Pokalübergabe

25. Mai 2019 21:23; Akt: 26.05.2019 10:06 Print

Hier bekommt YB den Meisterpokal

Zuerst ein kleines Märchen, dann die Kür: Das letzte Spiel der Saison wurde zur grossen Berner Party.

Die Pokalübergabe: Die Trophäe bleibt in Bern. Video: SRF
Zum Thema
Fehler gesehen?

Es war fast schon ein bisschen kitschig. YB führte 3:0 gegen Luzern. Locker, wie so oft in dieser Saison. Die Fans feierten schon, freuten sich auf den Pokal, den die Mannschaft nach Spielschluss in Empfang nehmen darf. Doch dann wurden sie doch noch überrascht, die Fans. Positiv. Denn Steve von Bergen, der Haudegen, der Captain, trifft im letzten Spiel seiner Karriere. Zum ersten Mal im YB-Dress. Zum dritten Mal in seiner Karriere. Klar, dass er frenetisch gefeiert wurde, als hätte dieses Tor die Meisterschaft entschieden.

Die Party war mit dem 4:0 also endgültig lanciert. Danach gab es den lange ersehnten und noch länger verdienten Pokal.

Bilder: Die Berner Pokalfeier

Berner Meisterparty

Fussball

(fas)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Gruess vomene Baselbieter am 25.05.2019 21:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gratulation an den BSC YB

    zu dem überlegen und verdient gewonnenen Meitertitel.

  • 1B8S9C8 am 25.05.2019 22:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Steve

    Steve mag dir das Tor von ganzem Herzen gönnen. Einfach Top und hast jedem YB-Fan ein Zückerchen gegeben. Alles Gute für deine Zukunft und bleib Gesund.

  • Condorman am 25.05.2019 21:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Verdient

    Dieser Titel haben Sie sich grandios verdient, starke Leistung und 3mal ein wie hip hurra! herzlichen Glückwunsch zum Meister!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Jean Cocorelli am 26.05.2019 18:43 Report Diesen Beitrag melden

    Coco Jambo

    Hopp YB, aber das Niveau des Schweizerfussballs ist sehr tief, da wird von den Medien ein riesen Ding gemacht für eine Liga im Amateur Bereich

    • Stefan S. am 26.05.2019 19:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Jean Cocorelli

      Geb Ihnen recht, aktuell ist es wirklich nur noch auf 2 Bundesliga Mittelfeld Niveau.

    • Ivan Keller am 27.05.2019 14:15 Report Diesen Beitrag melden

      @Stefan & Co.

      Dann haben Sie aber noch nie ein Spiel von Mittelfeldklubs der 2. Bundesliga gesehen. Da sind Thun und St. Gallen auch nicht viel schlechter...

    einklappen einklappen
  • Simona am 26.05.2019 17:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Immer wieder

    On est tous ensemble. Nicht nur das Lied hat einen Sprung in der Platte, auch die Manier des Feierns. Immer und immer wieder.

    • Roland Schneider am 26.05.2019 18:42 Report Diesen Beitrag melden

      Simona

      Frust und Neid nehmen hier wohl Überhand in diesem Komentar liebe Simona das Sie die Feierlichkeiten nicht ertragen können.

    • master-roy am 26.05.2019 19:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Simona

      Da warst wohl noch nie einem Basel Match? 90 min immer das selbe Lied. Echt nervig...

    einklappen einklappen
  • Normaler am 26.05.2019 15:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Meisterpokal in Bern auch nächstes Jahr

    Nun muss das Tripel her. Wir können uns an die jährliche Meisterfeier auch gewöhnen in Bern, nicht nur die Basler. Es fängt bei Null an und hoffentlich schlägt wieder YB oben aus. Hopp YB weiter so.

    • Bescheiden am 26.05.2019 16:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Normaler

      Oder das Double. Habt ihr, habt ihr nicht?

    einklappen einklappen
  • Roland am 26.05.2019 11:18 Report Diesen Beitrag melden

    Van Bergen

    Schade, dass Van Bergen sich nun ganz vom Fussball zurück ziehen will. Wir hätten ihn bei Xamax gut gebrauchen können.

    • Nicolas am 26.05.2019 15:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Roland

      Der Mann heisst "von Bergen", nicht "Van Bergen"!!! Alles klar?

    • Roland am 26.05.2019 18:21 Report Diesen Beitrag melden

      @Nicolas

      Ja, er heisst VON Bergen. Sorry für den "Verschreiber".

    einklappen einklappen
  • Mirco Z. am 26.05.2019 10:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    lachhaft

    ...und plötzlich haben sie im Aargau nicht mehr rotblaue sondern gelbschwarze Wimpel.

    • Bernois am 26.05.2019 15:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Mirco Z.

      beweglichkeit bleibt die Tugend des selbständigen Handelns

    • Jules vo Bulle am 27.05.2019 14:17 Report Diesen Beitrag melden

      @Mirco Z.

      Die weissblauen mit dem grünen Käfer braucht es jetzt ja nicht mehr...

    einklappen einklappen