Nationalspieler in den Ferien

18. Juli 2018 20:12; Akt: 18.07.2018 21:33 Print

Xhaka hat den Adler dabei, Zuber schwimmt mit Haien

Die Nationalspieler erholen sich von der WM und tanken in den Ferien neue Kräfte für die kommende Saison.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Nach der WM ist vor dem Ligastart. Breel Embolo hat sich in den Ferien eine neue Frisur verpasst und zeigt gemeinsam mit Frau Naomi stolz den Familienzuwachs. Steven Zuber mag es etwas aufregender und präsentiert sich mit Mirjana umgeben von Haien. Granit Xhaka zeigt auf den Seychellen den nächsten Doppeladler, während Xherdan Shaqiri Kraft tankt für seine Aufgaben beim neuen Arbeitgeber Liverpool.

Was die übrigen Nationalspieler so in ihrer freien Zeit treiben, sehen Sie in der Bildstrecke oben.

Fussball

(Red)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Teutates am 18.07.2018 13:37 Report Diesen Beitrag melden

    Genau so habe ich mir das vorgestellt!

    Geile Frisur, geile Tatoos, geile Freundin, geile Karre, geile Bezahung, geile Ferien...... Wie wärs denn mal mit geilem Fussball??

    einklappen einklappen
  • Philipp am 18.07.2018 13:04 Report Diesen Beitrag melden

    Und ich...

    bin gerade dabei das Hackfleisch zu würzen, weils nachher lecker Hamburger vom Grill gibt!

    einklappen einklappen
  • Dave74 am 18.07.2018 13:02 Report Diesen Beitrag melden

    Gut gesehen

    Wenigstens spart man sich hier das Wort "Stars". ;)

Die neusten Leser-Kommentare

  • Bern BOY am 19.07.2018 08:42 Report Diesen Beitrag melden

    ich war mal ein Fan...

    doch ich schäme mich das Nati-Shirt anzuziehen. Es ist irgendwie ein komisches Gefühl. Ich möchte doch nur für mein Land feiern oder leiden. Der Adler hat nichts mit der Schweiz zu tun. Doch wird er ewig einen sauren Nebengeschmack in der Nati hinterlassen. Eines Tages werden die merken das sie von der Schweiz finanziert und verwöhnt wurden, vielleicht kommt dann mal ein sorry. Neutralität ist gut! Toleranz nicht!

  • Ralf am 19.07.2018 08:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Jetzt darf er doch..!!

    Ob der im Urlaub den Doppeladler macht ist mir sowas von egal. Da ist er Privatperson und kann tun und lassen was er will, sofern nich illegal. Aber so eine Geste als Repräsentant unseres Landes auf der internationalen Bühne ein No-Go. W

  • Der Alte am 19.07.2018 08:33 Report Diesen Beitrag melden

    Unsere lieben Stars

    Leider war es die schwächste Mannschaft der KO-Runde und die, die dank einer dummen politischen Demonstration einen miesen Eindruck hinter lassen hat. Jedes Land hat die Stars, die es verdient...

  • Staibock71 am 19.07.2018 08:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Endlich Platz am Strand!

    Wäre schön, wenn ausschliesslich diejenigen in die Ferien dürfen, die es wirklich verdient haben... damit meine ich jetzt nicht nur die Fussballer, sondern alle Motzenden, die sich mit Glanzleistungen aktiv fürs Weiterkommen des Arbeitgebers einsetzten.

  • Eagle am 19.07.2018 08:20 Report Diesen Beitrag melden

    Xhaka

    Ihr habt geflucht, als er den Adler während des Spiels gemacht hat, da er ja anscheinend die Schweiz beleidigt etc. und jetzt regt ihr euch aber trotzdem auf obwohl er in den Ferien ist und kein Trikot anhat? Kein Mensch kann euch verstehen..

    • Stöff am 19.07.2018 19:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Eagle

      Das ist absolut korrekt. Xhaka zu verstehen ist aber ebenfalls äusserst schwierig, wenn nicht unmöglich.

    einklappen einklappen