Serie A

01. Oktober 2011 22:43; Akt: 01.10.2011 22:45 Print

Inler siegt mit Napoli bei Inter

Inter Mailand muss unter dem neuen Trainer Claudio Ranieri einen weiteren Rückschlag hinnehmen. Die «Nerazzurri» kassierten gegen den Tabellendritten Napoli eine 0:3-Heimniederlage.

storybild

Gökhan Inler reitet mit Napoli auf der Erfolgswelle. (Bild: AFP)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Für Inter hatte das Unheil kurz vor der Pause seinen Lauf genommen. Nach einem Rempler von Joel Obi an Christian Maggio an der Strafraumgrenze wurde der verteidigende Nigerianer mit Gelb-Rot vom Platz gestellt und den Gästen wurde ein Foulpenalty zugesprochen. Der Slowake Marek Hamsik brachte zwar beim Strafstoss den Ball nicht an Inter-Goalie Julio Cesar vorbei, doch Hugo Campagnaro verwertete den anschliessenden Abpraller.

In Unterzahl waren die schlecht in die Saison gestarteten Mailänder zu keiner nennenswerten Reaktion fähig. Im zweiten Umgang konnten sich bei Napoli auch Maggio und Hamsik in die Torschützenliste eintragen. Am Erfolg der SSC hatte auch Gökhan Inler seinen Anteil. Der Captain der Schweizer Nationalmannschaft lieferte im defensiven Mittelfeld von Napoli eine solide Leistung ab.

Roma schafft den Anschluss

Stürmer Bojan brachte die Gastgeber nach 20 Minuten in Führung. Es war sein erstes Tor im Dress der «Giallorossi». Der Argentinier Pablo Osvaldo erhöhte noch vor der Pause auf 2:0. In der zweiten Halbzeit verkürzte Denis auf 1:2, ehe Mittelfeldspieler Simplicio in der 81. Minute alles klar machte.

Roma, das die Saison mit einer Heim-Niederlage begann, rückt in der Tabelle zumi punktgleichen Spitzenduo Juventus und Udinese. Atalanta, das wegen angeblicher Spielmanipulationen mit sechs Minuspunkten in die Saison startete, musste sich erstmals geschlagen geben.

Serie A, 6. Runde

Inter Mailand - Napoli 0:3 (0:1)
64 000 Zuschauer.
Tore: 42. Campagnaro 0:1. 56. Maggio 0:2. 74. Hamsik 0:3.
Bemerkungen: Napoli mit Inler, ohne Dzemaili (verletzt). 40. Gelb-Rot gegen Obi (Inter Mailand/Foul). 42. Inter-Goalie Julio Cesar wehrt Foulpenalty von Hamsik ab, Campagnaro verwertet den Nachschuss.

AS Roma - Atalanta Bergamo 3:1 (2:0)
36 000 Zuschauer.
Tore: 20. Bojan 1:0. 31. Osvaldo 2:0. 48. Denis 2:1. 81. Simplicio 3:1.

Serie A

Datum Spiel Resultat
10.02.17  Napoli - Genoa 2:0
11.02.17  Fiorentina - Udinese 3:0
12.02.17  Crotone - AS Roma 0:2
12.02.17  Inter Mailand - Empoli 2:0
12.02.17  Palermo - Atalanta Bergamo 1:3
12.02.17  Sassuolo - Chievo Verona 1:3
12.02.17  Torino - Pescara 5:3
12.02.17  Sampdoria Genua - Bologna 3:1
12.02.17  Cagliari - Juventus Turin 0:2
13.02.17  Lazio Rom - AC Milan 1:1
R Mannschaft Sp S U N G : E P
1. Juventus Turin 24 20 0 4 49 : 16 60
2. AS Roma 24 17 2 5 50 : 21 53

