Bloss Zuschauer

21. Juni 2011 23:45; Akt: 21.06.2011 23:45 Print

Der Frust von «Winkelried» Xhaka

von Sandro Compagno, Dänemark - Wenn die Schweizer U21 heute in Dänemark um den Einzug in den EM-Final kämpft, ist Granit Xhaka nur Zuschauer – und total frustriert.

storybild

Granit Xhaka macht seine Sperre zu schaffen. (keystone)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Das Verhängnis brach in der 27. Minute des letzten Gruppenspiels über den Basler herein: Xhaka stoppte den Weissrussen Baga und sah dafür Gelb. Eine Aktion ganz im Sinn und Geist von Arnold Winkelried, der sich der Legende nach 1386 bei Sempach für seine Eidgenossen geopfert hatte. Denn Xhaka nahm mit seinem taktischen Foul die zweite Verwarnung des Turniers auf sich, die ihn gegen Tschechien zum Zuschauen verdammt.

Eine Rolle, die dem U17-Weltmeister von 2009 schwerfällt: «Ich bin seither richtig schlecht drauf.» Es ist we­niger die Verwarnung gegen Weissrussland, die ihn innerlich brodeln lässt, sondern jene im zweiten Spiel gegen Island: Gelb für ein blitzsauberes Tackling!

Xhaka: «Ich habe den Eindruck, dass die Schiedsrichter an der EM zu kleinlich pfeifen und zu schnell Karten zücken.»

An den Sitzungen, in denen Trainer Tami das Spiel gegen Tschechien vorbereitet, hält sich Xhaka im Hintergrund: «Ich will das Team nicht stören. Und ich versuche, meine schlechte Laune nicht nach aussen zu tragen.» Reife Worte eines 18-Jährigen, der seit dem WM-Titel in Nigeria einen Reifeprozess durchlebt: Um 7 cm auf 1,85 m ist er seit November 2009 gewachsen, hat acht Kilogramm an Körpergewicht zugelegt. Aus dem Jungen von damals ist ein Modellathlet geworden.

Heute wird er im Stadion von Herning irgendwo auf der Tribüne Platz nehmen und ­seinen Kollegen die Daumen drücken: «Sie können mir den Traum vom EM-Final erfüllen.» Denn eines unterscheidet Granit Xhaka von Arnold Winkelried: Der hat nämlich nie erfahren, wie die Schlacht von Sempach ausgegangen ist.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Tuki am 22.06.2011 07:13 Report Diesen Beitrag melden

    Übertreibt nicht

    Was soll der vergleich mit Winkelried??? der Junge weiss sicher nicht mal wer das ist..... ich freue mich ja auch für die Truppe, aber ich denke ihr übertreibt es langsam mit der Hochjublerei der U21, die wollen da wegen der Scouts was zeigen und sich vermarkten....

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Tuki am 22.06.2011 07:13 Report Diesen Beitrag melden

    Übertreibt nicht

    Was soll der vergleich mit Winkelried??? der Junge weiss sicher nicht mal wer das ist..... ich freue mich ja auch für die Truppe, aber ich denke ihr übertreibt es langsam mit der Hochjublerei der U21, die wollen da wegen der Scouts was zeigen und sich vermarkten....

    • Michi W. am 22.06.2011 09:04 Report Diesen Beitrag melden

      Wieso nicht ? Wenn sie es können.

      Und Sie kennen Winkelried bestimmt persönlich... Etwas Nationalstolz hat noch keinem geschadet. Dieser Hype ist Nichts im Vergleich zu dem, was man anstellen könnte. Schauen Sie nur mal über die Grenze, was in Deutschland zur Zeit mit dem Frauenfussball passiert. Da redet man nur vom Titel.

    • Fussballer! am 22.06.2011 09:54 Report Diesen Beitrag melden

      Schwacher Kommentar!

      Hoffentlich liesst keiner dieser Jungs deinen Kommentar! Du hast woll keinen sportlichen Ehrgeiz! Die Jungs wollen gewinnen, für sich und nicht für die Scouts! Spiele lieber selber Fussball, als nur vor dem PC zu sitzen! Dann wirst du dies auch begreifen! Die Jungs leisten hervorragende "Arbeit" und machen hoffentlich weiter so!

    • Tuki am 22.06.2011 12:01 Report Diesen Beitrag melden

      @Fusballer

      Sorry kenn dich nicht.... ich schaue keine 3. Amateur Liga, wünsch dir trotzdem alles gute!!! ich wünsch der U21 ja das beste aber trotzdem ist es Realität das 20min hier wieder masslos übertreibt, und da du ja Fussballer bist (DAU) sollte dir klar sein das "sich zeigen" dort sehr wichtig ist.

    einklappen einklappen