Serie A

04. Dezember 2011 17:21; Akt: 04.12.2011 23:12 Print

Juve behauptet die Tabellenspitze

Juventus Turin bleibt Leader der Serie A. Die «alte Dame» behauptet die Spitzenposition durch ein 2:0 gegen Cesena erfolgreich.

storybild

Juves Claudio Marchisio (r.) und Giorgio Chiellini im Torrausch. (Bild: Reuters)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der nach 13 Spielen noch ungeschlagene Rekordmeister setzte vor heimischer Kulisse dank später Treffer 2:0 durch. Juventus liegt nun wieder zwei Punkte vor dem zweitplatzierten Meister Milan sowie dem Dritten Udinese.


71 Minuten lang konnte der Schweizer Nationalverteidiger Steve von Bergen die Abwehr des Tabellenvorletzten Cesena derart gut zusammenhalten, dass Leader Juventus Turin (mit Stephan Lichtsteiner) sich in der Offensive erfolglos die Zähne ausbiss. Danach schaffte es die "Alte Dame" doch noch zweimal, das Bollwerk des Aussenseiters zu überwinden. Erst vollendete Claudio Marchisio eine Kombination mit einem satten Schuss von der Strafraumgrenze aus und wenig später verwertete der Chilene Arturo Vidal einen Foulpenalty. Der Strafstoss war umstritten gewesen. Nach dem Zusammenprall zwischen Cesena-Goalie Antonioli und Juve-Angreifer Giaccherini hätte man nicht zwingend auf den Elfmeterpunkt zeigen müssen. Der Keeper sah sogar noch die rote Karte.

Die "Giallorossi", wie die AS Roma auch genannt wird, haben ihrem Übernamen während des Gastspiels bei der Fiorentina alle Ehre gemacht. Der Hauptstadt-Klub beendete die Partie mit acht Mann. Juan ("Notbremse"-Foul) und Bojan Krkic (Hands) verschuldeten Penaltys und sahen direkt Rot. Fernando Gago wurde dazwischen mit Gelb-Rot bestraft. Unter diesen Umständen war die AS Roma chancenlos. Sie unterlag der Fiorentina (mit Valon Behrami in der Startformation) mit 0:3.

Catania - Cagliari 0:1 (0:0).
10'000 Zuschauer.
Tor: 64. Ibarbo Guerrero 0:1.

Bologna - Siena 1:0 (1:0).
18'000 Zuschauer.
Tor: 28. Di Vaio 1:0.

Fiorentina - AS Roma 3:0 (2:0).
22'000 Zuschauer.
Tore: 17. Jovetic (Foulpenalty) 1:0. 44. Gamberini 2:0. 86. Silva (Handspenalty) 3:0.
Bemerkungen: Fiorentina bis 91. mit Behrami. 16. Rote Karte gegen Juan (AS Roma/«Notbremse»-Foul). 77. Gelb-Rot gegen Gago (AS Roma/Foul). 85. Rote Karte gegen Bojan (AS Roma/Hands im eigenen Strafraum).

Juventus Turin - Cesena 2:0 (0:0).
40'000 Zuschauer.
Tore: 72. Marchisio 1:0. 83. Vidal (Foulpenalty) 2:0.
Bemerkungen: Juventus Turin mit Lichtsteiner. Cesena mit Von Bergen. 81. Rote Karte gegen Cesena-Goalie Antonioli (Foul).

Chievo Verona - Atalanta Bergamo 0:0.

Parma -Palermo 0:0.

Serie A

Datum Spiel Resultat
10.02.17  Napoli - Genoa 2:0
11.02.17  Fiorentina - Udinese 3:0
12.02.17  Crotone - AS Roma 0:2
12.02.17  Inter Mailand - Empoli 2:0
12.02.17  Palermo - Atalanta Bergamo 1:3
12.02.17  Sassuolo - Chievo Verona 1:3
12.02.17  Torino - Pescara 5:3
12.02.17  Sampdoria Genua - Bologna 3:1
12.02.17  Cagliari - Juventus Turin 0:2
13.02.17  Lazio Rom - AC Milan 1:1
R Mannschaft Sp S U N G : E P
1. Juventus Turin 24 20 0 4 49 : 16 60
2. AS Roma 24 17 2 5 50 : 21 53

3. Napoli 24 15 6 3 57 : 26 51

4. Atalanta Bergamo 24 14 3 7 39 : 26 45
5. Inter Mailand 24 14 3 7 39 : 24 45

6. Lazio Rom 24 13 5 6 42 : 28 44
7. AC Milan 24 12 5 7 34 : 28 41
8. Fiorentina 24 11 7 6 41 : 33 40
9. Torino 24 9 8 7 45 : 36 35
10. Sampdoria Genua 24 9 6 9 29 : 30 33
11. Chievo Verona 24 9 5 10 25 : 31 32
12. Udinese 24 8 5 11 27 : 32 29
13. Bologna 24 7 6 11 23 : 37 27
14. Cagliari 24 8 3 13 32 : 50 27
15. Sassuolo 24 8 3 13 33 : 40 27
16. Genoa 24 6 7 11 27 : 35 25
17. Empoli 24 5 7 12 14 : 33 22

18. Palermo 24 3 5 16 20 : 45 14
19. Crotone 24 3 4 17 20 : 42 13
20. Pescara 24 1 6 17 22 : 55 9

(sda)