Sagenhafter Trick

17. Dezember 2011 20:09; Akt: 17.12.2011 20:09 Print

Ein Tor wie ein Gedicht

Beim Futsal ist eine perfekte Ballbehandlung das A und O. Wozu ein Meister der Technik fähig ist, zeigte Lucas Emiliano Maina mit seinem unglaublichen Traumtor in den Winkel.

Lucas Emiliano Maina «schaufelt» den Ball mit der Hacke ins hohe Eck. (Quelle: YouTube)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Mit drei Pässen spielt sich das Team von Rocca Massima Latina bei einem regionalen «Calcio a 5»-Spiel in Italien vor das Tor der gegnerischen Mannschaft. Nach dem schnellen Konter kommt der Ball schliesslich zu Lucas Emiliano Maina und dann heisst es nur noch: «Geniessen». Der argentinische Ballkünstler legt sich die Kugel vor, zieht sie dann mit der Sohle zurück, um den Ball danach blitzschnell hinter dem Standbein hindurch ins Lattenkreuz zu schlenzen. Was für ein Traumtor!

Trotz des Zaubertreffers von Maina wurde seine Mannschaft vom Leader Alabana Calcio mit 1:6 abgefertigt. Immerhin hat es der Argentinier dank seinem spektakulären Ehrentreffer zu Weltruhm gebracht. Auf der Internet-Plattform YouTube wurde sein Kunststück schon über 200 000 Mal angeklickt.

(pre)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • hallenfussballer am 18.12.2011 00:14 Report Diesen Beitrag melden

    Nicht so besonderst

    Mit den Size 4 Bällen ist das ab der Schuhgröße 42 gar nicht so schwierig. Hab ich auch einmal gemacht ;)

Die neusten Leser-Kommentare

  • hallenfussballer am 18.12.2011 00:14 Report Diesen Beitrag melden

    Nicht so besonderst

    Mit den Size 4 Bällen ist das ab der Schuhgröße 42 gar nicht so schwierig. Hab ich auch einmal gemacht ;)