Leeres Tor nicht getroffen

23. Februar 2011 17:21; Akt: 23.02.2011 17:23 Print

Einladung fahrlässig versemmelt

De-Graafschap-Stürmer Hugo Bargas leistet sich nach einem Fehler von Vitesse-Keeper Eloy Room einen äusserst peinlichen Fehlschuss.

Der Fehlschuss von Hugo Bargas (Video: YouTube)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Da wäre Hugo Bargas wohl am liebsten im Erdboden versunken: Nach einem katastrophalen Rückpass eines Gegners und dem misslungenen Rettungsversuch des Torhüters landete der Ball direkt vor seinen Füssen - der De-Graafschap-Stürmer hätte nur noch ins leere Tor einschieben müssen. Doch der 24-jährige französisch-argentinische Doppelbürger schaffte es, das Leder tatsächlich weit am linken Aussenpfosten vorbeizuschiessen. Peinlich, peinlich.

Dabei ist Bargas doch sonst eigentlich ziemlich treffsicher. In der letzten Saison erzielte er immerhin 16 Tore für sein Team - allerdings war da De Graafschap auch noch zweitklassig. Aber auch in der laufenden Spielzeit hat der Torjäger immerhin schon fünfmal in die Maschen getroffen. Gegen Vitesse Arnhem gelang ihm dies allerdings nicht.

(mon)