EM-Gruppenauslosung

02. Dezember 2011 17:34; Akt: 02.12.2011 19:48 Print

Deutschland mit Holland in Hammergruppe

Was für Knaller an der EM 2012: In der Gruppe B kämpfen Holland, Deutschland, Portugal und Dänemark ums Weiterkommen. Titelverteidiger Spanien muss gegen Italien ran.

Bildstrecke im Grossformat »

Die Stadien der EM 2012.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Auslosung für die Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine beschert dem deutschen Team eine happige Gruppeneinteilung. Die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw trifft in Gruppe B auf den Erzrivalen Holland (Europameister 1988), Dänemark (Europameister 1992) und Portugal (EM-Finalist 2004). Das Prestige-Duell Deutschland - Holland steigt am Mittwoch, 13. Juni, in Charkiw. Für sie wird es das jeweils zweite Gruppenspiel sein. Die Dänen und die Portugiesen sind schon in der Qualifikation gegeneinander angetreten.

Reizvolle Affichen haben sich auch für die Gruppe C ergeben. Titelverteidiger Spanien wird es bei seinem ersten EM-Einsatz in Danzig mit Italien zu tun bekommen. Für die Italiener kommt es ausserdem zu einem Vergleich mit ihrer Trainer-Legende Giovanni Trapattoni, da die Gruppe neben Kroatien durch Irland ergänzt wird.

Franzosen treffen auf Engländer

Zwei Grossmächte stehen sich auch in der Gruppe D gegenüber, in der England auf Frankreich trifft. Co-Gastgeber Ukraine und Schweden komplettieren das Quartett.

Der andere Gastgeber Polen ist Kopf einer Gruppe mit osteuropäischem Touch. Russland und Tschechien wurden wie Griechenland, der Überraschungs-Europameister von 2004, ins «A» gelost.

Gruppe A
Polen, Griechenland, Russland, Tschechien.

Gruppe B
Holland, Dänemark, Deutschland, Portugal.

Gruppe C
Spanien, Italien, Irland, Kroatien.

Gruppe D
Ukraine, Schweden, Frankreich, England.

(sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Andy Blattner am 03.12.2011 08:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Fifa Ranking für Topfzuordnung

    Bei aller Liebe für Randgruppen, aber dass die beiden Gastgeber im Topf 1 sind sollte wirklich überdenkt werden. Sie faulen in der ersten Runde sowieso raus und verhindern, dass 2 weitere starke Mannschaften weiterkommen, weil diese durch die Zuteilung auf tiefere Töpfe auf drei sehr starke Gegner treffen. Sowieso sollte sich der Gastgeber ganz normal qualifizieren müssen.

  • Tenjiah Caze am 02.12.2011 09:37 Report Diesen Beitrag melden

    wie war das?

    ...ein spiel dauert 90min und am ende gewinnt deutschland?? =)

  • C. Bosshart am 02.12.2011 19:22 Report Diesen Beitrag melden

    Unsinnig

    Warum müssen eigentlich die Gastgeber immer im stärksten Topf sein? Sorry aber mit Ukraine, Polen, Holland und Spanien sind die besten und schlechtesten Teams zusammen, das kanns doch rein sportlich gesehen nicht sein. In der Gruppe A hat es jetzt wirklich keine wirklich starke Mannschaft...

Die neusten Leser-Kommentare

  • Joschkar Schlumpf am 03.12.2011 18:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schweden olé

    da die schweiz nicht vertreten ist: hopp schweden! Top Gruppe mit Deutschland! Muss mein Kühlschrank mit Bier auffüllen;-)

  • Andy Blattner am 03.12.2011 08:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Fifa Ranking für Topfzuordnung

    Bei aller Liebe für Randgruppen, aber dass die beiden Gastgeber im Topf 1 sind sollte wirklich überdenkt werden. Sie faulen in der ersten Runde sowieso raus und verhindern, dass 2 weitere starke Mannschaften weiterkommen, weil diese durch die Zuteilung auf tiefere Töpfe auf drei sehr starke Gegner treffen. Sowieso sollte sich der Gastgeber ganz normal qualifizieren müssen.

  • Timur Babacanli am 03.12.2011 02:13 Report Diesen Beitrag melden

    B ? eher D

    Ich würde eher die Gruppe D ( Ukraine, Schweden, Frankreich, England) als die Hammergruppe sehen. Sind alle auf ähndlichem Niveau

  • Remo O'Leary am 02.12.2011 21:16 Report Diesen Beitrag melden

    Ich freue mich auf interessante Spiele!

    Das wird super. Schade, dass wir Schweizer nicht dabei sind. Jetzt drücke ich halt Deutschland und Irland die Daumen!

  • zaczac am 02.12.2011 21:07 Report Diesen Beitrag melden

    Hopp

    Polska!!! hoffentlich übersteht die Mannschaft die Gruppenphase... ( eher unwahrscheinlich :( )