeigt werden sollen. Der SFV war diesbezüglich für eine Stellungnahme nicht zu erreichen.

Kurioserweise kommt das Auswärtsshirt erstmals am 15. November gegen Georgien zum Einsatz – einem Heimspiel (in St. Gallen).

Fussball

(fas)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Rigorosa am 11.11.2019 16:08 Report Diesen Beitrag melden

    Ton in Ton

    Ich finde das Leibchen richtig süss, es passt perfekt zum rosa Nagellack und dem minzfarbenen Nastüechli der Mannschaft.

    einklappen einklappen
  • Tino am 11.11.2019 16:11 Report Diesen Beitrag melden

    Super Farben!! :D

    Weltweit verwenden Nationalmannschaften Farben in ihren Trikots welche auch auf der Flagge zu finden sind, oder zumindest mit dem Land in Verbindung gebracht werden können. Nur bei den Schweizern klappt das nicht.... einfach mal ein paar Farben nehmen (grün?? violett?? oder was das sein soll)... ist ja egal (und sieht hässlich aus) unfassbar!!! :D

    einklappen einklappen
  • Doktor am 11.11.2019 17:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Unsere Nati?

    Wir haben so ein schönes Rot auf der Flagge, und dann entwirft man für die Nati so ein langweiliges Trikot. Kaufe ich sicher NICHT.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Ausländer am 12.11.2019 11:56 Report Diesen Beitrag melden

    Flagge

    das Trikot wäre gar nicht so schlecht, wenn die hässlichste aller Weltfahnen nicht drauf wäre. Quadratisch, anstatt rechteckig, und mit einem Kreuz in der Mitte. Wer hat sich das eigentlich ausgedacht? Dabei sind doch Schweizer derart fantasiereich. Ironie aus.

  • Gordon Bleu am 12.11.2019 10:38 Report Diesen Beitrag melden

    Passt

    Passt zu den Schwestern auf dem Rasen.

  • Nick am 12.11.2019 10:00 Report Diesen Beitrag melden

    Mal eine Frage

    Was nehmen die Designer, um auf solche Ideen zu kommen? Keine Sorge, ich will das nur wissen, um das Zeug zu vermeiden.

  • Grit Ker am 12.11.2019 09:52 Report Diesen Beitrag melden

    Grauenhaft!

    Schon mal ein Ärmel mit Trauerflor, und vorne die Formkurve, steil nach oben dann Absturz!

  • Zaffke am 12.11.2019 09:15 Report Diesen Beitrag melden

    Au Backe!

    Eine echte Faust ins Gesicht. Geht absolut gar nicht! Aber eben, Geschmäcker können verschieden sein!