«Geht wieder Baseball schauen»

14. November 2019 09:01; Akt: 14.11.2019 13:24 Print

Ibra verabschiedet sich in bester Zlatan-Manier

Jetzt ist er weg: Zlatan Ibrahimovic verlässt LA Galaxy – und versteht, wenn in den USA nun kein Fussball mehr geschaut wird.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Alles andere wäre ja auch komisch gewesen. Es hätte wohl jeden Fussballfan überrascht, wenn sich Zlatan Ibrahimovic nach fast zwei Jahren bei LA Galaxy nicht etwas überlegt hätte, um sich gebührend zu verabschieden. Also bediente sich der 38-Jährige des berühmten Zitats von keinem Geringeren als Julius Caesar: «Ich kam, ich sah, ich siegte.»

Umfrage
Wohin soll Zlatan Ibrahimovic wechseln?

Dass L.A. mit dem Schweden total nur ein Playoffspiel gewinnen konnte? Spielt natürlich keine Rolle. Denn: «Galaxy-Fans – ihr wolltet Zlatan, ich gab euch Zlatan. Gern geschehen.» In 52 MLS-Spielen schoss er 56 Tore. Titel blieben Ibrahimovic und seinem Club allerdings verwehrt. Auch persönliche Auszeichnungen gab es kaum, einzig in seiner Debütsaison wurde er ins Team der Saison gewählt.

Wo der Stürmer in Zukunft spielen wird, ist noch offen. In der Poleposition dürfte die Serie A sein, dort wird er mit Napoli, Bologna und Milan in Verbindung gebracht. Sicher ist nur, dass Ibrahimovic nicht in den USA bleiben wird, die MLS verliert also seine wohl grösste Attraktion. Deshalb hat er noch eine letzte Botschaft an die Menschen dort: «Jetzt geht wieder Baseball schauen.»

Fussball

(fas)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • king am 14.11.2019 09:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    nsn

    in 52 Spielen 56 Tore, und der Typ ist 38 Jahre alt!!! Wahnsinn echt.

    einklappen einklappen
  • EBAF am 14.11.2019 09:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Im weichgespülten Fussball-Geschäft..

    ..noch einer der letzten mit Charakter, mit Ecken und Kanten. Danke Zlatan!

    einklappen einklappen
  • elrond am 14.11.2019 09:15 Report Diesen Beitrag melden

    Ibrakadabra

    Zlatan ist wohl mit Abstand der coolste Fussballer und wohl ganz klar in der Top Elite der Hall of Fame des fussballs.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Ganjaflash am 14.11.2019 19:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden
    Giphy Giphy
  • plattfuss am 14.11.2019 17:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Keine euros

    Milan krallt sich diesen ausnahme könner ein baum von mann preis kein problem für milan ??? Italien??

  • Insider am 14.11.2019 17:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kommt ins wallis

    Zlatan kommt ins wallis nach sion dort liebt man diese alten fussballer wie anudazumal der italiener weltmeister

    • wölfli am 14.11.2019 17:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Insider

      Zu alt wie beim weisswein flach und keine spritzikeit mehr der bringt nichts ausser spesen

    • Mff am 15.11.2019 06:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Insider

      Wohl kaum. Er will sich verbessern

    einklappen einklappen
  • Legendic am 14.11.2019 16:18 Report Diesen Beitrag melden

    Ibra for Fifa president

    Er hätte in der Ära Messi/Ronaldo locker mindestens ein paar Mal auch Weltfussballer sein dürfen/können. Aber die Fifa-Mafia zählt nur Titel anstatt individuelle Leistungen. Was für ein grossartiger Spieler, innerhalb und ausserhalb des Fussballplatzes. Wenn die 3 Herren mal nicht mehr spielen werden, wird Fussball etwa so spannend, wie Frauen-Synchronschwimmen.

  • Peter am 14.11.2019 16:09 Report Diesen Beitrag melden

    Xamax? eher Sion

    Ich finde er und CC würden ein gutes Duo abgeben

    • Rolf 65 am 14.11.2019 17:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Peter

      Ja genau und ibra schmeisst Dan Constantin raus haha

    einklappen einklappen