3. Napoli 24 15 6 3 57 : 26 51

4. Atalanta Bergamo 24 14 3 7 39 : 26 45
5. Inter Mailand 24 14 3 7 39 : 24 45

6. Lazio Rom 24 13 5 6 42 : 28 44
7. AC Milan 24 12 5 7 34 : 28 41
8. Fiorentina 24 11 7 6 41 : 33 40
9. Torino 24 9 8 7 45 : 36 35
10. Sampdoria Genua 24 9 6 9 29 : 30 33
11. Chievo Verona 24 9 5 10 25 : 31 32
12. Udinese 24 8 5 11 27 : 32 29
13. Bologna 24 7 6 11 23 : 37 27
14. Cagliari 24 8 3 13 32 : 50 27
15. Sassuolo 24 8 3 13 33 : 40 27
16. Genoa 24 6 7 11 27 : 35 25
17. Empoli 24 5 7 12 14 : 33 22

18. Palermo 24 3 5 16 20 : 45 14
19. Crotone 24 3 4 17 20 : 42 13
20. Pescara 24 1 6 17 22 : 55 9

(sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Maradona am 01.10.2011 23:10 Report Diesen Beitrag melden

    Yessss

    Forza Napoli

  • Caboomi am 01.10.2011 23:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bravo!

    Gut gemacht Napoli... :-)

  • Jose Mourinho am 02.10.2011 00:05 Report Diesen Beitrag melden

    Skandal!

    Vielleicht ist noch zu erwähnen dass die Schiri-Leistung eine absolute Katastrophe war. Das Foul war ausserhalb des Strafraums begangen worden und Obi hatte für die 1. gelbe Karte kein Foul begangen. Absoluter Skandal. Zusätzlich hätte das 1-0 nicht zählen dürfen da Campagnaro zu früh im Strafraum war. Inter war zu keiner Reaktion fähig weil der einzig unfähige Mann der Schiedsrichter war. Leider, schade. :(

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Jose Mourinho am 02.10.2011 00:05 Report Diesen Beitrag melden

    Skandal!

    Vielleicht ist noch zu erwähnen dass die Schiri-Leistung eine absolute Katastrophe war. Das Foul war ausserhalb des Strafraums begangen worden und Obi hatte für die 1. gelbe Karte kein Foul begangen. Absoluter Skandal. Zusätzlich hätte das 1-0 nicht zählen dürfen da Campagnaro zu früh im Strafraum war. Inter war zu keiner Reaktion fähig weil der einzig unfähige Mann der Schiedsrichter war. Leider, schade. :(

    • A. H. am 03.10.2011 12:46 Report Diesen Beitrag melden

      Zum Teil

      gebe ich dir recht. Das erste Foul von Obi war keiner. Auch der Foul an Maggio begann ausserhalb. Das Reinlaufen bevor ein Penalty geschossen wurde, gehört leider heutzutage dazu. Allerdings war auch Maicon (noch vor Campagnaro) im Strafraum. Schade für den Match. Am Sieg von Napoli hätte das allerdings nichts geändert.

    • Jürg am 03.10.2011 12:49 Report Diesen Beitrag melden

      Inter -> lachhaft!!!

      Der Skandal ist, dass Inter mit seinen Millionen-Stars nichts auf die Reihe bringt!!! Im Moment ist in Italien nur Napoli die europäisch mithalten kann!! Freue mich auf Napoli-Bayern!! Hopp Bayern!!!

    einklappen einklappen
  • Caboomi am 01.10.2011 23:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bravo!

    Gut gemacht Napoli... :-)

  • Giovanni am 01.10.2011 23:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Diskussionslos!!! 0-3!!!

    Grande Napoli... Und die interisti diskutieren noch... 0-3!!!!!! Respect!!!! Der Fussball regiert ib Neapel...!!!

    • Munezze am 02.10.2011 19:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Skandal

      mann sollte noch erwähnen dasss in neapel noch ca. 200 Tonnen mühl auf der Strasse liegt... so skandalö war dieses Spiel!!!

    einklappen einklappen
  • Maradona am 01.10.2011 23:10 Report Diesen Beitrag melden

    Yessss

    Forza Napoli