DFB-Pokal-Spektakel

04. April 2019 06:49; Akt: 04.04.2019 08:17 Print

Ein 5:4 für die deutsche Cup-Ewigkeit

Eine Rote Karte, Penaltys, Videobeweis, Lattentreffer und jede Menge Tore: Das Spiel zwischen Bayern München und Heidenheim hatte alles. Aber wirklich alles.

Spektakel pur beim DFB-Pokal-Viertelfinal zwischen Bayern und Heidenheim: Gleich neun Tore gibt es zu sehen. Video: Reuters
Zum Thema
Fehler gesehen?

Man weiss nicht so recht, wo man beginnen soll.

Bei der 13. Minute, als Niklas Süle direkt Rot bekommt und das nach Videobeweis?

Bei Serge Gnabry, der gleich zweimal einen Ball an die Latte hämmerte, dann aber doch noch traf? Und dessen Tor ebenfalls vom Videoassistent kontrolliert werden musste?

Bei Robert Lewandowski, der eigentlich geschont wurde, dann aber zwei Tore und eine Vorlage beisteuerte?

Bei Robert Glatzel, der das Spiel seines Lebens zeigte und einen Hattrick auf den Rasen der Allianz Arena zauberte?

Ja, das Spiel zwischen den Bayern, dem deutschen Rekordmeister, und dem 1. FC Heidenheim, dem Sechsten der zweiten Bundesliga, bot so einige Geschichten, sie alle zu erzählen würde hier wohl den Rahmen sprengen. Darum, lieber Leser, nehmen Sie sich einige Minuten für das Video und werden Sie Zeuge deutscher Fussballgeschichte.

Fussball

(mro)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • A. Ve am 04.04.2019 08:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ja hatte wirklich alles

    Aber das falsche Rnde... Heidenheim hätte es verdient zu gewinnen. Super Match!

    einklappen einklappen
  • Blasius am 04.04.2019 08:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Impuls

    Pokal hat seine eigenen Gesetze; ich würde Dortmund raten, diesen Cupfight nicht als positiven Impuls für Samstag zu werten!

    einklappen einklappen
  • Kuede am 04.04.2019 09:03 Report Diesen Beitrag melden

    Nein, das Spiel hatte fast alles!

    Der Sieg des Underdogs hat leider gefehlt!!!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Donny am 04.04.2019 16:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Leider kein Rauswurf der Bayern

    Bayern ist das niederträchtigste Team der BL. Ich bin mir sicher dass Federer mit denen sympathisiert.

    • Danny am 04.04.2019 23:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Donny

      Alles gut ausser, lass den Roger raus aus Bayern!

    einklappen einklappen
  • Teddy Fl. am 04.04.2019 10:40 Report Diesen Beitrag melden

    lustig

    Das Interesse an deutschem Fussball scheint in der Schweiz schier unendlich gross zu sein. Da wird sogar ein einfaches DFB-Viertelfinale riesig aufgemacht.

    • Li Li am 04.04.2019 10:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Teddy Fl.

      Klar doch, denn in der schweiz gibt es nur 4. Liga gekicke....

    • F. M. am 04.04.2019 11:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Teddy Fl.

      Und das ist jetzt ein Problem oder was? Die Romands interessiert mehr die französische, die Tessiner eher die italienische Liga, könnte eventuell an der Sprache liegen...

    einklappen einklappen
  • Ramon K. am 04.04.2019 10:00 Report Diesen Beitrag melden

    Schwach

    Vier Gegentore gegen FC Heidenheim. Das sagt viel über die momentane Form der Münchner aus. Nicht mehr zu fürchten wie früher

  • Martin Bauer am 04.04.2019 09:48 Report Diesen Beitrag melden

    FC Bayern

    Jetzt werden noch die Dortmunder weggeputzt und der kommende Meister steht fest. Dortmund hat keine Nerven.

    • Kuede am 04.04.2019 09:56 Report Diesen Beitrag melden

      Jedes Spiel beginnt mit 0:0

      Schon vergessen, der Ball ist rund, das Spiel dauert 90 min plus Verlängerung und am Schluss ...

    • Danny am 04.04.2019 10:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Martin Bauer

      Genau, das Bayern überheblichkeits Syndrom hast Du schon! Dein Name sagts ja auch....

    • herr bauer am 04.04.2019 11:23 Report Diesen Beitrag melden

      ynnad

      ach danny...wieso ein überheblichkeits syndrom? wer 6x am stück meister wurde darf schon so denken...aber eben euer neid ist unser stolz :-) gruss ein bauer

    • Du bist ein Lauch am 04.04.2019 17:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @herr bauer

      6x nur... es gibt sollche die waren öffter du Lauch.

    einklappen einklappen
  • Argus am 04.04.2019 09:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Na ja, für die Pokal Ewigkeit?

    Na ja, ein Spiel für die Pokal - Ewigkeit wäre es nur gewesen, wenn der Underdogg gewonnen hätte. Es war zwar ein tolles Spektakel mit einer mutig und mit Herz aufspielender Heidenheimer Elf, die den Sieg durchaus verdient hätte. So war es halt wieder einmal ein Bayern Duselsieg (sind wir uns ja gewohnt). Es hat sich aber gezeigt, dass das nicht mehr die grossen, angsteinflössenden Bayern sind. Tut dem deutschen Fussball gut.

    • Z. Zidane am 04.04.2019 10:19 Report Diesen Beitrag melden

      Erzwungen

      Ich würde dir anraten, die Definition von "Dusel" einmal nachzuschlagen.

    • FussballFan am 04.04.2019 13:19 Report Diesen Beitrag melden

      Dusel?

      Dusel? Eine rote Karte in der Anfangsphase und einen Elfmeter gegen sich. Ist jetzt nicht alles super glücklich gelaufen für den Fc Bayern. (und ja ich weis das sie auch einen Elfmeter bekommen haben - aber trotzdem) Im Endeffekt war der Sieg nicht unverdient. Das hätte man aber auch bei einem Sieg von Heidenheim sagen können.

    • wullewack am 04.04.2019 16:06 Report Diesen Beitrag melden

      Bayern Dusel

      Wenn die Bayern späte Tore erzielen dann ist es Dusel, bei den Lüdenscheidern ist es Kampfgeist und was weiss ich noch alles. Schau mal die Statistiken der Saison an wer die meisen Tore in der Schluss-Viertelstunde erzielt hat.

    einklappen einklappen